Geschichte

historische-Beiträge, Archäologie, Museen, ehemalige Kultstätten, kulturelle-Sehenswürdigkeiten, Besuchsempfehlungen

63 Bilder

Die "Bunte Stadt" feiert Geburtstag 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirtorf | vor 15 Stunden, 36 Minuten | 89 mal gelesen

In diesem Jahr feiert die Stadt Kirtorf den 1100. Jahrestag der urkundlichen Ersterwähnung. Aus diesem Anlass besuchten wir am Sonntag, d. 22. Juli 2018, den stehenden Festzug. Bei unserem sonntäglichen Frühstück stellten wir uns die Frage: Was machen wir heute ? Zum Radfahren und auch Wandern war uns heute eher nicht zumute und so überlegten wir, ob wir etwas anschauen könnten. Ein verkaufsoffener Sonntag war in der...

238 Bilder

,,Kinderzeche" 2

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Dinkelsbühl | am 15.07.2018 | 143 mal gelesen

Das historische Kinder- und Heimatfest der Stadt Dinkelsbühl geht noch bis 22. Juli 2018 Ich war am Sonntag den, 15. Juli da und habe Schwedenlager und Festzug angeschaut und fotografiert. weitere Information:  https://www.kinderzeche.de/programm-2018/

5 Bilder

Exulanten aus Niederösterreich nach Franken

Joachim R
Joachim R | Berlin | am 13.07.2018 | 396 mal gelesen

aktualisiert / bei "Facebook" > https://www.facebook.com/medienweltweit/ + https://www.facebook.com/medienweltweit/posts/2086736674871832 17. Jahrhundert: Exulanten aus Niederösterreich nach FrankenEisenstraße Niederösterreich [10.07.2018 veröffentlicht] > Dieser Film [38:40 min.] erzählt die Geschichte der Exulanten, die im 17. Jahrhundert wegen ihres Glaubens die Heimat in Niederösterreich verlassen und eine neue Existenz...

4 Bilder

94 Eine Calenberger Stadt erinnert sich ihrer historischen Wurzeln.

Karl-Fr. Seemann
Karl-Fr. Seemann | Ronnenberg | am 08.07.2018 | 18 mal gelesen

Die Stadt Ronnenberg, die soeben eine 475jährige Schultradition gefeiert hat, (s. meine Artikel 92 und 93 auf my heimat) bereitet sich noch in diesem Jahr auf einen weiteren historischen Höhepunkt vor. Im Jahre 968, also vor 1050 Jahren wurde der Ort Ronnenberg erstmalig von einem Chronisten erwähnt. Doch damit nicht genug. Bei der Aufarbeitung der Ortsgeschichte stellte sich heraus, dass das Alter Ronnenbergs nicht etwa...

2 Bilder

Neues Familienblatt der Pfleiderer erschienen

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 06.07.2018 | 44 mal gelesen

Liebe Mitglieder und Freunde des Familienverbands Pfleiderer, zwei Vettern feierten unlängst ihren 90. Geburtstag und wir lassen sie in dieser Ausgabe näher zu Wort kommen. Bernhard und Hans Pfleiderer sind unterhaltsame Plauderer und sehr glaubwürdige Erzähler. Zum zweiten mal dürfen wir ein Stück Literatur von H.W. Hermanni veröffentlichen. Diesmal geht's um die Verheiratung seiner Tochter. Und auch unsere liebe...

14 Bilder

Das Weinmuseum von Schloss Neuenburg ! 5

Manfred W.
Manfred W. | Freyburg (Unstrut) | am 25.06.2018 | 102 mal gelesen

Das Weinmuseum von Sachsen-Anhalt zu Pfingsten 2018 ! Seit mehr als tausend Jahren wird hier in der Saale-Unstrut-Region Weinbau betrieben. Weinberge, Weinbergsterrassen mit Trockenmauern sowie zahlreiche Weinbergshäuschen prägen das Landschaftsbild rund um Schloss Neuenburg und Freyburg. Nicht umsonst wird das „nördlichste Weinbaugebiet Deutschlands“ und insbesondere die Umgebung Freyburgs auch als „Toskana des Nordens“...

7 Bilder

Schwäbischwerder Kindertag 20. bis 22. Juli 2018

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 24.06.2018 | 142 mal gelesen

1000 Kinder spielen die Stadtgeschichte Freitag, 20.07.2018 16:00 bis 22:30 Uhr ab 18:00 Uhr Blasmusikabend unter dem Motto ,,Aber heit is´schee!" Samstag, 21.07.2018 12:30 bis 22:30 ab 13:00 Uhr Bunter Spielenachmittag für Kinder und die ganze Familie ab 18:00 Uhr Abendprogramm mit Feuershow Sonntag, 22.07.2018 ab 10:00 Uhr Großes Historienspiel ab 11:30 Uhr Farbenprächtiger Festumzug durch die...

11 Bilder

Seeon im Chiemgau 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Seeon-Seebruck | am 22.06.2018 | 79 mal gelesen

Spannend ging es weiter auf der Fahrt mit dem Heimatverein Friedberg zur einstigen Römersiedlung Seeon, die mit den vielen Naturschönheiten und historisch Highlights, zu einer kleinen Wanderung durch diesen Ort zu sehen war. Geführt wurde die Gruppe von dem gebürtigen Seeoner Dr. Helmut Wittmann, der mit vielen kleinen Anekdoten die er zu berichten wusste, keine Müdigkeit aufkommen ließ. Interessant der kleine Friedhof...

12 Bilder

Eindrücke vom Festwochenende zu " 750-Jahre Stausebach " 2

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 21.06.2018 | 193 mal gelesen

Liebe Myheimat Freunde,  im Anhang eine kleine Auswahl von Bilder unseres gelungenen Festwochenendes bei herrlichem Wetter. Alle Veranstaltungen fanden unter freiem Himmel(-ganz ohne Zelt ) statt. Sicher ein großes Risiko...! - Szenen aus der Freiluftaufführung "Leid und Freud im dreißigjährigen Krieg" von Kaspar Preis, dem Chronisten der STAUSEBACHER CHRONIK (480 Zuschauer) - Offene Gärten mit einigen...

33 Bilder

Ausflug mit dem Heimatverein Friedberg in den Chiemgau. 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Prien am Chiemsee | am 19.06.2018 | 60 mal gelesen

Diesmal ging der Ausflug mit dem Heimatverein Friedberg in den Chiemgau. Von Prien ging es auf dem Chiemsee nach Herrenchiemsee. Dort erwartete uns Dr. Friedrich von Daumüller vor dem alten Schloß. Früher Inseldom und Konventsbau. Sehr ausführlich erzählte von Daumüller die Geschichte und tatsächliche Gründung des ehemaligen Klosters, was archäologischen Erkenntnissen zufolge zwischen 620 und 629 erfolgte. Herrenwörth...

53 Bilder

Ein Dorf zum Anfassen - Stausebach 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 17.06.2018 | 235 mal gelesen

750 Jahre sind seit der Ersterwähnung des heutigen Kirchhainer Stadtteils Stausebach vergangen. Vom 15. bis zum 17. Juni 2018 feierte Stausebach dieses Jubiläum mit einem bunten Programm.  Urkundlich beginnt alles im Jahre 1268 als "Stuzenbach". Das Dorf liegt nordwestlich von Kirchhain am nördlichen Rand des Amöneburger Beckens. Die bis zum 31. Dezember 1971 selbständige Gemeinde ist ein Stadtteil von Kirchhain in dem...

1 Bild

Westpreußen mit Danzig / Ostpreußen mit Masuren und Memelland 8

Joachim R
Joachim R | Berlin | am 15.06.2018 | 727 mal gelesen

Spezialseite zur Verbreitung von Informationen betr. Westpreußen und Ostpreußen: historisch + aktuell . "Westpreußen mit Danzig / Ostpreußen mit Masuren und Memelland" bei "Facebook" > https://www.facebook.com/Westpreußen-mit-Danzig-Ostpreußen-mit-Masuren-und-Memelland-145043336370880/ → [bitte dort "Gefällt mir" anklicken] Elmshorn Dittchenbühne widmet sich zeitlosem Autor aus dem MemellandAn der Dittchenbühne wird...

1 Bild

93 Eine der ältesten Schulen Deutschlands - die Ronnenberger Termenei

Karl-Fr. Seemann
Karl-Fr. Seemann | Ronnenberg | am 12.06.2018 | 66 mal gelesen

Ergänzende Angaben zum Artikel 92  "475 Jahre Ronnenberger Schule". "Termenei" ein erfolgreiches Schulmodell der Reformationszeit. Der Göttinger Kirchenhistoriker Karl Kayser zählt für die welfischen Lande neun Orte auf, in denen seinerzeit Terminierhäuser gegründet wurden, darunter Ronnenberg 1543. Bildung wurde bereits im auslaufenden Mittelalter in Ronnenberg großgeschrieben. Die älteste Schuleinrichtung des...