Gartenregion-Hannover

In den 21 Gemeinden der Region Hannover passiert im Jahr 2009 so einiges: Es gilt Landschaft, Gärten und Kultur in der Region zu entdecken. Vorhandenes wird inzwischen aufgehübscht, Neues angelegt, Veranstaltungen werden geplant, um sich im Aktionsjahr von der schönsten Seite zu zeigen. Vom Stand der Dinge und aus den einzelnen Gemeinden kann hier in dieser Gruppe berichtet werden.

13 Bilder

Kürbisfest in Osterwald 1

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 10.09.2018 | 118 mal gelesen

Über 183 kilogramm ! Mehrere hundert besucherInnen feierten die beiden diesjährigen "kürbissieger". Reiner Michler aus Heitlingen und Henry Biester aus Osterwald brachten die schwersten kürbisse auf den platz hinter der feuerwehr Osterwald Oberende. Bei blechkuchen und torten, waffeln oder bratwürsten ließen es sich die gäste gutgehen. Mehr als 30 alte traktoren, einige oldtimer, ein holzschnitzer, die Osterwalder...

28 Bilder

die mobilen gärten von Meyenfeld 2

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 05.08.2018 | 198 mal gelesen

Schon am ortseingang von Meyenfeld begrüßen mehrere mobile gärten die besucherInnen - falls sie nicht achtlos an den liebevoll gestalteten gartenobjekten vorbeirasen. Immer wieder trifft man auf der Leistlinger Straße und der Schützenstraße auf die kleinen kunstwerke, die anlässlich der 760-jahrfeier der ortschaft vorgestellt werden.

2 Bilder

Shona oder skulpturen selber machen

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 23.07.2018 | 34 mal gelesen

In der region Hannover ist das wohl das einzige workshop-angebot dieser art: Der garten der familie Beisse-Munemo wird einige tage lang in eine bildhauerwerkstatt verwandelt.. Caleb Munemo und Sam Mabeu bieten in der zeit vom sonnabend, 28. juli, bis sonnabend, 04.08., jeweils von 10 bis 18 uhr interessierten an, die kunst des bildhauens zu erlernen. Anmeldungen und weitere auskünfte unter der adresse...

8 Bilder

Gedanken zum letzten Lebensabschnitt 1

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Seelze | am 26.05.2018 | 91 mal gelesen

... angeregt durch einen Fotowettbewerb sind diese Fotos entstanden. Ihnen folgten die Gedanken über den letzten Lebensabschnitt und wie wir ihn empfinden. Viel Menschen gehen einsam und verlassen den letzten Weg. Andere haben das Glück weit bis in hohe Alter mit geliebten Menschen leben zu dürfen. Ohne Qualen und in Würde. Sehen wir doch alle ein drauf und lassen es zu, diese kleinen Bisschen Glück, zu ermöglichen.

7 Bilder

parkpanoptikum in Garbsen

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 22.05.2018 | 57 mal gelesen

Kleinkunstfest an Garbsens Schwarzem See Pfingstsonntag ist der inzwischen traditionelle termin für die sogenannte kleinkunst auf den wiesen am Schwarzen See im stadtpark. Bei herrlichem sonnenschein flanieren die menschen von bühne zu bühne, bewundern die in zeitlupe agierenden stelzenläufer, hören musik u.a. country oder flötentöne aus bis zu 5 flöten, bestaunen einen umherwandelnden drachen und einen riesenfrosch oder...

1 Bild

Mittelalterspektakel am Schloss Landestrost

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Neustadt am Rübenberge | am 22.03.2018 | 170 mal gelesen

Nachdem es zunächst so aussah als würde das Fest dieses Jahr ausfallen... nun jetzt doch. Auch 2018 sind die Ritter wieder los auf dem Schlosshof und in seinem Garten.... FACEBOOK sagt dazu

11 Bilder

Puffer satt ! Osterwalder bauern- und handwerkermarkt 2

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 09.10.2017 | 97 mal gelesen

Um 12 uhr eröffnete Caren Marks, SPD-bundestagsabgeordnete und staatssekretärin, den diesjährigen markt auf der Osterwalder natur- und erlebniswiese. Der heimatverein Osterwald hatte eingeladen und - wie erwartet - drängten sich vor allem vor dem pufferverkauf lange schlangen anstehender und geduldig wartender menschen. Aber auch die anderen angebote wurden eifrig genutzt, egal ob seifen, chutney oder honig,...

10 Bilder

Osterwalder kürbisfest

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 12.09.2017 | 58 mal gelesen

Auf das gelände der Freiwilligen Feuerwehr hat der Osterwalder kürbisclub das diesjährige kürbisfest verlegt. Die zahl der preisverdächtigen kürbisse ist - wetterbedingt ? - relativ gering gewesen.Immerhin hat es der schwerste kürbis doch auf 190 kg gebracht. Die kinder haben auf jeden fall beim schnitzen und aussstaffieren ihrer früchte viel spaß gehabt.

12 Bilder

parkpanoptikum im stadtpark Garbsen 8

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 06.06.2017 | 114 mal gelesen

Sonne und wasser, musik und kabarett, großpuppen und stelzenläufer Was will man mehr an einem sonnigen pfingstsonntag ? Der kulturverein Garbsen hatte ein weiteres mal die wiesen am Schwarzen See für sein buntes panoptikum als idealen hintergrund ausgewählt. So schlenderten hunderte menschen zwischen den bühnen umher und genossen die vielfältigen darbietungen.

7 Bilder

abendbrot im grünen: tafelfreuden im Garbsener stadtpark

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 06.06.2017 | 80 mal gelesen

In diesem jahr spielte auch das wetter mit, als der Garbsener kulturverein zum wiederholten male zu den "tafelfreuden" eingeladen hatte. Zu den klängen des salonorchesters und der band brass appeal speisten die rund 120 gäste am ufer des Schwarzen Sees im stadtpark.

5 Bilder

Frühling im Deister

Dagmar Siegmann
Dagmar Siegmann | Wennigsen | am 03.05.2017 | 25 mal gelesen

Bei einem Spaziergang durch den Ruheforst im Deister sieht man wie die Natur erwacht.

10 Bilder

Die Holtenser Doppel-8 im neuen Glanz 1

Dagmar Siegmann
Dagmar Siegmann | Wennigsen | am 03.05.2017 | 49 mal gelesen

Nach der Reinigung und teilweisen Erneuerung des Naturerlebnispfades hinter der Kirche in Holtensen erstrahlt dieser im frischen Glanz. Ein Ausflug, der immer lohnt!

11 Bilder

seiltanz, kugelbalance, rola-bola und artistik 7

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 10.10.2016 | 91 mal gelesen

Die "Tänzer, Träumer und Artisten" des Garbsener kinder- und jugendvarietés gehören seit einigen jahren zu den stammangeboten des tiergartenfestes in Hannover. Manchmal staunt auch ein dauerbesucher wie ich: Trotz kühlen wetters mit regenschauern sind die zuschauerbänke vor dem zelt der "Träumer, Tänzer und Artisten" immer gut besetzt, wenn die show der jungen akrobatInnen beginnt. Zirkus ist eben eine faszinierende...

1 Bild

+++ Zu Verkaufen +++

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Seelze | am 02.10.2016 | 16 mal gelesen

26 Bilder

Aus der kultour wird eine kulttour in Garbsen 1

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 21.09.2016 | 112 mal gelesen

Acht stationen in den stadtteilen Garbsens, jeweils mehrere aktionen und einer der letzten sonnensommertage. Immerhin sieben stationen habe ich geschafft. Das kulturamt der stadtverwaltung hat mit vielen künstlerInnen und musikerInnen diesen tag gestaltet.Shona-skulpturen aus Simbabwe, ausgestellt in weiträumigen gartenanlagen, kleinskulpturen in mehreren ateliers, malerei und fotografie, balladen und chansons, aber auch...