Heimatgeschichte

Forschung und Pflege, Publikationen (Chroniken..pp) und sonstige Archivierung,
Traditions- und Brauchtumspflege.
Für alle Heimatforscher, die unter objektiven Gesichtspunkten der historischen Wahrheit nachspüren, Freunde des Heimatbundes und alle Bürgerinnen und Bürger, die sich mit der Identität ihres Ortes verbunden fühlen.

1 Bild

Straßennamen und ihre politische Aussagen 10

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | vor 3 Tagen | 131 mal gelesen

Die Mitteldeutsche Zeitung hat heute auf Seite eins an riesen Aufreißer: "Historiker fordert Umbenennung - Viele Oststraßen immer noch mit DDR-Namen" Das ist Propaganda reinsten Typus was hier auf Seite eins geboten wird. Ich hatte gedacht, wir hätten den kalten Krieg hinter uns gelassen. Soll wieder von den heutigen Problemen abgelenkt werden, indem man wieder sagt: Leute, wie schrecklich war es damals, und ihr wollt...

1 Bild

Lichtbildervortrag "Unterwegs in Böhmen" von Professor Dr. Heinz Schürmann aus Bielefeld

Joachim R
Joachim R | Rinteln | vor 5 Tagen | 45 mal gelesen

"Unterwegs in Böhmen" Am Donnerstag, 9. November 2017, wird Professor Dr. Heinz Schürmann aus Bielefeld einen Vortrag zum Thema "Unterwegs in Böhmen" mit vielen Lichtbildern halten. Professor Schürmann ist durch seine zahlreichen Gruppenreisen - auch in mittel- und osteuropäische Regionen - bekannt geworden, die durch seine Konzeption, Vorbereitung und Leitung eine jeweils besondere persönliche Note erhalten. Die...

2 Bilder

Hörige, Dreifelderwirtschaft und Pachtzeiten in der Landwirtschaft 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 15.10.2017 | 31 mal gelesen

Im nordwestlichen Bereich der Feldmark von Groß Lafferde (angrenzend an die Gemarkungen Hoheneggelsen und Gadenstedt),  gibt es noch heute eine Flur mit der Bezeichnung "In den Hörigen". Der Name ist auf Zeiten zurückzuführen, als die Bauern noch Leibeigene der Grundherren waren. Man nannte sie auch Laten oder Hörige. Hörige waren vom Grundherrn persönlich abhängig und an ihr Bauerngut gebunden. Sie waren aber nicht völlig...

1 Bild

Stallmist in der guten Stube

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 14.10.2017 | 15 mal gelesen

Jeder Kleingärtner freut sich, wenn er zur Düngung seines Gartens Stallmist ergattern kann. Bei Bio-Anbauern ist er besonders gefragt. Was unter Mist zu verstehen ist, definiert Wikipedia folgendermaßen: "Mist ist die in der Landwirtschaft bei der Viehhaltung in Ställen anfallende Mischung aus Exkrementen von Tieren mit einem Bindemedium. Dieses besteht traditioneller Weise aus pflanzlichem Einstreu, meist Stroh". In...

144 Bilder

Antike Skulpturen: Federzeichnungen aus den Skizzenbüchern von Walter Stöhr

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 11.10.2017 | 7 mal gelesen

Sich Zeit zum genauen Hinschauen zu nehmen ,ist in einer Zeit der ständig und schnell wechselnden Sinneseindrücke sicher eine der Tätigkeiten, für die wir heute leider eben viel zu wenig Zeit aufbringen können. Walter Stöhr, 1913-2006, ehemals Kunstlehrer am Gymnasium bei Sankt Anna in Augsburg, hat sich bei vielen Besuchen von Museen und Kunstausstellungen, bei Reisen und in der Heimat, diese Zeit genommen und in Skizzen von...

5 Bilder

[14] Deutschsprachige Medien weltweit [Zeitungen • Zeitschriften • Periodika • Publikationsreihen + Deutschsprachige Zeitungsportale in Berlin und Wien]

Joachim R
Joachim R | Berlin | am 09.10.2017 | 101 mal gelesen

"Facebook"-Teilnehmer werden gebeten, auf die Seite https://www.facebook.com/medienweltweit zu gehen und dort ggf. "Gefällt mir" anzuklicken. Viele weitere Zeitungen und Periodika sind unter den diversen Stichworten - Register: http://www.myheimat.de/2750204 - zu finden und anzuklicken.Allgemeiner Polizei-Anzeiger > 1841 - 1867 > bei "GenWiki" > http://wiki-de.genealogy.net/Allgemeiner_Polizei-Anzeiger Budapost EINE...

2 Bilder

das Wittelsbacher Land als Mittelpunkt Bayerns 1

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 06.10.2017 | 43 mal gelesen

Alles was in der ersten Halbzeit seiner Amtsperiode vorgegangen ist, wie Christl Fischer vom CSU Stammtisch Friedberg verkündete, konnte Landrat Dr. Klaus Metzger beim besten Willen nicht in dieser kurzen Zeit aufzählen. Doch vieles ist geplant und wird schon angepackt, wie z. B. die Kliniken an der Paar. So ist Metzger überzeugt das in Aichach das neue Krankenhaus ein riesiges Erfolgsmodell ist und Anfang 2018 eröffnen...

1 Bild

[3b] Deutschsprachige Medien weltweit [Deutschland: Länder • Provinzen • Regionen (DDR bis Westpreußen)]

Joachim R
Joachim R | Berlin | am 04.10.2017 | 21 mal gelesen

"Facebook"-Teilnehmer werden gebeten, auf die Seite https://www.facebook.com/medienweltweit zu gehen und dort "Gefällt mir" anzuklicken. DDR "Deutsche Demokratische Republik"• Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur > https://www.bundesstiftung-aufarbeitung.de/ >>> Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur > bei "Facebook" > https://www.facebook.com/BundesstiftungAufarbeitung/ >>> Bundesstiftung zur...

4 Bilder

[9a] Deutschsprachige Medien weltweit [Russische Föderation + Russlanddeutsche] 3

Joachim R
Joachim R | Berlin | am 03.10.2017 | 331 mal gelesen

"Facebook"-Teilnehmer können gern auf die Seite https://www.facebook.com/medienweltweit zu gehen und dort "Gefällt mir" anzuklicken. Deutschsprachige Medien weltweit Russische Föderation siehe auch bei "Ostpreußen" [Königsberger Gebiet (Калининградская область) ist Teil der Russischen Föderation] https://www.myheimat.de/2747895http://www.myheimat.de/2779753 https://www.myheimat.de/2826691Ergänzung von Karl-Heinz Mücke...

4 Bilder

[8a] Deutschsprachige Medien weltweit [Pommern] für Pommern-Interessierte und -Forschende 3

Joachim R
Joachim R | Berlin | am 02.10.2017 | 96 mal gelesen

"Facebook"-Teilnehmer werden gebeten, auf die Seite https://www.facebook.com/medienweltweit zu gehen und dort "Gefällt mir" anzuklicken. Deutschsprachige Medien weltweitPommern Siehe auch unter "Polen" + "Kaschuben / Kaschubei / Kaschubien / Slowinzen" Erhalt alter Friedhof in Kublank >Bewohner des Ortes Kobylanka (deutsch: Kublank im früheren Kreis Greifenhagen) protestieren gegen die Pläne der Gemeinde, den ehemaligen...

4 Bilder

Zur Delegiertenversammlung lud der CSU Stadtverband Friedberg ein 2

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 30.09.2017 | 34 mal gelesen

Zur Delegiertenversammlung lud der CSU Stadtverband Friedberg in die Gaststätte Herzog Ludwig in Friedberg Harthausen ein. Und so durfte sich der Stadtverbandsvorsitzende Manfred Losinger über zahlreiche Delegierte freuen. Kurz sprach er, nach der Begrüßung durch den Gastgeber und Ortsvorsitzenden Martin Trübenbacher, die Situation und Lage der CSU zur Bundestagswahl an. Bei allem Negativen durfte man sich freuen, dass der ...

40 Bilder

Entwicklungsminister Gerd Müller CSU. Der Ankündigungsminister 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 26.09.2017 | 76 mal gelesen

Kurz vor der Bundestagswahl besuchte der CSU Entwicklungsminister Gerd Müller, Friedberg. Im vollbesetzten Saal von Golden Amber machte er sich schon vorweg große Sorgen wegen den Umfrageergebnissen und der Bereitschaft radikale Parteien – und insbesondere die AfD – zu wählen. Ein Schock für Deutschland, was Bayern, national und auch in Europa schwächt. Doch dann sprach er über seine Arbeit im Bundesministerium. Dass Müller...

2 Bilder

Auf dem Gartenfriedhof ruht eine berühmte Astronomin 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Südstadt | am 25.09.2017 | 30 mal gelesen

Der alte Gartenfriedhof an der Marienstraße beherbergt eine ganze Reihe historischer Grabstätten. Auch eine berühmte Astronomin hat hier ihre letzte Ruhestätte gefunden. Zwischen den Gräbern des Hofbaurates Heinrich Tramm und „Goethes Lotte", der Hannoveranerin Charlotte Kestner, liegt der flache Gedenkstein für Karoline Herschel. 1750 in Hannover geboren, folgte sie mit 22 Jahren ihrem Bruder Friedrich Wilhelm Herschel...

4 Bilder

Damals in Döhren: Ortstermin für eine alte Uhr

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 25.09.2017 | 35 mal gelesen

Das Wetter war an jenem grauen Januartag des noch jungen Jahres 1988 nicht gerade das Beste, was Petrus zu bieten hatte. Dennoch traf sich eine Gruppe Herren am ehemaligen Turbinenhaus der Döhrener Wolle – heute zumeist Brückenhaus genannt. Anlass des Ortstermins: Günter Porsiel hatte die Initiative ergriffen und wollte ein Stück Döhrener Geschichte in den Stadtteil zurückholen. Eine historische Uhr der früheren...

8 Bilder

Matumaini steht für Hoffnung. 1

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 21.09.2017 | 32 mal gelesen

Nicht sicher, was mich erwartet, ging ich zum Heimatkundlichen Stammtisch im Ratskeller, Dort erwartete die Besucher ein Vortrag mit Nikolas Haller einem jungen angehenden Mediziner. Bewundernswert was er schon auf den Weg gebracht hatte. Alles begann, als er seinen Wunsch, Arzt zu werden prüfen wollte und den Tipp, ein Praktikum in Afrika anzunehmen, auch sofort umsetzte und nach Kenia flog. Dort half er, wo er nur...