Freizeittipps

In unserer Heimat ist viel los. Doch meistens erfährt man immer erst im nachhinein über die Veranstaltungen oder Aktivitäten, die einen interessiert hätten. In dieser Gruppe kann jeder seine besonderen Tipps für Unternehmungslustige einstreuen, so dass man auch mal über die Grenzen der eigenen Stadt kommt!
P. S.: Wir veröffentlichen immer monatlich die besten Freizeittips in allen Heften!

9 Bilder

Gehzeiten in Nesselwang 1

Thomas Haubelt
Thomas Haubelt | Gersthofen | vor 2 Tagen | 31 mal gelesen

Impressionen vom Besinnungsweg "Gehzeiten" bei Nesselwang.

1 Bild

Lesung aus Kinderbuch und Signierstunde

Doris Thomas
Doris Thomas | Ingolstadt | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Beim Open Flair in Ingolstadt, Klenzepark, lese ich am 2.9. um 16 Uhr aus meinem Kinderbuch "Elefantenkind Malla in der Savanne" Selbstverständlich kann man das Buch dann auch als Taschenbuch oder Hardcoverausgabe erwerben und mit einer Widmung versehen lassen. Solange der Vorrat reicht, bekommt jedes Kind eine tolle Überraschung. Übrigens kann man auf meiner Homepage einen schönen "Malla" Stundenplan kostenlos...

1 Bild

Donauwörther Ferienprogramm 2017

Günther Gierak
Günther Gierak | Donauwörth | vor 4 Tagen | 38 mal gelesen

Noch gibt es freie Plätze! Trotz großer Nachfrage gibt es für das Donauwörther Ferienprogramm nach wie vor freie Plätze. So können für nachstehende Veranstaltungen in der Schul- und Sportabteilung im Rathaus (Zi. 206, Tel. 0906 789140) noch Anmeldungen entgegen genommen und gegen Bezahlung der Teilnehmergebühr der fürs Mitmachen erforderliche Ferienpass ausgestellt. (Stand: 17.08.2017). Lfd.Nr. Datum Veranstaltung ...

42 Bilder

Traumhaft schöne Sekunden in den frühen MORGENSTUNDEN! Von der Nacht zum Tag... 19

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | vor 4 Tagen | 669 mal gelesen

Augenblicke, die ohne viele Worte auskommen! In den frühen Morgenstunden blieben mir nur wenige kurze Augenblicke, um die sehr schnell vergänglichen zauberhaften und geheimnisvollen Momente während des Erwachens des jungen Tages fotografisch festzuhalten...! Ich wünsche viel Freude beim Betrachten eines kleinen Auszuges morgendlicher Impressionen aus Burgwedel. Die Vergrößerungsfunktion (Lupe) zu benutzen lohnt...

22 Bilder

Kunst im Gut - der Name ist Programm

Margit Grüner
Margit Grüner | Scheyern | vor 4 Tagen | 23 mal gelesen

Am 30. September und 1. Oktober 2017 ist es wieder soweit: bereits zum 35. Mal organisiert Veranstalterin und Künstlerin Margit Grüner dieses außergewöhnliche Event im historischen Klostergut Scheyern (Landkreis Pfaffenhofen). Wer zum ersten Mal die anregend bunte und vielfältige Atmosphäre von Kunst im Gut betritt, ist überwältigt von der Größe, Vielfalt und hohen Qualität der großen Kunstausstellung und des niveauvollen...

3 Bilder

"Ludwig II. und die Königinnen" - das neueste Mosaikprojekt von Margit Grüner

Margit Grüner
Margit Grüner | Scheyern | vor 4 Tagen | 16 mal gelesen

Das neueste Projekt der Künstlerin Margit Grüner stellt König Ludwig II. in den Mittelpunkt. Ganz aus Mosaik ist Anfang 2017 in ihrem Scheyerer Atelier die große Figur des berühmten Bayernkönigs entstanden. Orientierungshilfe waren weltbekannte Porträts als prunkvolle Erscheinung mit Hermelinmantel. Ironisierend, gleichzeitig charakteristisch und ästhetisch hat sie den "Kini" ganz in Mosaik verwirklicht. Bei näherer...

1 Bild

Quantensprung 2020 - Erfolgsgeschichte für Sportvereine wird fortgeschrieben

Florian Weiß
Florian Weiß | Pfaffenhofen | am 16.08.2017 | 73 mal gelesen

Pfaffenhofen (rry) "Quantensprung 2020 - Vereinsarbeit im nächsten Jahrzehnt!" - Diese Erfolgsgeschichte für Sportvereine in Bayern wird fortgeschrieben. Mit einer persönlichen Empfehlung ruft auch Florian Weiß, der Kreisvorsitzende des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV), alle Vereine im Kreis Pfaffenhofen dazu auf, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Gesucht werden Vereine, die mit attraktiven Angeboten neue Mitglieder...

3 Bilder

Musikalisch durch Gersthofen

Jean-René Reyma
Jean-René Reyma | Gersthofen | am 13.08.2017 | 15 mal gelesen

Ein Gruppe mit Teilnehmern aus dem Landkreis begibt sich am 22.7.17 auf "Musikalische Stadttour" durch Gersthofen. Nach knapp drei Stunden sah man nur fröhliche, zufriedene Gesichter.  "Ich habe nicht gedacht, daß ich als Gersthofer Urgestein noch soviele Sachen in meiner Heimatstadt nicht kenne", kommentierte Teilnehmer Ulrich die Rundfahrt. "Die Lieder, die unser Begleiter an vielen Stationen zur Gitarre vortrug, haben mir...

28 Bilder

Kaum wieder zuhause - schon ist Schietwetter 8

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Husum | am 11.08.2017 | 120 mal gelesen

Was macht man, wenn das Wetter nicht so recht weiß, ob es noch Sommer ist oder schon Herbst? Wenn einem der ständige Regen der vergangenen Tage aufs Gemüt zu schlagen droht, schaue ich mir gerne Bilder aus besseren Zeiten neulich in Nordfriesland an. Davon wird das Wetter zwar auch nicht besser, zumal die Sonne im hohen Norden im Juni auch nicht gerade sehr freigiebig war. Aber die Regentage ließen sich irgendwie besser...

28 Bilder

Mein Juli 2017 an Wulbeck und Wietze 12

Shima Mahi
Shima Mahi | Burgwedel | am 11.08.2017 | 173 mal gelesen

Im Juli zeigte sich der Sommer von seiner nicht so netten Seite. Niesel- und Starkregentage wechselten sich mit schwülwarmen Tagen ab. Ungewöhnlich häufige Gewitter brachten wenig Abkühlung, aber jede Menge Wasser. Im Langenhagener Wietzegebiet waren einige Wege unpassierbar geworden. Viele Schnecken hatten sich auf Baumstämme und höhere Halme gerettet. An der Wulbeck im Bereich Engensen-Lahberg (Burgwedel) dagegen war kein...

7 Bilder

Ein volles Zelt und gute Stimmung gab es beim Seniorennachmittag auf dem Friedberger Volksfest.

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 11.08.2017 | 36 mal gelesen

Ein volles Zelt und gute Stimmung gab es beim Seniorennachmittag auf dem Friedberger Volksfest. Unter den Klängen der Stadtkapelle Friedberg verbrachten die Friedberger Seniorinnen und Senioren auf Einladung der Stadt einen geselligen Nachmittag im Festzelt. Für manche ist das Volksfest auch nach vielen Jahrzehnten noch reizvoll. Gibt es doch Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch und zur Erneuerung von Bekanntschaften wenn...

1 Bild

Travestie-Künstler Kim nimmt nach 27 Jahren Abschied von der Travestie-Bühne

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Badenhausen | am 10.08.2017 | 23 mal gelesen

Kim nimmt nach 27 Jahren offiziell Abschied von der Travestie-Bühne Badenhausen (kip) Das Open-Air-Sommerfest der Travestie am 18. und 19. August ist das Event für Kim nach 27 erfolgreichen Jahren auf der Travestie-Bühne, um offiziell Abschied zu nehmen und zugleich seinem treuen Fans zu danken. Oft wurde Kim stürmisch über die vielen Jahre seines künstlerischen Wirkens gefeiert. Kim (Lothar Finze): "Sehr gern und mit...

2 Bilder

"Potts-tausend!" und 500 Löffel: vom Krieg um Schüssel und Löffel

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 10.08.2017 | 19 mal gelesen

Da stehe ich jetzt so in der Ausstellung von eintausend Schalen und Gefässen ("Pottstausend") und weiteren fünfhundert Löffeln im Haus der Kulturen in Diedorf und dann erinnere ich mich an eine schöne Geschichte von unserem schwäbischen Erzähler Michael Ende, die ich hier mit eigenen Worten nacherzähllen möchte: Der Krieg um Löffel und Teller Ein Vater hatte zwei Söhne und eine seltsame Schüssel, die immer, wenn man aus ihr...

4 Bilder

Herbstliche Highlights und Aktivitäts-termine am Haus der Kulturen in Diedorf

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 09.08.2017 | 33 mal gelesen

Das in den letzten Jahren schon vielfach immer wieder umgesetzte Handlungsziel im Haus Der Kulturen in der Lindenstrasse 1 in Diedorf ist, heimatliches Brauchtum, fremdes Kulturgut und Moderne Kunst auf einer Plattform zusammen zu bringen und mit Kursen, Aktionen und Ausstellungen erfahrbar zu machen. Hierzu wurden und werden im Erdgeschoss am Künstlerhof Ateliers und Workshops für Künstler ausgebaut und zur Verfügung...