Heimatgeschichte

Forschung und Pflege, Publikationen (Chroniken..pp) und sonstige Archivierung,
Traditions- und Brauchtumspflege.
Für alle Heimatforscher, die unter objektiven Gesichtspunkten der historischen Wahrheit nachspüren, Freunde des Heimatbundes und alle Bürgerinnen und Bürger, die sich mit der Identität ihres Ortes verbunden fühlen.

1 Bild

Damals in Wülfel: Das ehemalige Spritzenhaus an der Loccumer Straße

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 11 Stunden, 16 Minuten | 12 mal gelesen

Im Herbst 1988 stand noch der hölzerne Turm des früheren Spritzenhauses der Ortswehr Wülfel. Die Sozialdemokraten aus Döhren-Wülfel wollten sich für den Erhalt des Gebäudes an der Loccumer Straße einsetzen, machten sich im Bezirksrat dafür stark. Wahrscheinlich beschleunigte dies das Ende der historischen Hinterlassenschaft der Freiwilligen Feuerwehr sogar. Bevor noch die Politik irgendwelche Beschlüsse fassen konnte, war der...

33 Bilder

Natürlich gehörte zu unserem Städtetrip nach Ulm auch das Ulmer Münster. 3

Christl Fischer
Christl Fischer | Ulm | vor 4 Tagen | 57 mal gelesen

Beim Bummel durch die ehemalige Reichsstadt Ulm zeigte sich uns eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten. Allen voran das berühmte gotische Ulmer Münster, mit dem höchsten Kirchturm der Welt! Einen Steinwurf davon entfernt steht das historische Rathaus mit üppiger Fassadenbemalung. Sehenswert das beliebte Fischer- und Gerberviertel. Geprägt durch Fachwerkhäuser, kleine Gassen, Brücken über die Blau und liebevoller...

25 Bilder

Klassenausflug zur 11. internationalen Donaufest in Ulm und Neu-Ulm.

Christl Fischer
Christl Fischer | Ulm | vor 4 Tagen | 53 mal gelesen

  Es zeigt die einende Kraft der Donau und wirkt gegen die fortsetzende Entfremdung entlang der Donau. Deshalb ist das Fest so wichtig wie nie zuvor. Es bringt Menschen zusammen. Wir hörten hier am Donauufer Musik, probierten und schmeckten gutes Essen und tranken auch Wein. Es war ein schöner Tag mit lieben Freundinnen und ehemaligen Klassenkameradinnen

5 Bilder

Exulanten aus Niederösterreich nach Franken

Joachim R
Joachim R | Berlin | am 13.07.2018 | 375 mal gelesen

aktualisiert / bei "Facebook" > https://www.facebook.com/medienweltweit/ + https://www.facebook.com/medienweltweit/posts/2086736674871832 17. Jahrhundert: Exulanten aus Niederösterreich nach FrankenEisenstraße Niederösterreich [10.07.2018 veröffentlicht] > Dieser Film [38:40 min.] erzählt die Geschichte der Exulanten, die im 17. Jahrhundert wegen ihres Glaubens die Heimat in Niederösterreich verlassen und eine neue Existenz...

1 Bild

"Gas-Hybrid-Antrieb" (Madagaskar,Tulear)

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 11.07.2018 | 19 mal gelesen

4 Bilder

94 Eine Calenberger Stadt erinnert sich ihrer historischen Wurzeln.

Karl-Fr. Seemann
Karl-Fr. Seemann | Ronnenberg | am 08.07.2018 | 18 mal gelesen

Die Stadt Ronnenberg, die soeben eine 475jährige Schultradition gefeiert hat, (s. meine Artikel 92 und 93 auf my heimat) bereitet sich noch in diesem Jahr auf einen weiteren historischen Höhepunkt vor. Im Jahre 968, also vor 1050 Jahren wurde der Ort Ronnenberg erstmalig von einem Chronisten erwähnt. Doch damit nicht genug. Bei der Aufarbeitung der Ortsgeschichte stellte sich heraus, dass das Alter Ronnenbergs nicht etwa...

7 Bilder

Apotheker Dr. Hannes Proeller am CSU Stammtisch 2

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 07.07.2018 | 44 mal gelesen

Leben kam mit dem Apotheker Dr. Hannes Proeller an den CSU Stammtisch Friedberg, als er über die Wirkung der Schüssler Salze referierte. Er begann mit der Geschichte dieser 12 Mineralsalze von Dr. Wilhelm Schüssler. Dieser entdeckte sie während seiner Forschungsarbeiten und nannte dieselben Funktionssalze, weil sie Funktionen im Körper erfüllen und auch in der Lage sind Funktionsstörungen zu beseitigen. Gezielte Zufuhr...

2 Bilder

Neues Familienblatt der Pfleiderer erschienen

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 06.07.2018 | 44 mal gelesen

Liebe Mitglieder und Freunde des Familienverbands Pfleiderer, zwei Vettern feierten unlängst ihren 90. Geburtstag und wir lassen sie in dieser Ausgabe näher zu Wort kommen. Bernhard und Hans Pfleiderer sind unterhaltsame Plauderer und sehr glaubwürdige Erzähler. Zum zweiten mal dürfen wir ein Stück Literatur von H.W. Hermanni veröffentlichen. Diesmal geht's um die Verheiratung seiner Tochter. Und auch unsere liebe...

2 Bilder

Damals in Döhren: Von gusseisernen Zifferblättern und kupfernen Zeigern

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 03.07.2018 | 23 mal gelesen

Im September 1988 gähnte ein Loch oben in der Turmstube vom Döhrener Uhrturm. Eine der drei großen Zeitmesser war ausgebaut worden. Der ungewohnte Anblick schreckte einige Bürger auf. Sie bangten um das denkmalgeschützte Bauwerk, das 1909 als Schlauchturm der Werksfeuerwehr der Döhrener Wolle errichtet wurde und nunmehr als Treppenhaus dient. Doch nichts Frevelhaftes war mit dem ausgebauten Ziffernblatt geplant. Der...

1 Bild

Im Spengler Museum Sangerhausen ! 10

Manfred W.
Manfred W. | Sangerhausen | am 02.07.2018 | 97 mal gelesen

14 Bilder

Das Weinmuseum von Schloss Neuenburg ! 5

Manfred W.
Manfred W. | Freyburg (Unstrut) | am 25.06.2018 | 102 mal gelesen

Das Weinmuseum von Sachsen-Anhalt zu Pfingsten 2018 ! Seit mehr als tausend Jahren wird hier in der Saale-Unstrut-Region Weinbau betrieben. Weinberge, Weinbergsterrassen mit Trockenmauern sowie zahlreiche Weinbergshäuschen prägen das Landschaftsbild rund um Schloss Neuenburg und Freyburg. Nicht umsonst wird das „nördlichste Weinbaugebiet Deutschlands“ und insbesondere die Umgebung Freyburgs auch als „Toskana des Nordens“...

6 Bilder

Kugelwasserturm, erhalten oder abreißen? 3

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 24.06.2018 | 46 mal gelesen

Nun ist es raus: Die Gemeinde Ilsede fühlt sich verpflichtet, den Kugelwasserturm zu erhalten. Das sah einmal ganz anders aus. Fotografien vom Hüttengelände beweisen, dass der aus dem Jahre 1921 stammende Wasserturm unter den zahlreichen Industriebauten kaum auffiel. Erst nach deren weitgehendem Abriss geriet er in das Blickfeld des Betrachters. Das dürfte der Moment gewesen sein, in dem sich Freunde des Kugelwasserturms...

11 Bilder

Seeon im Chiemgau 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Seeon-Seebruck | am 22.06.2018 | 79 mal gelesen

Spannend ging es weiter auf der Fahrt mit dem Heimatverein Friedberg zur einstigen Römersiedlung Seeon, die mit den vielen Naturschönheiten und historisch Highlights, zu einer kleinen Wanderung durch diesen Ort zu sehen war. Geführt wurde die Gruppe von dem gebürtigen Seeoner Dr. Helmut Wittmann, der mit vielen kleinen Anekdoten die er zu berichten wusste, keine Müdigkeit aufkommen ließ. Interessant der kleine Friedhof...

33 Bilder

Ausflug mit dem Heimatverein Friedberg in den Chiemgau. 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Prien am Chiemsee | am 19.06.2018 | 60 mal gelesen

Diesmal ging der Ausflug mit dem Heimatverein Friedberg in den Chiemgau. Von Prien ging es auf dem Chiemsee nach Herrenchiemsee. Dort erwartete uns Dr. Friedrich von Daumüller vor dem alten Schloß. Früher Inseldom und Konventsbau. Sehr ausführlich erzählte von Daumüller die Geschichte und tatsächliche Gründung des ehemaligen Klosters, was archäologischen Erkenntnissen zufolge zwischen 620 und 629 erfolgte. Herrenwörth...