Ich spreche Ironie und Sarkasmus - fließend!!!!

Versteht halt nicht jeder!!!
Deshalb weise ich noch einmal darauf hin ....alles was hier geschrieben oder veröffentlicht wird dient nur dieser Gruppe und deren Mitgliedern.Wer sich auf unangenehme Weise berührt oder gar beleidigt fühlt sollte doch von uns höflichst Abstand nehmen.Gruß Elli von Ekel....

Dumme Fragen, und noch dümmere Antworten 1

Klaus-Peter Gadacz
Klaus-Peter Gadacz | Beelitz | am 09.06.2009 | 300 mal gelesen

* Was sucht ein einarmiger Mann in der Einkaufsstraße? Einen Second Hand Shop. * Was sagt man, wenn ein Spanner stirbt ? Der ist weg vom Fenster. * Wie kastriert man einen Kühlschrank? Man nimmt die Eier raus * Wie heißt Prostituierte auf Italienisch? Nutella. * Was ist fies? Einen Blinden ins Kino schicken. * Was ist noch fieser? Wenn es ein Stummfilm ist. * Warum hat der Weihnachtsmann so einen...

1 Bild

Frauen zum Sondertarif 14

Klaus-Peter Gadacz
Klaus-Peter Gadacz | Beelitz | am 06.06.2009 | 249 mal gelesen

Es gibt schon eigenartige Angebote, die per email ins Haus bzw. auf den PC flattern. So findet man dann im Posteingang eine reizvolle Offerte: Frauen aus Weißrussland zum Sondertarif. Leider irgendwie mit 1 Jahr Verspätung, sonst hätte man ja bei dieser günstigen Gelegenheit zugreifen können. Doch irgendwie verwirrt es mich schon! Was wird denn da geboten? Erst "Spendenaktion für Kinderhilfsprojekt", dann "Sonderaktion für...

Büro wegen stinkendem Kühlschrank evakuiert 5

Das echte Ekel mit Herz
Das echte Ekel mit Herz | Peine | am 23.05.2009 | 294 mal gelesen

Sieben Menschen mussten ins Krankenhaus eingeliefert, 28 Angestellte wegen Brechreiz von Sanitätern behandelt werden: Im kalifornischen San Jose hat das Reinigen eines Bürokühlschranks für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Die Einzige, die nichts riechen konnte, war die Putzfrau.Verdorbenes Essen in einem Kühlschrank hat dutzende Angestellte in einem Bürohochhaus im kalifornischen San Jose in die Flucht geschlagen. 28...

Sado-Maso Fan stürzt in Brunnen.. 36

Das echte Ekel mit Herz
Das echte Ekel mit Herz | Peine | am 29.04.2009 | 886 mal gelesen

Darmstadt Ein Mann fiel nämlich mitsamt seiner höchst ungewöhnlichen Kleidung vor dem städtischen Regierungspräsidium auf dem Luisenplatz in einen Brunnen. Der Frankfurter hatte sich eine Damenstrumpfhose übers Gesicht zogen, trug eine schwarze Perücke sowie eine Korsage und Lackstiefel. „Im Genitalbereich hatte er sich eine Eisenstange befestigt“, so die Polizei. Er hatte nach dem Besuch in einem Sado-Maso-Club auf den...

Skurrile Geschichten.. 18

Das echte Ekel mit Herz
Das echte Ekel mit Herz | Peine | am 29.04.2009 | 476 mal gelesen

In Niederbayern hat ein Toter nach einem Suizid fast 29 Jahre lang an einem Baum gehangen. Der 69-Jährige war im Sommer 1980 verschwunden und hatte sich offenbar in einem Waldgebiet nahe Landshut umgebracht. Erst jetzt fand ein 18-jähriger Spaziergänger in dem Wald bei Gündlkofen mehrere Knochen der Leiche. Als Polizisten daraufhin das Hanggelände absuchten, entdeckten sie an einer Fichte in elf Metern Höhe das Skelett....

Immer diese dämlichen Verpackungen... 4

Das echte Ekel mit Herz
Das echte Ekel mit Herz | Peine | am 28.04.2009 | 228 mal gelesen

Christo hat daraus eine Kunst gemacht, aber im täglichen Kampf mit dem Leben ist jede Verpackung eine Herausforderung. Nur mal beim Frühstück, die Wurstverpackung verspricht mir durch eine kleine Markierung, dass sie an dieser Stelle ganz einfach zu öffnen ist. Stimmt natürlich nicht. Liegt vielleicht an den fettigen Fingern, mit denen man vorher den Kampf um den Scheibenkäse verloren hat. Das ist die gemeine Art der...

und noch was zum Schmunzeln... 4

Das echte Ekel mit Herz
Das echte Ekel mit Herz | Peine | am 22.04.2009 | 289 mal gelesen

Ein Mann steht vor Gericht, weil er seine Frau erschlagen hat. Richter: "Das ist ein sehr brutales Vergehen. Wenn Sie mit etwas Milde rechnen wollen, müssen Sie uns schon eine Begründung geben." Der Mann: "Die war so doof, die musste ich einfach erschlagen!" Richter: "Das ist ja noch viel schlimmer. Wenn Sie nicht wollen, dass die Geschworenen Sie von vornherein schuldig sprechen sollen, dann geben Sie uns bitte eine...

Mal was zum Schmunzeln.... 2

Das echte Ekel mit Herz
Das echte Ekel mit Herz | Peine | am 22.04.2009 | 245 mal gelesen

Veronika und Michael sind beide Patienten in einer Nervenheilanstalt. Eines Tages, als sie beim Spazieren gehen am Pool vorbeikamen, sprang Michael plötzlich ins tiefere Ende des Pools. Er sank wie ein Stein zu Boden und blieb dort. Veronika sprang sofort hinterher, um ihn zu retten. Sie tauchte hinab und zog Michael raus. Als der Anstaltsleiter von dieser heldenhaften Tat erfuhr, beantragte er sofort die Entlassung von...