Gewerkschaften

Seit seiner Gründung 1949 ist er dem Prinzip der Einheitsgewerkschaft verpflichtet. Er ist - wie seine Mitgliedsgewerkschaften - pluralistisch und unabhängig, aber keineswegs politische neutral. Er bezieht Position im Interesse der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

1 Bild

Klimawandel: Ursachen und Auswege / Vortrag am 7. Mai 2016 37

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 03.05.2016 | 184 mal gelesen

Der DGB Lehrte und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde setzen am Samstag, 07.Mai 2016 die in Kooperation mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben angebotene Veranstaltungsreihe des Winterhalbjahres 2015/2016 fort. Das Thema der Informationsveranstaltung, die um 10.00 Uhr im Hotel “Deutsches Haus“ in der Bahnhofstraße 29B stattfindet, lautet „Klimawandel: Ursachen und Auswege“ Die menschengemachte Klimakrise spitzt sich...

Die „Hessische Allianz für den freien Sonntag“ will Sonntagsöffnungen in Gießen beseitigen 37

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 12.12.2013 | 336 mal gelesen

Für 2014 geplante Sonntagsöffnungen in Gießen kommen auf den rechtlichen Prüfstand Presseerklärung der Hessische Allianz für den freien Sonntag Die Terminplanung für 2014 der Stadtmarketing GmbH weist sechs Sonntagsöffnungen aus. Auch lagen Betriebsräten aus der Innenstadt bereits Anträge für die Zustimmung zur Offenhaltung an entsprechend vielen Sonntagen in 2014 auf dem Tisch. Kritisch bewerten die Allianz nun die...

5 Bilder

Entgegen aller Absprachen: Kinder bei der Bundeswehr auf dem Hessentag 25

Christian Momberger
Christian Momberger | Wetzlar | am 09.06.2012 | 492 mal gelesen

Schon die Kleinsten sollen für die Tuppe begeistert und als potentielles Kanonenfutter geworben werden Wie auch in den Jahren zuvor, darf sich die Bundeswehr auf dem diesjährigen Hessentag in Wetzlar groß in Szene setzen uns öffentlichkeitswirksam Präsentieren. Dies forderte natürlich die mehr als berichtigte Kritik der Friedensbewegung in Wetzlar und ganz Hessen heraus. So gab es u.a. am vergangen Sonntag eine Protestdemo...

1 Bild

Die Eroberung der Schulen: Wie die Bundeswehr in Schulen wirbt 24

Horst Kröger
Horst Kröger | Hannover-Mitte | am 07.02.2012 | 502 mal gelesen

Mittwoch, 8. Februar, 19.00 Uhr, im Pavillon (Hannover, Lister Meile 4) Nie zuvor war die Bundeswehr mit einer solchen Intensität in der Öffentlichkeit präsent, um für sich und ihre Militäreinsätze zu werben. Außer z. B. auf Messen und Berufsinformationstagen betreibt die Bundeswehr dabei selbst an Schulen aggressive Werbung. Dazu kommen Jugendoffiziere und Wehrdienstberater an die Schulen oder werden bereits Vierzehnjährige...

2 Bilder

11 % der Beschäftigten verdienten 2010 weniger als 8,50 Euro je Stunde 21

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 29.07.2012 | 857 mal gelesen

WIESBADEN – Rund 11 % aller Beschäftigten in Deutschland, die in Betrieben mit zehn und mehr Beschäftigten arbeiteten, verdienten im Jahr 2010 weniger als 8,50 Euro je Stunde. In Ostdeutschland lag mehr als ein Fünftel (22 %) aller Beschäftigten unter diesem Stundenverdienst, in Westdeutschland jede/-r Zehnte. Die meisten waren geringfügig entlohnte Beschäftigte (46 %), auch Minijobber oder 400-Euro-Jobber genannt. Ein...

1 Bild

Informationsveranstaltung zum Thema "„Ist die AfD marktradikal, unsozial und rechtspopulistisch? Eine Auseinandersetzung mit der AfD“ 17

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 04.05.2017 | 137 mal gelesen

Der DGB Lehrte und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde setzen am Samstag, 06. Mai die in Kooperation mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben angebotene Veranstaltungsreihe fort. Das Thema der Informationsveranstaltung, die um 10.00 Uhr im Hotel “Deutsches Haus“ in der Bahnhofstraße 29B stattfindet, lautet „Ist die AfD marktradikal, unsozial und rechtspopulistisch? Eine Auseinandersetzung mit der AfD“ Die Partei...

1 Bild

"Das verbotene Dorf" Lesung zum Antirassismustag 17

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 17.03.2012 | 760 mal gelesen

Der DGB hat im vergangenen Jahr die Lesung „Das verbotene Dorf“ geplant und wurde nun von der Entwicklung der rechten Szene überrascht. Die mörderischen Aktivitäten der Zwickauer Terrorzelle und ihrer Unterstützer haben gezeigt, dass rechtsextremistische Organisationen in den vergangenen Jahren unbehelligt Netzwerke und Zellen bilden konnten. Auch in Lehrte hat sich eine NPD Ortsgruppe gebildet. Aufgrund dieser aktuellen...

1 Bild

Frauen sind es wert 15

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 22.03.2012 | 286 mal gelesen

Morgen wird weltweit der Equal Pay Day, der internationale Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen, begangen. Der Equal Pay Day ist nach wie vor brandaktuell. Hierzulande haben Frauen in Vollzeitbeschäftigung 21,6 Prozent weniger Einkommen als Männer. Damit ist Deutschland Schlusslicht in Europa. In den 34 Industriestaaten, die sich in der OECD zusammengeschlossen haben, liegt die Differenz im...

Pogrome gegen die jüdische Bevölkerung in Deutschland 14

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 27.10.2011 | 447 mal gelesen

Aufruf des "Bündnis gegen Rechts" - Gießen: Am 10. November 1938 wurden in Gießen - wie in Hunderten anderen Städten und Gemeinden in Deutschland - Synagogen, Geschäfte, Häuser und Wohnungen von deutschen Jüdinnen und Juden geplündert oder niedergebrannt. Menschen wurden geschlagen, gejagt und ermordet. Die Bevölkerung sieht weg, klatscht Beifall oder macht selbst mit. Dieses dreitägige Pogrom, von den Nazis zynisch...

1 Bild

Jeder Nazi-Aufmarsch verhöhnt die Opfer 13

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 14.01.2012 | 206 mal gelesen

In einem of­fe­nen Brief wen­det sich die VVN- BdA be­züg­lich des an­ste­hen­den Neo­na­zi- Auf­mar­sches in Dres­den an die po­li­tisch Ver­ant­wort­li­chen. Bild: „an­ti­fa“ Son­der­aus­ga­be zum Thema NSU und NPD- Ver­bot an Frau Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel Herrn Bun­des­mi­nis­ter des In­ne­ren Hans- Pe­ter Fried­rich Herrn Mi­nis­ter­prä­si­den­ten des Lan­des Sach­sen Sta­nislaw Til­lich Herrn...

Keine Störungen im Weihnachtsgeschäft haben ihren Preis 13

Christian Momberger
Christian Momberger | Frankfurt am Main | am 17.11.2013 | 407 mal gelesen

Streiks und Aktionen vor 5. Tarifverhandlung für den hessischen Einzelhandel Pressemitteilung des FB Handel im Ver.di-Landesbezirk Hessen „WerStörungen im diesjährigen Weihnachtsgeschäft vermeiden will, der muss in der Voradventszeit die Weichen richtig stellen. Die Arbeitgeber des hessischen Einzelhandels werden am Samstag wieder einmal durch Streiks und öffentliche Aktionen darauf hingewiesen, wie einfach es wäre, den...

1 Bild

Zivilgesellschaft stärken, Demokratie vor rechten Übergriffen schützen 12

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 11.02.2012 | 370 mal gelesen

Drei Fragen an Michael Sommer Der 13. Februar ist für die Dresdner ein Tag des Gedenkens – an diesem Tag des Jahres 1945 wurde die Stadt bei einem verheerenden Luftangriff dem Boden gleich gemacht. Zehntausende Menschen starben im Feuersturm. Auch in diesem Jahr wollen Neonazis das Datum und das Gedenken an die Opfer für Geschichtsrevisionismus und Hass-Propaganda missbrauchen. Die Zivilgesellschaft wehrt sich. Der...

1 Bild

Hessentag ohne Bundeswehr 12

Christian Momberger
Christian Momberger | Kassel | am 16.06.2013 | 505 mal gelesen

Aufruf zu 10 kreativen, lauten und inhaltlichen Aktionstagen zum Hessentag gegen die Bundeswehr Das Motto des Hessentags in Kassel: “IN HESSEN. GANZ OBEN.” Die Bundeswehr ist unter dem Motto „Von Hessen. In Hessen. Für Hessen.“ aktiv. Über die ganzen 10 Tage sind die Bundespolizei auf dem Friedrichsplatz, die Landespolizei auf der Karlswiese, die Bundeswehr auf der Karlswiese und durch eine Ausstellung auf dem...

1 Bild

S.O.S. Europa 11

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 17.08.2012 | 392 mal gelesen

es ist die schiere Verzweiflung, die Tausende Menschen in Afrika zwingt, ihre Heimat zu verlassen. Brutale Kämpfe, die Angst vor Haft und Folter oder ein Leben ohne Perspektive treiben die Flüchtlinge dazu, die gefährliche Überfahrt über das Mittelmeer nach Europa zu wagen – und dabei ihr Leben zu riskieren. Mindestens 1500 Menschen kamen dabei 2011 ums Leben. „Auf unserem Boot waren 18 Menschen, darunter ein Kind und...

1 Bild

Das Braune Netz: Naziterror -Hintergründe, Verharmloser & Förderer 10

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 17.02.2012 | 385 mal gelesen

Diskussion und Vortrag mit Markus Bernhardt (Journalist & Autor, u.a. für die Tageszeitung Junge Welt) mit dem Titel " Faschistischer Terror in Deutschland - der Nationalsozialistische Untergrund (NSU) und seine Helfer -" Im November 2011 wurde ein Skandal bisher unbekannten Ausmaßes öffentlich. Über mehr als dreizehn Jahre hinweg konnte ein unter dem Namen „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) agierendes...