Fotofreunde Mittelhessen

Im Forum der www.Fotofreunde-Mittelhessen.com treffen sich alle HobbyFotoVerückte aus Mittelhessen.
Jeden Montag um 18:00h treffen sich die Fotofreaks aus ganz Mittelhessen in Giessen im "Alt Giessen" zum Fotostammtisch.

30 Bilder

Komm nun wieder stille Zeit... 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 03.12.2017 | 147 mal gelesen

Großseelheim. Mit dem Besuch des Adventsmarktes im historischen Ortskern von Großseelheim beginnt die Adventszeit erst richtig. Schon Mitte November lagen die Flyer in den Kirchhainer Geschäften aus und so war auch in unserem Terminkalender unter dem 02. Dezember folgender Eintrag zu finden: Adventsmarkt Großseelheim ab 14.30 Uhr ! Erst beim näheren hinsehen habe ich bemerkt, dass der Adventsmarkt in Großseelheim in...

45 Bilder

Nur Gugge...! 7

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Marburg | am 22.10.2017 | 232 mal gelesen

Die in 1995 gegründete Modellbaugruppe der Freiwilligen Feuerwehr Moischt präsentierte die Vielfalt ihres Hobbys am Wochenende (21. und 22.10.2017) im Bürgerhaus des Marburger Stadtteils. Den regnerischen Samstagnachmittag habe ich genutzt um nach vier Jahren wieder einmal die Ausstellung in Moischt zu besuchen. In der geräumigen und hellen Halle zeigten die Aussteller die Vielfalt der Modellbausparten von Schiffen,...

25 Bilder

Entdeckungsreise in einer 'Trutzburg' Gottes

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 20.10.2017 | 148 mal gelesen

Auf eine Entdeckungsreise in die Vergangenheit der Laurentiuskirche in Bieber begab ich mich am 03. Oktober 2017.  Das Dorf Bieber ist ein Ortsteil der Gemeinde Biebergemünd und liegt im Main-Kinzig-Kreis. Etwa 2.200 Menschen leben heute in dem an der Grenze zu Bayern liegenden Spessartdorf, in dem bis zum Jahre 1925 Eisenerz abgebaut wurde. Im Ortskern findet der Besucher drei Kirchen:  - die Untere ehemals reformierte...

35 Bilder

Auf dem Stundenplan: erstmals eine gemeinsame Klassenfahrt !! 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Frankfurt am Main | am 10.10.2017 | 212 mal gelesen

Die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der beiden Realschulabschlussklassen des Jahres 1972 begaben sich am Samstag, d. 07. Oktober 2017, erstmals auf eine gemeinsame Klassenfahrt. Vor 45 Jahren läutete für uns die Pausenglocke in der ehemaligen Gesamtschule Kirchhain zum letzten Mal. Ausgestattet mit der Mittleren Reife, begann der „Ernst des Lebens“. Seither hatten sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der...

7 Bilder

Auf dem letzten Weg… 5

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 03.10.2017 | 148 mal gelesen

Bis Mitte der fünfziger Jahre fanden die katholischen Verstorbenen meines Geburtsortes ihre letzte Ruhestätte auf dem Friedhof in Bieber. Seit 60 Jahren hat sich nicht nur das Dorfbild, sondern vor allem das Leben im Dorf grundlegend gewandelt. Zu jener Zeit stand noch die Arbeit in der Landwirtschaft im Vordergrund, ein Dorfhirte und Ortsdiener und eine Schule waren im Ort und auch politisch verwaltete sich das Dorf noch...

35 Bilder

Geschichte zum Anfassen

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 14.09.2017 | 186 mal gelesen

Ausstellung in der Wallfahrtskirche Mariae Himmelfahrt in Stausebach zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, d. 10. September 2017. Am Tag des offenen Denkmals, der jedes Jahr am zweiten Sonntag im September stattfindet und dieses Mal unter dem Motto „Macht und Pracht“ stand, erwartete die Besucher eine ganz besondere Ausstellung. In der Stausebacher Wallfahrtskirche Mariae Himmelfahrt präsentierte Jürgen Bromm seine...

27 Bilder

Feldbestellung wie zu Großvaters Zeit 9

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 11.09.2017 | 220 mal gelesen

Eine einmalige Veranstaltung fand am Sonntag, d. 10. September 2017, auf einem Feld am Ortsrand von Niederwalgern statt - Pflügen mit Zugpferden !  In der modernen Landwirtschaft werden heute kaum mehr Pferde eingesetzt. Bereits in den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts verdrängten Traktoren mehr und mehr die Pferde bei der Feldarbeit. Wer wieder einmal sehen wollte wie vor über sechzig Jahren der Bauer mit...

1 Bild

Polizeioldtimer Museum Marburg öffnet am 10. Sept. 3

Eberhard Dersch
Eberhard Dersch | Marburg | am 09.09.2017 | 32 mal gelesen

Vorletzter Öffnungstermin in diesem Jahr am 10. September Am Sonntag, 10. September, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr, bietet sich in diesem Jahr nochmals die Gelegenheit der Museumsbesichtigung. Auf fast 90 Polizeioldies ist die Sammlung der Marburger Polizisten zwischenzeitlich angewachsen, darunter teilweise einmalige Exponate. Nach dem spektakulären Sommerfest im August kann man in dem einzigartigen Marburger Museum...

57 Bilder

Viele Besucher und gute Stimmung unterm Hunburgturm 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 03.09.2017 | 253 mal gelesen

Stehender Festzug am Sonntag, d. 03. September 2017, war der krönende Abschluss der 700 Jahrfeier von Burgholz.Seit etwa drei Jahren bereiteten die Burgholzer ihr Dorfjubiläum vor und heute endeten die Feierlichkeiten mit dem stehenden Festzug. Anstatt den von den Wetterfröschen angekündigten Regenwolken fand die Sonne den Weg nach Burgholz. So wanderten auch wir durch den Wald nach Burgholz und erlebten hier ein paar...

22 Bilder

"Oh, wie schön ist Neustadt..." 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Neustadt (Hessen) | am 20.08.2017 | 164 mal gelesen

9. Straßenmalerfestival in Neustadt am 19. und 20. August 2017 Zur besten Kaffeezeit war mächtig was los auf der Marktstraße von Neustadt. Trotz der zahlreichen Regenschauer des Wochenendes war für die meisten der etwa 100 Straßenmaler bei unserem Besuch bereits der 'Endspurt' eingeläutet. Während wir gemütlich zwischen Rathaus und Junker-Hansen-Turm entlang schlenderten, waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer voller...

1 Bild

Sommerfest im Polizeioldtimer Museum am 13. August

Eberhard Dersch
Eberhard Dersch | Marburg | am 12.08.2017 | 22 mal gelesen

Am letzten Feriensonntag, 13. August 2017, präsentiert das 1. Deutsche Polizeioldtimer Museum in Marburg in der Zeit von 10 bis 18 Uhr sein diesjähriges Sommerfest. Das bundesweit einzigartige Museum bietet auch in diesem Jahr dazu ein umfangreiches Rahmenprogramm an. Die Verantwortlichen des 1. Deutsche Polizeioldtimer Museums in Marburg haben wieder einiges auf die Beine gestellt, um insbesondere den vielen Kindern...

1 Bild

Polizeioldtimer Museum präsentiert am Sonntag, 25. Juni, weiteren Neuzugang

Eberhard Dersch
Eberhard Dersch | Marburg | am 21.06.2017 | 18 mal gelesen

Zum diesjährigen dritten Museumstag kann das 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum in Marburg am Sonntag, 25. Juni einen weiteren Neuzugang vorstellen. Zudem haben Interessierte In der Zeit von 11 bis 17 Uhr nochmals vor der Sommerpause die Möglichkeit die fast 90 Polizeioldies bewundern zu können und dies kostenlos. Einen interessanten Auszug aus der mobilen Kulturgeschichte der Polizei in Deutschland bietet dieses...

1 Bild

Polizeioldtimer Museum öffnete am 21. Mai

Eberhard Dersch
Eberhard Dersch | Marburg | am 17.05.2017 | 23 mal gelesen

Mit dem diesjährigen zweiten Museumstag beteiligt sich das 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum in Marburg am Sonntag, 21. Mai, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr, am Internationalen Museumstag. Zum Motto des Museumstages: „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!” tragen sicherlich auch die historischen Polizeifahrzeuge aus dem einzigartigen Marburger Museum bei. Alleine in Hessen beteiligen sich über 200 Museen, die mit...

33 Bilder

Es zischte und stampfte... 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Rauschenberg | am 01.05.2017 | 237 mal gelesen

Alte Technik wurde lebendig bei der Oldtimer Schlepperausstellung des LKTC Wohratal in Rauschenberg-Ernsthausen am 01. Mai 2017 Rund um das Bürgerhaus und den Sportplatz von Rauschenberg-Ernsthausen findet seit dem Jahre 2007 alle zwei Jahre eine große Traktoren- und Maschinenausstellung statt. Gerne waren sowohl Aussteller als auch Besucher der Einladung des "Landwirtschaftlichen Kultur und Technik Clubs Wohratal"...

13 Bilder

Bilder aus der Übungsstunde im Schwimmbad - Die Siegerbilder im Fotowettbewerb des des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2016

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 22.04.2017 | 18 mal gelesen

Alljährlich veranstaltet der DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg einen Fotowettbewerb. Für 2016 lautete das Motto „Bilder aus der Übungsstunde im Schwimmbad". Insgesamt 13 Bilder aus fünf (Butzbach, Gießen, Lich, Lollar und Nidda) der 19 Gliederungen im heimischen DLRG Bezirk waren im Wettbewerb vertreten. Anlässlich der heutigen Bezirkstagung in Lollar wurden nun die Siegerbilder im Wettbewerb prämiert. Aus den Händen...