Gottesdienste

Ob Weihnachts-, Oster-, Tauf-, Trau-, Gedenk-, Einführungs-, Verabschiedungs-, Kinder-, Familien- oder Jugendgottesdienste: Hier hat jeder seinen Platz

1 Bild

HEILIGE NÄCHTE - die ökumenische Andachtsreihe 2020/21 in der Kirchenregion Springe: "Wesentlich werden"

Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon)
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) | Springe | am 16.10.2020 | 16 mal gelesen

Vom 25. Dezember 2020 bis 6. Januar 2021 findet zum 22. Mal die alljährliche ökumenische Andachtsreihe "Heilige Nächte" in der Kirchenregion Springe statt. An den meisten Abenden um 18 Uhr (Ausnahme: 31.12.20 - 17 Uhr) lädt eine andere Kirche zur Andacht ein. Besucher*innen können zur Ruhe zu kommen und die (nach)weihnachtliche Atmosphäre genießen. Wichtig: Bitte beachten Sie die aktuell gültigen coronabedingten...

10 Bilder

"Das Leben eines Priesters ist das Leben eines Pilgers"

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 13.10.2020 | 34 mal gelesen

Pfarrer Linson verlässt nach drei Jahren die Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf Von Rosmarie Gumpp Nordendorf/Westendorf: Es war ein Abschied in Etappen. Pfarrer Linson Thattil verlässt nach drei Jahren mit Ende des Monats September die Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf. Obwohl er „nur“ als Hausgeistlicher für Holzen zuständig war, hegte er den Wunsch, in den einzelnen Pfarreien einen...

1 Bild

31 Jahre als Kommunionhelfer im Dienst 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 13.10.2020 | 18 mal gelesen

Rudolf Wenninger erhält eine hohe Auszeichnung Ellgau: rogu Kirchenpfleger Martin Koch fand ehrende Worte für Rudolf Wenninger. Am 22. Februar 1989 wurde die bischöfliche Beauftragung zum Kommunionhelfer für Rudolf Wenninger unterschrieben. Martin Koch: „Bei durchschnittlich 14 Einsätzen im Jahr heißt das, dass uns unser Rudi mindestens 440 Mal die heilige Kommunion ausgeteilt hat“. Für die Ausübung dieses würdevollen...

4 Bilder

Ein festlicher Gottesdienst am Erntedanksonntag 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 05.10.2020 | 47 mal gelesen

Der Kirchenchor umrahmte den Festgottesdienst Nordendorf: rogu Wie schon seit mehreren Jahren gestalteten die Familie Normen Grundgeir und Mesnerin Martina Schmidt-Dima den sehenswerten Erntedankaltar in der Nordendorfer Christkönigskirche. Neben den Gaben der Natur finden sich dort beispielsweise auch ein Rübenschnitzler, ein Sackkarren mit einem Getreidesack, ein Butterfass und ein Krauthobel. Prälat i.R. Dr. Dietmar...

7 Bilder

Schöpfung bewahren - Umwelt schützen 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 05.10.2020 | 45 mal gelesen

Am Erntedanksonntag wurde der 1. Hirtenbrief von Bischof Bertram verlesen Ellgau: rogu In diesem Jahr fielen das Erntedankfest und das Fest des heiligen Franz von Assisi zusammen. Dies nahm Bischof Bertram zum Anlass, sein erstes Hirtenwort zu verfassen. Es trägt den Titel „Schöpfung bewahren – Umwelt schützen“. In allen Gottesdiensten wurde der Brief des Bischofs vorgelesen. Der Hirte der Diözese Augsburg schreibt, dass...

7 Bilder

"Bergmesse dahoim" 2

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 21.09.2020 | 105 mal gelesen

Ausgesät, um Frucht zu bringen (Lk 8, 4-15) Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf feierte eine „Bergmesse dahoim“ Von Rosmarie Gumpp Blankenburg: Die Wiese der Familie Deißer am Haldenanger in Blankenburg ließ die Mitfeiernden ins Träumen geraten. Strahlender Sonnenschein und eine herrliche Aussicht auf die Umgebung waren das Ambiente für den Berggottesdienst der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf. Pfarrer...

8 Bilder

Zum Fest "Mariä Himmelfahrt" gab es Kräuterbüschel 3

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 16.08.2020 | 43 mal gelesen

Von Rosmarie Gumpp Ellgau: Die Kirche feiert das Fest „Mariä Himmelfahrt“ am Ende des Sommers und trägt zu Ehren Mariens die Gaben der Natur in den Gottesdienst hinein. Der alte Brauch der Kräutersegnung entwickelte sich aus Legenden um Maria. Nach einer dieser Erzählungen ließen die Apostel das Grab der Gottesmutter noch einmal öffnen, aber sie fanden darin nicht mehr ihren Leichnam sondern Blumen. Eine andere Legende...

1 Bild

Eine Spende für die Bücherei 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 16.08.2020 | 35 mal gelesen

Günther Kosick unterstützte die Pfarrbücherei Ellgau mit einem finanziellen Geschenk Von Rosmarie Gumpp Ellgau: Er ist „Einer von Vierzehn“ und dieses interessante Leben schrieb er auf. Günther Kosick, Malermeister mit jetzigem Wohnsitz in Nordendorf, verfasste seine persönliche Vita in einem Buch. „Als gebürtiger Ellgauer ist es für mich eine Ehre, etwas Gutes und Sinnvolles für die Gemeinde zu tun“, so der Autor. So...

7 Bilder

In Ellgau wurde das Patrozinium gefeiert

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 16.07.2020 | 76 mal gelesen

Ellgau: rogu Die Diözese Augsburg ist dem heiligen Bischof Ulrich geweiht. Die Kirche feiert am 04. Juli den Namenstag des großen Heiligen, der im Jahre 955 die Ungarn auf dem Lechfeld besiegte. Ulrich entstammte einem Adelsgeschlecht aus Wittislingen bei Dillingen und genoss eine gute schulische Ausbildung. Schon mit 33 Jahren wurde er Bischof von Augsburg und blieb es über 50 Jahre lang. Die Armen in seiner Diözese lagen...

4 Bilder

Ein Heiliger in der Nische 2

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 18.06.2020 | 40 mal gelesen

Zum Antoniustag (13. Juni) stand der Heilige an seinem Platz Ellgau: rogu Kirchenpfleger Martin Koch zeigt stolz die von ihm wieder auf Hochglanz gebrachte Figur des heiligen Antonius, die ihm eine Spenderin für das Ellgauer Pfarr- und Jugendheim überließ. Das im Jahre 1906 erbaute Bauernhaus wurde 1986 von der Kirche unter Beteiligung der politischen Gemeinde Ellgau erworben. Im östlichen Giebel befindet sich eine Nische,...

2 Bilder

Am Pfingstfest um die dritte Stunde

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 16.06.2020 | 29 mal gelesen

Ellgau: rogu „Wir hören sie in unseren Sprachen die großen Taten Gottes verkünden“ so steht das Pfingstereignis in der Apostelgeschichte zum Nachlesen. Voller Mut und mit Überzeugung verkündeten die Jünger das Leben Jesu. Die Christen erbitten sich in diesen Tagen, dass der Heilige Geist sie mit den Gaben der Weisheit, der Einsicht, des Rates, der Erkenntnis, der Stärke, der Frömmigkeit und der Gottesfurcht beleben möchte....

2 Bilder

Verein für ambulante Krankenpflege Holzen und Umgebung nimmt Fahrdienst wieder auf

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 16.06.2020 | 24 mal gelesen

Von Rosmarie Gumpp Ellgau: Der aufgrund der Coronakrise vorübergehend eingestellte Fahrdienst des Vereins für ambulante Krankenpflege Holzen und Umgebung e.V. nimmt am Dienstag, 02. Juni ab 08:00 Uhr seinen Fahrdienst wieder auf. Natürlich müssen die Sicherheitsvorschriften eingehalten werden. So ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (Maske) während der Fahrt für den Fahrgast und den Fahrer Pflicht. Im Auto sollte nur...

3 Bilder

"Holy Hour" in der Christkönigskirche 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 04.06.2020 | 38 mal gelesen

Das Team um Michael Kögl lud zur „Heiligen Stunde“ ein Nordendorf: rogu Seit Januar 2020 lädt Initiator Michael Kögl mit seinem Team einmal monatlich zur „Holy Hour“ ein. Die Anbetungsstunde wird musikalisch gestaltet und ist gefüllt mit Lob, Dankpreis, Stille und geistlichen Impulsen. In den Monaten Februar und März fanden diese Anbetungsstunden in der Atmosphäre der Klosterkirche von Holzen statt. Corona veränderte alles,...

4 Bilder

Nacht der Anbetung in der Christkönigskirche 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 24.05.2020 | 106 mal gelesen

In der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf beten Christen die Nacht hindurch Nordendorf: rogu Eine Nacht der Anbetung in der Christkönigskirche in Nordendorf, die nach dem Vorabendgottesdienst zum Fest Christi Himmelfahrt begann und mit dem eucharistischen Segen vor der Messfeier am Feiertag endete, ermöglichte den Gläubigen aus der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf in einer frei gewählten Stunde das...

1 Bild

Patrona Bavariae - Schutzfrau Bayerns 3

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 01.05.2020 | 86 mal gelesen

Marienmonat Mai Ellgau: rogu König Ludwig III. von Bayern erbat im Jahre 1916, mitten in den Wirren des Ersten Weltkrieges von Papst Benedikt XV., dass er das Bayernland unter den besonderen Schutz der Gottesmutter Maria stellen darf. Diese Bitte wurde erhört und so stellte der fromme König sein Volk unter den Schutz Mariens. Daran erinnert auch die Mariensäule in München, die von Kurfürst Maximilian 1637 errichtet wurde....