Hessentagsstadt 2010: Stadtallendorf im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Lasst uns schon mal in Vorfreude schwelgen und Ideen und Anregungen sammeln. Wer will mitmachen beim Hessentag 2010?

4 Bilder

Ein bisschen Normalität zurückgewinnen - 25. Ökumenischer Motorradgottesdienst in Stadtallendorf

Günter Köller
Günter Köller | Stadtallendorf | am 31.03.2022 | 329 mal gelesen

Der 25. und damit älteste Ökumenische Motorradgottesdienst Hessens wird endlich am 14. Mai 2022 wieder in seiner gewohnten Form stattfindenSeit 25 Jahren feiern die Motorradfreunde Marburger Land e.V. zusammen mit den evangelischen und katholischen Kirchengemeinden von Stadtallendorf ihren Ökumenischen Motorradgottesdienst. Auch in diesem Jahr soll dieser Gottesdienst, es ist der älteste ökumenische seiner Art in Hessen,...

1 Bild

25. Ökumenischer Motorradgottesdienst

Günter Köller
Günter Köller | Stadtallendorf | am 31.03.2022 | 307 mal gelesen

Am 14. Mai 2022 um 13:00 Uhr findet der älteste Ökumenische Motorradgottesdienst Hessens in der Stadtkirche von Stadtallendorf statt,    Zum 25. Mal feiern die Motorradfahrer Marburger Land ihren Ökumenischen Motorradgottesdienst in Stadtallendorf und laden dazu alle Zweiradpiloten aus nah und fern ein!  Im Anschluß an den Gottesdienst werden die Fahrzeuge und ihre Fahrer gesegnet. Dann bricht ein Konvoi zu einer Ausfahrt...

Hatzbacher Sagentour derzeit nur im Uhrzeigersinn wanderbar

Eike Erdel
Eike Erdel | Stadtallendorf | am 08.12.2021 | 8 mal gelesen

Der Premiumwanderweg „Hatzbacher Sagentour“ ist derzeit nur bedingt nutzbar. Während der Maisernte im Herbst sind mehrere Wegweiser der Beschilderung von den eingesetzten Ernte- und Transportfahrzeugen umgefahren und zerstört worden. Diese Schäden sind von dem Betreiber des Weges, der Stadt Stadtallendorf, obwohl seit mehreren Wochen bekannt, bisher nicht behoben worden. Eine Wanderung gegen den Uhrzeigersinn führt an...

48 Bilder

Ausstellung zum Grünen Band in Stadtallendorf

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 03.08.2021 | 32 mal gelesen

Im Juli 2021 gab es im Anbau der Stadthalle eine Ausstellung mit dem Titel "Das grüne Band Stadtallendorf". In dieser Ausstellung wurden Entwürfe von Studenten zur Stadtbegrünung gezeigt. Idee ist es, eine Achse quer durch Stadtallendorf mit grünen Flächen und größerer Aufenthaltsqualität zu schaffen - meist durch Umgestaltung und Begrünung von Flächen. Bei der Ausstellung wurden zahlreiche interessante Entwürfe gezeigt,...

3 Bilder

Hubschraubereinsatz in Stadtallendorf

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 30.07.2021 | 116 mal gelesen

Am 30.7.2020 ist gegen 20:50 Uhr ein Hubschrauber vor dem Herrenwaldstadion gelandet. Ein Rettungswagen und Polizei waren vor Ort. Möglicherweise ist ein Arzt mit dem Hubschrauber zum Rettungswagen gebracht worden. Etwa zehn Minuten später ist der Hubschrauber wieder gestartet. Der Pilot hat mich netterweise darauf aufmerksam gemacht, nicht das Fahrrad auf dem Weg stehen zu lassen, da es beim Start umkippen könnte....

39 Bilder

Anwohnerdemo in Stadtallendorf am 19.3.2021

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 23.03.2021 | 352 mal gelesen

Bisher fanden die Anwohnerdemos nur bei den A49-Anliegern im Vogelsbergkreis statt. Aber auch in Stadtallendorf gibt es zahlreiche Bürger, die nicht ihre Umwelt einer Autobahn opfern möchten. Darum gab es am 19. März eine Demo in Stadtallendorf, auch wenn zu erwarten ist, dass es dort mehr Autobahnfreunde als Autobahngegner gibt. Angeblich sollen sogar einige A49-Liebhaber mit einer Gegendemo gedroht haben, die aber nicht...

19 Bilder

Lichter gegen Dunkelheit - das Aufbaugebäude beleuchtet

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 28.01.2021 | 48 mal gelesen

Am 27. Januar war ein Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. Das Dokumentations- und Informationszentrum (DIZ) von Stadtallendorf hatte für diesen Tag eine Autorenlesung von 18 bis 20 Uhr angekündigt, an der man aber wegen der Corona-Panadmie nur per Internet teilnehmen konnte. Es gab aber auch noch eine weitere Aktion: Das Aufbaugebäude, in dem das DIZ untergebracht ist, wurde farbig beleuchtet. Dies ist aber nicht...

7 Bilder

Danke, Polizei 1

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 09.12.2020 | 56 mal gelesen

Ein großes Polizeiaufgebot sorgte im letzten Quartal 2020 dafür, dass die Trasse für die A49 trotz zahlreicher Baumbesetzer und anderer Demonstranten gerodet werden konnte. Eine Gruppe von Autobahnbefürwortern dankte nun dafür der Polizei. Am Samtagmorgen stand eine kleine Gruppe von Leuten an der Straße gegenüber dem Einkaufszentrum. Auf den ersten Blick konnte man meinen, dass es sich um wartende Umweltaktivisten...

10 Bilder

Autokino im Jahr 2020 in Stadtallendorf

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 04.11.2020 | 16 mal gelesen

Wegen der Corona-Viren gab es 2020 an zwei mal zwei Tagen Autokino in Stadtallendorf. Während die erste Veranstaltung im Mai sehr gut besucht war, waren beim letzten Termin am 14.8.2020 nur noch wenige Besucher da. Der Ton zum Film wurde über analoges Radio (frequenzmoduliert) auf der Frequenz 93,6 MHz ausgestrahlt. Beim ersten Autokino war die Reichweite des Signals sehr groß. Man konnte den Sender noch bei den...

10 Bilder

Nachts im Herrenwald (2020)

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 01.11.2020 | 46 mal gelesen

Im Februar 2015 gab es eine besondere Attraktion im Herrenwald: Grafitti-Künstler hatten Stretch-Folie zwischen Bäume gespannt und darauf einige Figuren gesprüht. Man konnte dem Hulk, einem Eichhörnchen, mehreren Affen und sogar einem Tiger begegnen. Die meisten Grafittis befanden sich in dem Bereich, wo die A49 die Joßklein quert. Besonders schöne Aufnahmen konnte man nachts bei künstlicher Beleuchtung von den Figuren...

5 Bilder

Nachtisch für Bahnreisende

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 01.11.2020 | 12 mal gelesen

Einen ungewöhnlichen Anblick konnten Bahnreisende an der Main-Weser-Bahn bei Kilometer 81,1 sehen: Eine Grafitti auf der Nordseite der Bahn zeigte eine abstrakte Darstellung einer leckeren Süßspeise. Das Kunstwerk stammt von Grafitti-Künstlern aus Stadtallendorf, die die kreative Idee hatten, Folien im Wald zu spannen und darauf Grafittis zu sprühen. Die Lebensdauer der Kunstwerke war zwar begrenzt, aber dafür fügten sie...

52 Bilder

Fahrraddemo am 3.10.2020 von Kassel nach Dannenrod

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 14.10.2020 | 15 mal gelesen

Am Tag der Deutschen Einheit gab es eine Wiederholung der Fahrraddemonstration von Kassel nach Dannenrod. Allerdings waren die Rahmenbedingungen nicht mehr so günstig. Die A49 konnte nicht mehr bis Bischhausen, sondern nur noch bis Borken befahren werden. Das letzte Teilstück ist nämlich wegen Bauarbeiten an der neuen Anschlussstelle gesperrt. Für die An- oder Abreise per Bahn gab es ein Hindernis: Schienenersatzverker...

29 Bilder

Danni-Busverkehr am 4.10.2020

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 07.10.2020 | 125 mal gelesen

Am 4.10.2020 fand ab 12 Uhr in Dannenrod eine Demonstration gegen den geplanten Weiterbau der Autobahn A49 statt. Bei der A49 handelt es sich um eine Problemautobahn, die eigentlich von Kassel bis zur A5 kurz vor Gießen führen soll (bei Verkehrsmeldungen im Radio heißt es immer: A49 Kassel-Gießen). Bisher existiert nur das Stück zwischen Kassel und Bischhausen (nahe des Bahnhofs Zimmersrode). Ein Abschnitt bis Treysa ist voll...

17 Bilder

Stadthalle von Stadtallendorf bei Nacht

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 09.09.2020 | 21 mal gelesen

Wegen der Corona-Viren fielen die meisten Veranstaltungen ab März aus - Veranstaltungstechniker hatten deswegen nahezu keine Einnehmen mehr. Am 22. Juni gab es deswegen einen Aktionstag Night Of Light, bei dem in verschienen Orten einzelne Gebäude rot beleuchtet wurden. In Stadtallendorf war das bei der Stadthalle der Fall. Als ungünstig für Fotos erwies sich das neue LED-Display an der Stadthalle. Dank lichtstarker...

15 Bilder

Kunst aus der Tiefgarage - Fahr-Rein-Ausstellung in Stadtallendorf

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 31.08.2020 | 46 mal gelesen

Am letzten Augustwochenende gab es in der Tiefgarage der Stadthalle Stadtallendorf eine Kunstausstellung mit über 20 Gemälden, welche man sich im Vorbeifahren anschauen konnte. Farbige Beleuchtung und etwas Hintergrundmusik gaben der Ausstellung einen stimmungsvollen Rahmen. Die aufgebauten Gemälde verschiedener Künstler umfassten ein breites Spektrum von bildlichen bis sehr abstrakten Darstellungen. Maximal zwei Fahrzeuge...