Geschichte

historische-Beiträge, Archäologie, Museen, ehemalige Kultstätten, kulturelle-Sehenswürdigkeiten, Besuchsempfehlungen

41 Bilder

"Heute mir - morgen dir" ... 5

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Amöneburg | vor 2 Tagen | 186 mal gelesen

Mitglieder des Myheimat Stammtisches Marburg und Umgebung besichtigten am Freitag, d. 21. September 2018 um 16.30 Uhr das Schloss Plausdorf !! Myheimat-Reporter nennen besondere Merkmale ihr eigen: - positiv neugierig - Heimat entdecken - Erlebtes Mitmenschen mitzuteilen. Die Mitglieder des Myheimat-Stammtisches Marburg und Umgebung trafen sich wieder einmal, um gemeinsam die ihnen allen eigenen besonderen Merkmale...

13 Bilder

Kleiner Rundgang durchs "Wohnviertel" 7

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 18.09.2018 | 134 mal gelesen

durch's Heute haben wir mal einen kleinen Sapaziegang durchs Wohnviertel gemacht. Erst Herrn Einstein besucht, dann durch die Normandie(laan) gelaufen, an Le Potinière ein wenig Pause gemacht und dann zurück zur Mercatorlaan. Da waren doch tatsächlich Motive, die ich noch nicht fotografiert hatte..... (Die Markierung auf der Karte zeigt auf die Einstein Bank.)

1 Bild

Salafismus in Bayern: Strukturen-ProtagonistInnen und Zielsetzungen 2

Dr. Bernhard Lehmann
Dr. Bernhard Lehmann | Gersthofen | am 13.09.2018 | 50 mal gelesen

Der Verein „Gersthofen ist bunt“ wurde im September 2013 gegründet, setzt sich ein für Demokratie, Toleranz und Menschenwürde und tritt Rassismus und Fremdenfeindlichkeit entschieden entgegen. Angesichts des immer dreister auftretenden Rechtsradikalismus hält es der Verein für unabdingbar, sein Engagement zu verstärken. Er möchte vor allem  über weit verbreitete Vorurteile und Stereotypen aufklären.  Der Verein plant,...

2 Bilder

Regnerisch war es heute..... 8

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 12.09.2018 | 91 mal gelesen

....darum ist die Fotoausbeute knapp.Im trüben Licht wirkt das meiste trist, aber ich brauche definitiv auch noch eine spritzwassergeschützte Kamera fürs Frühjahr. Heute am Strand in De Haan abgelichtet, eine Reminiszens an Anno Dazumal. Aber niemand hat sich umgezogen, der Strand war leergefegt!

1 Bild

ERINNERUNG: Myheimat-Treffen am Freitag, d. 21. September 2018, um 16.30 Uhr 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Amöneburg | am 09.09.2018 | 72 mal gelesen

Alle Mitglieder des Myheimat Stammtisch Marburg und Umgebung sind zu einer Besichtigung von Schloss Plausdorf am Freitag, d. 21. September 2018, pünktlich um 16.30 Uhr, recht herzlich eingeladen. Bitte unbedingt anmelden !

40 Bilder

In Stausebach sind Tradition und Geschichte.... 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 09.09.2018 | 139 mal gelesen

...am heutigen Sonntag auf ganz besondere Art und Weise miteinander verbunden. Der Tag des offenen Denkmals ist hier das Bindeglied zwischen der traditionellen Kirmes und der Ausstellung in der Kirche zur Geschichte des Ortes und seiner Menschen. Seit Menschengedenken findet die Kirmes in Stausebach am zweiten Septemberwochenende statt. Vor nunmehr zwölf Jahren hat der damalige Ortsvorsteher, Jürgen Bromm, den Kirmessonntag...

40 Bilder

Es war mehr als einfach nur ein Ziel am Regionsentdeckertag - Museumseröffnung 2

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 09.09.2018 | 217 mal gelesen

Das Heimatmuseum Seelze hat eine neue Heimat. Nach traurigem Abschied aus dem Ortsteil Letter ist es nun im Zentrum der Stadt Seelze an historisch bedeutender Stelle. Und an diesem Regionsentdeckertag öffneten sich um 10 Uhr zum ersten Mal die Türen am neuen Standort. Natürlich gab es viele Reden, lobende Worte von bedeutenden Besuchern wie auch Vertretern der Partnerstadt Schkeuditz. Natürlich gab es viele Gespräche...

1 Bild

Aus dem Blumenladen in De Haan...... 8

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 05.09.2018 | 90 mal gelesen

45 Bilder

Spurensuche.....

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 01.09.2018 | 194 mal gelesen

....Obentraut wäre in diesem Jahr 444 Jahre alt geworden. Er wurde in Stromberg auf der Stromburg geboren und ist in Seelze gefallen. Das verbindet die bunt und fein gekleidete Gruppe der Rittergilde von Stromberg mit Rainer Künnecke alias Hans Michael von Obentraut und seine bunte Dorfgemeinschaft aus Seelze. Und diese Geschichte führte nun zu einem Besuch der Rittergilde bei den „Obentrautern“ in Seelze. Der stellv....

57 Bilder

Ein Theater um Obentraut 1

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 31.08.2018 | 250 mal gelesen

Es begann vor Jahren als ein Spektakel in Seelze. Heute ist es ein Theaterstück, aber nicht ein normales! Die Szenen könnten sich im Leben des Michel von Obentraut so abgespielt haben. Der Reitergeneral, gespielt von Rainer Künnecke, begibt sich nur einmal im Jahr auf Zeitreise im Bürgerpark von Seelze. Und inzwischen hat er ein ehrenamtlich mit viel Enthusiasmus aktives Gefolge von mehr als 20 Menschen um sich herum. Die...

21 Bilder

500 Jahre - Historisches Klagenfurt (1518-2018) 4

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 26.08.2018 | 85 mal gelesen

Klagenfurts Name leitet sich aus dem lateinischen Begriff „L‘aquiliu“ ab, was soviel wie „Platz am Wasser“ bedeutet. Das Gebiet gehörte zur Zeitenwende im römischen Reich zur Provinz Noricum Daraus entwickelte sich später der slawische Begriff „cviljovec“ was mit der Wortverwandtheit zu „cvilja“ („Wehklage“) dazu führte dass sich daraus der Name „Ort der Klagen“ zum heutigen Namen „Klagenfurt“ entwickelte. Eine römische...

2 Bilder

Myheimat Stammtisch Marburg und Umgebung besichtigt Schloss Plausdorf !! 13

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Amöneburg | am 21.08.2018 | 279 mal gelesen

E I N L A D U N G Am Freitag, d. 21. September 2018, sind die Mitglieder des Myheimat Stammtisch Marburg und Umgebung zu einer Besichtigung im Schloss Plausdorf um 16.30 Uhr recht herzlich eingeladen. Die schlossartige Anlage befindet sich zwischen Kirchhain und Niederklein im Brückerwald. Sicher werden wir während der historischen Entdeckungsreise viel Wissenswertes über die aus dem 16. Jahrhundert stammenden Gebäude...

2 Bilder

Zur Erinnerung an Hans Normann und Hermann Reichenberger, Faltbootpioniere 2

Gabriele Walter
Gabriele Walter | Ichenhausen | am 17.08.2018 | 75 mal gelesen

Durch Zufall bin ich auf einen Zeitungsartikel gestoßen, der von einem tragischen Ereignis vor 90 Jahren berichtet.  Da es sich um zwei Freunde handelte, von denen einer aus meiner Heimatstadt Ichenhausen stammte, möchte ich hiermit an die beiden erinnern, vor allem, weil ich im Internet nichts über diesen tragischen Unfall gefunden habe. Na ja, immerhin ist es doch schon vor langer Zeit geschehen und wer weiß, ob sich...