Gewerkschaften

Seit seiner Gründung 1949 ist er dem Prinzip der Einheitsgewerkschaft verpflichtet. Er ist - wie seine Mitgliedsgewerkschaften - pluralistisch und unabhängig, aber keineswegs politische neutral. Er bezieht Position im Interesse der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

1 Bild

Aufruf zur Demonstration am 17.12.2011, Beginn 14.00 Uhr am Bahnhof Eschede 3

Horst Kröger
Horst Kröger | Eschede | am 12.12.2011 | 2882 mal gelesen

Aufruf zur Demonstration am 17.12.2011, Beginn 14.00 Uhr am Bahnhof Eschede Gemeinsam gegen die Nazitreffen in Eschede – Für Demokratie und Menschenrechte Die Unterzeichnenden rufen gemeinsam zur Demonstration auf! Alle, die sich unter diesem Motto wiederfinden können, sind willkommen! Seit Jahren finden in Eschede Treffen von Neonazis unterschiedlichster Couleur statt. Die mehrmals im Jahr stattfindenden Sonnwendfeiern...

37 Bilder

Matthias Hoffmann ehrt ver.di-Jubilare

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 04.01.2012 | 2494 mal gelesen

Die Zahl der Jubilare der Gewerkschaft ver.di war im Landkreis selten so groß, betonten Bezirksvorsitzender Helmut Saur und Ortsvorsitzender Rolf Beiersdorf. Der neue Bezirksgeschäftsführer Matthias Hoffmann stellte seinen Festvortrag unter das Motto: „eine Koalition des Widerstandes organisieren gegen die Verantwortlichen der Krise“. Der junge Hauptamtliche mit Streikerfahrung im Heidekreis berichtete vom Gewerkschaftstag....

1 Bild

Vor 13 Jahren wurde Peter Deutschmann von Escheder Neonazis zu Tode geprügelt

Horst Kröger
Horst Kröger | Eschede | am 15.08.2012 | 1935 mal gelesen

Celler Forum gegen Gewalt und Rechtsextremismus am 12. August 2012. Vor 13 Jahren wurde Peter Deutschmann von Escheder Neonazis zu Tode geprügelt „Gegen das Vergessen“ am 10.08.2012 in Eschede zum Gedenken an Peter Deutschmann, 1999 von Escheder Neonazis erschlagen Wie auch in den vergangenen Jahren trafen sich in Eschede, LK Celle, Menschen aus unterschiedlichen Gruppen und Initiativen, um an den Tod von...

1 Bild

Demo gegen geschminkte Profitgier / Obama und Merkel kommen: TTIP und CETA stoppen!"

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Hannover-Nordstadt | am 19.04.2016 | 1909 mal gelesen

DGB und ver.di rufen für Samstag, 23.04.2016 zur Demo in Hannover auf: "TTIP & CETA stoppen! Demo gegen Freihandelsabkommen zu Obama-Besuch in Hannover Mit einer Großdemonstration anlässlich des Besuchs von US-Präsident Barack Obama in Hannover wollen die Gewerkschaften zusammen mit vielen Organisationen, Kulturschaffenden, Verbraucher- und Umweltschutzverbänden gegen das geplante Freihandelsabkommen der EU...

1 Bild

Culture Courage – AntiFa, AntiRa und mehr 11:00 und 19:00

Horst Kröger
Horst Kröger | Hannover-Mitte | am 26.02.2010 | 1297 mal gelesen

Wiederholung der Sendung vom Mittwoch. Lifestream auf: http://radioflora.de/

1 Bild

Wählen gehen! Mitentscheiden! Demokratie stärken! 5

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 13.01.2013 | 1283 mal gelesen

Der Deutsche Gewerkschaftsbund und seine Mitgliedsgewerkschaften rufen alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer dazu auf, sich am kommenden Sonntag an der Landtagswahl zu beteiligen. „Der Wahlkampf und die Wahlkampfthemen der Parteien haben deutlich gemacht, dass es sich um eine Richtungswahl handelt“, so der Vorsitzende des DGB Lehrte und des ver.di Ortsvereins Lehrte/Sehnde, Reinhard Nold. „In den Kernthemen Bildung,...

1 Bild

Paketdienstleister UPS in der Kritik / Gewerkschafter wehren sich 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 14.09.2014 | 1223 mal gelesen

Fritz Wilke ist ver.di Vertrauensmann bei UPS in Langenhagen und wohnt in Sehnde. Aufgrund seines Wohnortes ist Wilke dem ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde zugeordnet. Die Lehrter Gewerkschafter wollen die Kolleginnen und Kollegen bei UPS in ihrem Kampf um Gerechtigkeit unterstützen. Auch haben die Betriebsratsvorsitzenden von Miele und Wahrendorff ihre Unterstützung zugesagt. Vor einer gemeinsamen Vorstandssitzung des DGB...

1 Bild

Versichertenältester Rente: Horst Kröger berät in Soltau

Horst Kröger
Horst Kröger | Soltau | am 22.01.2012 | 981 mal gelesen

Sie sind die Helfer in der Nachbarschaft: Die Versichertenältesten der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover beraten zu Fragen der gesetzlichen Rente. 90 Ehrenamtliche hat die Vertreterversammlung des Rentenversicherers jetzt in ihrem Amt bestätigt. Als Ansprechpartner geben sie Auskunft und hilfreiche Tips in Rentenangelegenheiten. Im Heidekreis ist Horst Kröger in dieser Funktion tätig. Er...

2 Bilder

Protest gegen die Ludendorffer 2

Horst Kröger
Horst Kröger | Fallingbostel | am 25.03.2012 | 896 mal gelesen

Seit etwa 35 Jahren tagt der „Bund für Gotterkenntnis (Ludendorffer) e.V.“ in Dorfmark (Bad Fallingbostel) über Ostern. Mit Volkstanz und Vorträgen wird Kindern bis SeniorInnen Rassismus gelehrt. Bekannte Nazis sind immer wieder dabei. Mathilde Ludendorff, selbsternannte Philosophin und Frau des Hitler-Putsch- Gefährten von 1923, General Erich Ludendorff, teilt in ihrer Lehre die Menschen in „Licht- und Schacht...

2 Bilder

11 % der Beschäftigten verdienten 2010 weniger als 8,50 Euro je Stunde 21

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 29.07.2012 | 857 mal gelesen

WIESBADEN – Rund 11 % aller Beschäftigten in Deutschland, die in Betrieben mit zehn und mehr Beschäftigten arbeiteten, verdienten im Jahr 2010 weniger als 8,50 Euro je Stunde. In Ostdeutschland lag mehr als ein Fünftel (22 %) aller Beschäftigten unter diesem Stundenverdienst, in Westdeutschland jede/-r Zehnte. Die meisten waren geringfügig entlohnte Beschäftigte (46 %), auch Minijobber oder 400-Euro-Jobber genannt. Ein...

1 Bild

"Das verbotene Dorf" Lesung zum Antirassismustag 17

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 17.03.2012 | 760 mal gelesen

Der DGB hat im vergangenen Jahr die Lesung „Das verbotene Dorf“ geplant und wurde nun von der Entwicklung der rechten Szene überrascht. Die mörderischen Aktivitäten der Zwickauer Terrorzelle und ihrer Unterstützer haben gezeigt, dass rechtsextremistische Organisationen in den vergangenen Jahren unbehelligt Netzwerke und Zellen bilden konnten. Auch in Lehrte hat sich eine NPD Ortsgruppe gebildet. Aufgrund dieser aktuellen...

5 Bilder

Gedenkfeier auf dem Sowjetischen Kriegsgefangenenfriedhof Hörsten 1

Horst Kröger
Horst Kröger | Bergen | am 15.04.2012 | 742 mal gelesen

Musikalischer Beitrag: Inge Scharna und Jörg Teichfischer Mechthild Hartung - VVN/BdA Nds. e.V. ....in Vertretung für Illia Riaboi, Veteranenratsvorsitzender Rote Armee, Hannover Mira Ball ver.di Jugendliche des Internationalen Workcamps 2012

5 Bilder

AWO-MitarbeiterInnen protestieren mit aktiver Mittagspause 1

Horst Kröger
Horst Kröger | Soltau | am 06.03.2012 | 714 mal gelesen

Etwa zwei Drittel der Beschäftigten in Soltau haben sich an dem Protest beteiligt. AWO Hannover: Beschäftigte protestieren – „10 Jahre Lohnverzicht sind genug!“ Am heutigen Dienstagmittag ist es zu zahlreichen Protestaktionen von Beschäftigten der AWO-Gruppe Hannover gekommen, wie zum Beispiel in Soltau. Unter dem Motto „10 Jahre Lohnverzicht sind genug“ forderten sie die tarifgerechte Zahlung von Weihnachts- und...

„Es geht nicht nur um Hochschulen!“ 1

Christian Momberger
Christian Momberger | Marburg | am 09.06.2010 | 667 mal gelesen

Gewerkschaftsjugend unterstützt Bildungsstreik am 9. Juni 2010 „Es geht nicht nur um Hochschulen und die Belange von Studierenden. Vielmehr stehen Bildung und Ausbildung insgesamt auf dem Prüfstand!“ Mit diesen Worten kommentierte die Jugendbildungsreferentin des DGB in Mittelhessen Ulrike Eifler die geplanten Bildungsstreikproteste für Mittwoch (9.Juni) in Marburg. Eifler begrüßte die Proteste und betonte, dass...

1 Bild

SVO erhält Konzessionsvertrag, Stadt wird Anteilseigner Kein Plan B für Rekommunalisierung 1

Horst Kröger
Horst Kröger | Celle | am 04.02.2012 | 645 mal gelesen

Komplett gescheitert ist die Stadt Celle mit ihrem Ansinnen, mehr Einfluss auf die lokale Energiepolitik zu bekommen. Am Ende des Konzessionsverfahrens bleibt die Stromversorgung Osthannover (SVO) der Grundversorger für Strom und Gas. Und vielleicht noch ärgerlicher: Die Stadt tauscht ihre e.on-Aktien gegen SVOAnteile, ohne bei dem Unternehmen auch nur einen Funken Einfluss zu gewinnen. Zwar sind die Stadt Celle und...