Gärten und Parks

Gärten und Parkanlagen sind kleine Oasen, wo Erholungssuchende im Nahbereich ihrer Wohnung Entspannung finden. Die Spanne reicht vom Nutz- und Blumengarten ums Haus herum bis hin zu ausgedehnten Botanischen Gärten oder Ziergärten einer Stadt.

1 Bild

Gülden... 6

Katja Woidtke
Katja Woidtke | Hannover-Herrenhausen | am 20.11.2018 | 232 mal gelesen

24 Bilder

Durch den Großen Garten in Herrenhausen 11

Katja Woidtke
Katja Woidtke | Hannover-Herrenhausen | am 13.11.2018 | 459 mal gelesen

"Jedermann ist es erlaubt, sich im königlichen Garten eine Veränderung zu machen”, ist auf der steinernen Tafel am Großen Garten in Herrenhausen zu lesen. Seinen Anfang nahm der bereits im 17. Jahrhundert. Unter der Kurfürstin Sophie erlebte er seine Blütezeit. Sie schaut heute noch als Denkmal von ihrem marmornen Sockel auf den geliebten Garten, in dem sie mit Leibniz philosophierte und mit Zar Peter dem Großen im Ballsaal...

1 Bild

Majestätisch... 13

Katja Woidtke
Katja Woidtke | Hannover-Herrenhausen | am 11.11.2018 | 392 mal gelesen

7 Bilder

Wo die wilden Lachse springen... 8

Katja Woidtke
Katja Woidtke | Hannover-Waldhausen | am 10.11.2018 | 376 mal gelesen

Es ist einer dieser sonnigen Tage im Spätherbst 2018, als wir vom Döhrener Turm durch die Grünanlage am Vierthalerweg zu den Resten der Bastion am Landwehrgraben spazieren. Unser Ziel ist der von Ludwig Vierthaler Mitte der 1960er Jahre geschaffene Arthur-Menge-Brunnen. Benannt wurde der Brunnen nach dem ehemaligen Bürgermeister Hannovers, der von 1925 bis 1937 Oberbürgermeister der Stadt war. In seiner Amtszeit entstand auch...

26 Bilder

Herbstimpressionen aus der Fuhne in Wolfen 12

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Wolfen | am 09.11.2018 | 80 mal gelesen

Wolfen am 09.11.2018 Herbst in der Fuhne von Wolfen.

58 Bilder

Mein Oktober 2018: Auf den Nordpfaden in Moor und Geest unterwegs 19

Shima Mahi
Shima Mahi | Rotenburg (Wümme) | am 04.11.2018 | 311 mal gelesen

 Im Landkreis Rotenburg (Wümme) gibt es 24 Wandertouren, die durch eine abwechslungsreiche Landschaft führen. Ausgedehnte Wälder, Heideflächen, faszinierende Moorlandschaften, Wiesen und Felder, mäandernde Flussläufe, Seen und vieles mehr lenken die Wanderer davon ab, dass sie tatsächlich vier und mehr Stunden auf einem Pfad unterwegs sind. Bis auf den Pfad Eichholz und Franzhorn sind die Pfade gut ausgeschildert. Wir waren...

1 Bild

Sumpfzypresse im leuchtenden Herbstkleid 11

Shima Mahi
Shima Mahi | Bremervörde | am 31.10.2018 | 138 mal gelesen

16 Bilder

Durch den Berggarten im sommerlichen Oktober 16

Katja Woidtke
Katja Woidtke | Hannover-Herrenhausen | am 18.10.2018 | 442 mal gelesen

Der Sommer scheint sich in diesem Jahr nicht wirklich von uns verabschieden zu wollen, und so kitzelt denn auch die Oktobersonne bei unserem Besuch des herbstlichen Berggartens ordentlich in der Nase und lässt die warmen Farben des bunten Laubs regelrecht erstrahlen.  In den Herbststauden brummen die Bienen, und an den Bachläufen und Teichen sonnen sich die Libellen. Aus der Ferne ist der Lärm der Großstadt zu erahnen, aber...

35 Bilder

Die Roseburg,einfach Märchenhaft ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Ballenstedt | am 11.10.2018 | 139 mal gelesen

Vielen,vielen,vielen DANK Marlies und Ralf das ihr uns die schöne Burganlage und den Märchenhaften Park gezeigt habt !!! Die Roseburg blickt wahrlich auf eine lange, wechselhafte Geschichte zurück und ist im Begriff auch künftig Geschichte zu schreiben. Ganz abgesehen von der interessanten Rückverfolgung der Historie des dortigen Grund und Bodens bis in das 10. Jahrhundert, worauf in den diversen Broschüren lückenlos und...

1 Bild

Herbstfarben 6

Katja Woidtke
Katja Woidtke | Hannover-Herrenhausen | am 07.10.2018 | 230 mal gelesen

18 Bilder

Wo Kultur auf Natur trifft - Kunstausstellung "FLORALE" im Berggarten Herrenhausen 18

Katja Woidtke
Katja Woidtke | Hannover-Herrenhausen | am 05.10.2018 | 609 mal gelesen

Eigentlich ist der Berggarten in Herrenhausen schon selbst ein fantastisches Kunstwerk - doch mit der Ausstellung "FLORALE" wird er nun sogar zu einer ganzen Kunstgalerie. 17 verschiedene Kunstwerke, die die Sicht der Künstlerinnen und Künstler auf die Pflanzenwelt zeigen, sind noch bis zum 28. Oktober im Garten zu entdecken. Mal stechen sie sofort ins Auge, mal verschmelzen sie scheinbar mit den Pflanzen des Berggartens....

1 Bild

Abendstimmung am Silbersee 9

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 03.10.2018 | 142 mal gelesen

52 Bilder

Widerstand kann 30 cm messen!

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 27.09.2018 | 76 mal gelesen

Es müssen nicht Pöbeleien, Schlägereien oder geworfene Steine sein. Es müssen noch nicht einmal Worte sein. Im Wendland waren es die gelben Kreuze, die in der Landschaft herum standen. Und es war die Kultur, die bis heute ein Zeichen des Widerstands in diesem Landstrich ist. Heute ist die Kulturelle Landpartie nicht mehr aus dem Wendland wegzudenken und die gelben Kreuze erinnern noch immer unbedarfte Besucher an den immer...