Jugendblasorchester-Seelze

Das Jugendblasorchester Seelze e. V. („Jbo“) ist ein noch recht junger Verein - gegründet 1994. Der Verein mit seinen heute ca. 140 Mitgliedern umfasst mittlerweile drei Orchester: das „Modern Sound[s] Orchestra“ (kurz: MSO; ca. 40 Mitglieder), die „Jbo-YoungStars“ (kurz: YS; ca. 25 Mitglieder) und die „Jbo-Beginners“ (ca. 15 Mitglieder). Dazu kommen noch ca. 40 passive Musiker und Förderer.

Ziel der Orchester ist es, moderne, unterhaltsame, sinfonische Blasmusik auf einem guten Niveau zu präsentieren. Das Repertoire reicht von klassischen sinfonischen Werken über Originalwerke und Bearbeitungen aus den Bereichen Film, Musical, Rock und Pop bis hin zum Big Band-Sound.

In den letzten 15 Jahren ist viel passiert. Begonnen hat alles 1994: Nach dem Abitur wussten ehemalige Musiker aus dem Schulorchester des Georg-Büchner-Gymnasiums Letter nicht, wo sie nun spielen sollten. Schnell war die Idee da, ein eigenes Orchester zu gründen. Nach einigen Testproben folgte im Juli 1994 die Gründungsversammlung des im März 1995 als gemeinnützig eingetragenen Vereins. Von da an ging es schnell aufwärts. Die ersten Konzerte in Seelze prägten das Bild des Jbo in Seelze: Unterhaltung, Spaß auf der Bühne, gespickt mit Humor und Dekoration. Schon 2 Jahre später erfolgte die erste Teilnahme beim Wertungsspiel des NSSV mit dem Ergebnis „gut mit Auszeichnung, Prädikat: vorzüglich“. Im Jahr 2000 merkten die Musiker, dass der Name „Jugendblasorchester“ nicht mehr ganz zum Altersdurchschnitt des Orchesters passt. Es wurde nach einem neuen Namen gesucht - verbunden mit einem öffentlichen Preisausschreiben in Seelze - und das Orchester 2001 schließlich in „Modern Sound[s] Orchestra“ umbenannt.

Parallel wurde über Konzepte bezüglich Jugend- und Nachwuchsarbeit nachgedacht. Ein „Workshop für Instrumentalanfänger“ wurde Ende 2002 unter der Leitung von Natalie Hönemann ins Leben gerufen. Zunächst gab es monatliche Probentermine, auf Wunsch der jungen Musiker wurde die Häufigkeit aber schnell auf einen 2-wöchigen Rhythmus und eine Trennung in Anfänger und Fortgeschrittene erhöht. Aus diesem Workshop gingen die „Jbo-YoungStars“ hervor, die heute den Mittelbau im Verein bilden.

Nach 10 Jahren, 2004, stand das erste Vereinsjubiläum an, das mit einem musikalischen Festwochenende in Seelze gefeiert wurde. Passend dazu wurde die CD „10 Years of Modern Sound[s]“ vorgestellt. Steffen Hospodarz, der das Orchester 10 Jahre dirigiert hatte, nahm das Jubiläum zum Anlass den Taktstock abzugeben, um dem Orchester neue musikalische Möglichkeiten zu eröffnen. In diesen 10 Jahren hat er das MSO in Seelze entscheidend geprägt und das Orchester bedankte sich für die erfolgreiche Arbeit mit einem „Dirigentenoscar“, der Landesmusikleiter des NSSV mit der Goldenen Ehrenmedaille. Es wurde ein neuer Dirigent gesucht und Ulrich Matthaei übernahm die musikalische Leitung des MSO. Das Orchester entwickelte sich personell weiter und suchte vermehrt die Auftritte in der Stadt Hannover, wo nach und nach Auftritte z. B. für die HAZ hinzukamen und auch die Neujahrskonzerte aufgeführt wurden.

Auch die Jbo-YoungStars entwickelten sich weiter und gaben bald eigenständige Konzerte. Überzeugen konnten sie mit ihrer Teilnahme beim Landesmusikfest des NSSV in Celle 2007: sie erreichten die Gesamtwertung: „sehr gut“ in der Mittelstufe, in der anfangs auch das junge MSO gestartet war. Um Instrumentalanfängern weiterhin den Einstieg in die Orchestermusik bieten zu können, wurden 2006 die „Jbo-Beginners“ unter der Leitung von Lena Grundmann ins Leben gerufen. Hier sammeln zur Zeit 15 junge Leute erste Erfahrungen im Musizieren mit anderen. Die Jbo-Beginners und Jbo-YoungStars proben parallel ca. 2x im Monat samstags, so dass ein reger Austausch zwischen den Gruppen gefördert wird.

Im Frühjahr 2008 beendete Ulrich Matthaei sein Amt; das MSO begab sich erneut auf Dirigentensuche und konnte im September 2008 Henning Klingemann (29) als neuen Dirigenten vorstellen. Das MSO besteht mittlerweile nicht mehr ausschließlich aus Seelzer Musikern. Zahlreiche Neuzugänge, gerade auch von Studenten aus der Stadt Hannover, haben das Orchester verjüngt und die Orchestergemeinschaft belebt. Inzwischen stammt sogar die Mehrzahl der Orchestermitglieder aus Hannover.

Das Jugendblasorchester Seelze e. V. freut sich, mit seinen drei sehr aktiven und motivierten, sowie für jede Alters- und Leistungsgruppe passenden Ensembles einen Beitrag zur Kulturarbeit im Seelzer Einzugsgebiet leisten zu können.

1 Bild

Zweites Projektjahr von „Musik macht stark“ gestartet

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 02.03.2015 | 97 mal gelesen

Seelzer Bündnis für Musik gibt keine Ruhe... (sh) Seit Herbst 2014 läuft das zweite Projektjahr von „Musik macht stark“. Nach den Unterrichtsbesuchen durch erfahrene Jbo-Musiker und Dozenten der Musikschule Seelze im September hatten sich 73 Kinder der Grundschulen Letter, Seelze und Lohnde/Almhorst für die erste Projektphase „Keine Angst vor schiefen Tönen“ angemeldet. Unter fachkundiger Anleitung konnten sie vor Ort in...

21 Bilder

Neujahrskonzerte des Modern Sound[s] Orchestra begeistern 850 Zuhörer

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 26.01.2015 | 382 mal gelesen

„Tierische“ sinfonische Blasmusik auf hohem Niveau (tj/fm) Pferde, Panther, Schwäne, Tiger, Vögel, Katzen, einen Frosch und eine Maus gab es an den vergangenen zwei Wochenenden für insgesamt über 850 Konzertbesucher in Hannover und Seelze zu bewundern. Denn das Modern Sound[s] Orchestra (MSO) hatte getreu seinem für das sinfonische Neujahrskonzert gewählten Motto „Länder – Tiere – Abenteuer“ sorgfältig ein Programm...

1 Bild

Musik macht stark II - Musikpaten gesucht

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 23.12.2014 | 246 mal gelesen

Wir gehen mit gutem Beispiel voran Das Seelzer Bündnis für Musik, das das Projekt "Musik macht stark" in Seelze auf die Beine gestellt hat, sucht Musikpaten für die jungen Musiker, die aus dem Projekt in das Nachfolgeorchester, die Jbo-Beginners, wechseln. Musik machen, und natürlich Musik machen zu lernen, fördert die Sozialkompetenz und macht stark. "Wir unterstützen das Projekt, weil uns wichtig ist, dass in...

5 Bilder

Weihnachtsvorspiel „Musik macht stark II“

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 22.12.2014 | 200 mal gelesen

Zuhörer lauschen weihnachtlichen Klängen (fm) „Ein Weihnachtsgeschenk der Kinder an Sie, verehrtes Publikum“. Mit diesen Worten eröffnete Tom Kruse, Vorsitzender des Jugendblasorchester Seelze e. V. (Jbo Seelze), das Weihnachtsvorspiel der Kinder des „Musik macht stark II“-Projekts am Mittwoch, den 17. Dezember 2014 im Neuen Forum in Seelze. Weihnachtlich wurde es tatsächlich mit Stücken wie Alle Jahre wieder, Jingle Bells...

2 Bilder

„Länder - Tiere - Abenteuer“ - Neujahrskonzerte 2015 des Modern Sound[s] Orchestra

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 11.12.2014 | 259 mal gelesen

Das 65-köpfige Modern Sound[s] Orchestra (MSO) unter der Leitung von Henning Klingemann spielt seine Neujahrskonzerte traditionsgemäß in Seelze und Hannover. Für das Jahr 2015 hat sich das Orchester etwas Besonderes vorgenommen und veranstaltet zum ersten Mal am 17. Januar 2015 um 20 Uhr eines seiner Neujahrskonzerte im Pavillon in Hannover. Am darauffolgenden Samstag, dem 24. Januar 2015, wird es auch in Seelze um 19 Uhr...

2 Bilder

„Länder - Tiere - Abenteuer“ - Neujahrskonzerte 2015 des Modern Sound[s] Orchestra

Das 65-köpfige Modern Sound[s] Orchestra (MSO) unter der Leitung von Henning Klingemann spielt seine Neujahrskonzerte traditionsgemäß in Seelze und Hannover. (an) Für das Jahr 2015 hat sich das Orchester etwas Besonderes vorgenommen und veranstaltet zum ersten Mal am 17. Januar 2015 um 20 Uhr eines seiner Neujahrskonzerte im Pavillon in Hannover. Am darauffolgenden Samstag, dem 24. Januar 2015, wird es auch in Seelze um...

1 Bild

Bläsermusik am Heiligen Abend in der Henriettenstiftung Hannover

Zum 41. Mal erklingt am 24.12. festliche Bläsermusik in den Häusern der Henriettenstiftung. Das Seelzer "X-MAS-ORCHESTRA" unter der Leitung von Steffen Hospodarz spielt in großer Besetzung klassische Weihnachtsliteratur, Suiten bis hin zu swingenden Hits der Weihnachtszeit. Dieses Orchester mit seinen über 60 Musikern gibt es nur einmal im Jahr - am Morgen des 24.12. in den Häusern der Henriettenstiftung Hannover....

4 Bilder

Jbo-YoungStars bringen ein Stück Großbritannien nach Seelze

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 30.11.2014 | 188 mal gelesen

(fm) Am vergangenen Samstag war es draußen ungemütlich, kalt und windig. Knapp 200 Zuhörer fanden in die Wärme der evangelische Kirche St. Martin in Seelze. Dort erwartete sie ein Konzert der besonderen Art: Wie schon vor zwei Jahren hatten die Jbo-YoungStars des Jugendblasorchester Seelze e. V. zu einem Konzert unter dem Motto „A Night On The Isles“ eingeladen. Die Kirche war entsprechend geschmückt: Die Gäste wurden beim...

2 Bilder

Modern Sound[s] Orchestra bereitet sich auf dem Bückeberg auf Neujahrskonzerte vor

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 10.11.2014 | 308 mal gelesen

Drei Tage lang probten die Musiker des sinfonischen Blasorchesters für ihre Konzerte am 17. und 24. Januar 2015 (fm) Einmal im Jahr packen die gut 50 Mitglieder des Modern Sound[s] Orchestra (MSO) ihre Instrumente und Noten ein und machen sich mit dem Nötigsten im Handgepäck auf den Weg zum Probenwochenende. Dieses Mal ging es vom 7. bis zum 9. November in das Jugend-, Bildungs- und Freizeit-Centrum nach Obernkirchen. Dort...

1 Bild

SPD Seelze spendet 200 Euro an Jbo-YoungStars

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 14.10.2014 | 253 mal gelesen

Mit dem Geld wollen die jungen Musiker neue Noten anschaffen (fm) Am vergangenen Samstag erhielten die Jbo-YoungStars des Jugendblasorchester Seelze e. V. (Jbo) bei ihrer Probe Besuch von einigen Mitgliedern der SPD-Abteilung Seelze. Eine kleine Delegation bestehend aus der Vorsitzenden Claudia Schüßler und den SPD-Repräsentanten Ortsbürgermeister Michael Biank, Heinrich Aller und Petra und Klaus Fischer überreichte dem...

1 Bild

Jbo-YoungStars entführen wieder auf die Britischen Inseln

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 06.10.2014 | 159 mal gelesen

Unter dem Motto „A Night on The Isles“ lädt das Ensemble zu einem Konzertabend in die evangelische Kirche St. Martin in Seelze ein (fm) Bereits 2012 spielten die Jbo-YoungStars des Jugendblasorchesters Seelze e. V. in der voll besetzten Kirche ein Konzert in der Tradition der Londoner Proms-Konzerte. Nun wird es eine Neuauflage der „Nacht auf den Britischen Inseln“ geben: Am Samstag, 29. November 2014, laden die jungen...

1 Bild

Seelzer Bündnis für Bildung erhält Spende - "Musik macht stark" geht in die zweite Runde

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 16.09.2014 | 224 mal gelesen

Modeunternehmen Walbusch unterstützt „Musik macht stark“ mit einer Spende (fm) In diesen Tagen startet der zweite Jahrgang des Projekts „Musik macht stark“ und wiederum haben 30 Grundschulkinder aus bildungsbenachteiligten Familien die Möglichkeit, kostenlos ein Instrument zu erlernen und wertvolle Erfahrungen beim gemeinsamen Musizieren zu sammeln. Auch der Großteil der Kinder, die im vergangenen Jahr mit dem Musizieren...

11 Bilder

Modern Sound[s] Orchestra präsentiert Helden und Legenden in Delmenhorst


Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 06.09.2014 | 295 mal gelesen

Heldenhafte Zuhörer und legendäre Musiker bei einem abenteuerlichen Konzert (an) Ein solches Open Air-Konzert hatte wohl noch keiner der Teilnehmer miterlebt, bei dem nicht nur die Musiker, sondern auch die Zuhörer, das Wetter und die willkommene Wärme der Scheinwerfer zu den Hauptdarstellern des Abends wurden. Doch der Reihe nach. Das Modern Sound[s] Orchestra (MSO) war am 23. August 2014 auf Einladung des...

9 Bilder

Jbo-YoungStars begeistern bei Jahreskonzert

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 23.07.2014 | 271 mal gelesen

Am Samstag, 19. Juli 2014, luden die Jbo-YoungStars zusammen mit den Jbo-Beginners zu ihrem traditionellen Jahreskonzert in das Neue Forum in Seelze ein. (fm) Bei der Terminfestlegung hatte wohl noch keiner geahnt, dass es sich just bei diesem Tag um einen der bisher heißesten des Jahres handeln würde. Doch es half nichts: Während andere bei 30 Grad im Schatten ins Freibad oder die Eisdiele fuhren, trafen sich die jungen...

10 Bilder

„Musik macht stark“: Junge Musiker meistern erstes Konzert mit Bravur

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Seelze | am 22.07.2014 | 414 mal gelesen

Der erste Projektjahrgang begeistert Publikum (fm) Am Sonntag, 20. Juli 2014, haben 26 Drittklässler aus den Grundschulen in Letter, Seelze und Lohnde/Almhorst im Rahmen des Projekts „Musik macht stark“ ihr erstes Konzert gegeben. Die jungen Musiker nehmen seit einem guten halben Jahr Unterricht auf einem Blasinstrument oder dem Schlagzeug. Neben dem Instrumentalunterricht in Kleingruppen haben sie auch fleißig als...