FORUM “Gesundheit, Heilung, gesundes Leben”

FORUM “Gesundheit, Heilung, gesundes Leben”
Diskussionsforum rund um Gesundheit, Heilkunde, Heilmethoden, gesundes Leben

Gesundheit ist ein wertvoller Schatz in einem erfüllten Leben: Heute erkennen immer mehr Menschen, dass es sinnvoll ist, nicht erst diesen zu schützen und zu wahren, wenn er verloren ist und eine Erkrankung uns aufzeigt, wie viel zu selbstverständlich wir ein gesundes Leben aufgefasst haben; vielmehr suchen viele, Vitalität, Fitness und somit ein wichtiges Stück Lebensqualität durch eine gesunde Lebensführung, Sport, Gymnastik, eventuell durch eine adäquate Diät zu erhalten oder gar zu steigern.

Zugleich boomt ein oftmals mehr oder minder obskures Geschäft rund um Wellness, Heilung, Lifestyle u. v. m. Vielfach ist es gerade für den medizinischen Laien unmöglich geworden, sich einen Überblick auch nur annähernd zu verschaffen, wenn es darum geht, im Gesundheitssektor die Spreu vom Weizen zu unterscheiden, seriöse Angebote zu finden.

Es liegt eine große Chance in dem Umstand, dass wir in der Gegenwart nicht nur auf eine Heilkunde angewiesen sind, sondern geradezu ein Symposium vielfältiger Traditonen und medizinischer Wege erleben, das Heilkünste aus verschiedensten Kulturen und Zeiten auf der Basis ziemlich unterschiedlicher Paradigmen uns präsentiert.

Neben der modernen westlichen Medizin, die wesentlich auf den Erkenntnissen aus den Naturwissenschaften beruht, begegnen wir in den Medien der Tibetischen, der Traditionell Chinesischen Medizin, Ayurveda, einer Anzahl asiatischer Heilkünste, die teilweise bis in die Jahrtausende zurückreichen, ebenso wie der Homöopathie und einigen Ansätzen europäischer Provenienz des 20. Jahrhunderts.

Mehr als bei anderen Theoriemodellen (etwa den Ursprung unseres Universums betreffend) erkennen wir, wie ein Kriterium uns maßgeblich und wichtig erscheinen kann, nämlich:

“Was fruchtbar ist, allein ist wahr”

denn wenn eine Heilkunde fähig ist, einen Kranken wirklich zu heilen, die Gesundheit eines Menschen zu erhalten und vor verschiedenen krankmachenden Einflüssen zu schützen, dann und vor allem dann, verdient sie unsere Beachtung.


Im Forum “Gesundheit, Heilung und gesunde Lebensführung” können gerade jene Themen diskutiert werden, in denen sich alles um diese Aspekte des menschlichen Lebens dreht.

Alle Beiträge sind hier willkommen, die sich seriös mit der skizzierten Thematik befassen.-

1 Bild

Upps :-) Was ist wohl da aufgegangen? 5

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 28.10.2009 | 187 mal gelesen

4 Bilder

Mikrokosmos Natur im Herbst Teil I 12

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 28.10.2009 | 272 mal gelesen

Herbst ist nicht einfach ein Verschwinden der Blüten und Blumen, ein Welken und Absterben: Herbst ist eine besonders interessante Jahreszeit. Gerade in der ersten Hälfte des Herbstes finden wir die spannende, ausdrucksvolle Interaktion, den gewaltigen Antagonismus zwischen Werden und Sterben, zwischen Fortdauer und Latenz, die Herausforderung an alle Pflanzen und Tiere, kommender Kälte, dem nahenden Winter zu...

1 Bild

Herbstzeit - Märchenzeit: Zeit füreinander 5

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 12.10.2009 | 396 mal gelesen

Im Kiwanis-Märchenzelt Wer findet noch Zeit, seinen Kindern Märchen vorzulesen? Wollen das Kinder überhaupt noch in einer Zeit der Massenmedien, in einer Zeit, da multimedial jeder jederzeit überall Zerstreuung und medial "perfekte" Unterhaltung finden kann? O ja, zwar gehören alle d i e s e Medien zu unserem modernen Leben (z. T. durchaus mit allen Vorzügen, die sie uns eröffnen), aber sie stellen doch letztlich keine...

1 Bild

Das Ich und das Selbst 13

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 03.10.2009 | 290 mal gelesen

2 Bilder

Wieviel Chancen haben Menschen mit Behinderung auf dem Arbeitsmarkt? 9

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 29.09.2009 | 1797 mal gelesen

Pressegespräch des ifd Schwaben in Donauwörth Maßnahme "Unterstützte Beschäftigung" als Chance Es ist ihr besonderes Anliegen, jungen Menschen mit Lernschwierigkeiten, mit Lernbehinderung eine Chance zu eröffnen, in eine geregelte Arbeit zu kommen: Der Integrationsfachdienst Schwaben fokussiert diese Problematik und bietet mit der Initiative "Unterstützte Beschäftigung" eine Brücke ins "normale" Berufsleben für alle...

1 Bild

Johanniter Donauwörth: Eröffnung des Sinnesgartens in Nordheim 5

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 22.09.2009 | 945 mal gelesen

Ein Garten der Begegnung, des Gesprächs und der Entspannung Zahlreiche Ehrengäste zur Einweihung Sie gehören wie selbstverständlich zu unserem gewohnten Alltag in Gesellschaft und öffentlichem Leben: Die Johanniter Donauwörth mit ihrer Zentrale in Nordheim. Mehr als eine Blaulichtorganisation stellen sie lange schon dar, denn neben Bevölkerungs- und Zivilschutz sowie Ausbildungsleistungen, wie wir spontan assoziieren,...

13 Bilder

Faszination Taek-won-do: Ali Kocamans Präsentation auf der DRA 8

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 15.09.2009 | 965 mal gelesen

Eindrucksvolle Vorführung vor großem Publikum Halle C auf der Donau-Ries-Ausstellung Donauwörth am letzten Sonntag Ob ich denn nicht am Nachmittag fotografieren könne? Um 16 Uhr 30 geht es los! Doch, das geht! Und gerne ... . Was fasziniert mich am Kampfsport? Am Taek-won-do? Es ist nicht die Illusion der Unbesiegbarkeit oder martialischer Kraft, es ist nicht Imponiergehabe mit Machotum zuweilen nachgeäfft:...

1 Bild

Eine Rose - zu Besuch in meinem Garten :-) 7

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 02.09.2009 | 203 mal gelesen

1 Bild

Inseln der stillen Betrachtung 9

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 28.07.2009 | 179 mal gelesen

6 Bilder

Frühlingsimpressionen: Ausflüge zum Licht 11

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 13.04.2009 | 313 mal gelesen

Paradox und doch zugleich zutiefst wahr: Das menschliche Auge kann das Sonnenlicht als solches nicht sehen; wir nehmen seine Wirkungen wahr, sehen seine Verwandlungen, entdecken das Licht im Kontrast zur Finsternis, zu Schatten, zur Dunkelheit. Wir erleben im Sonnenlicht die Kinder der Sonne, Blumen, Blüten, alle Pflanzen, die wie wir Menschen erdgeboren und doch durch das Licht leben ... . Ja, aus Erde, Wasser, Luft,...

1 Bild

bfz Donauwörth: Seminarabschluss “Betreuungskraft in Pflegeheimen” 3

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 24.03.2009 | 1933 mal gelesen

Qualifikation und Motivation für Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen Sie wenden sich in ihrem Beruf jenen Menschen zu, die allzu oft in unserer Gesellschaft nicht beachtet werden: Älteren, pflegebedürftigen Menschen. Es sind 14 Betreuungskräfte in den Senioren- und Pflegeheimen, die im bfz Donauwörth einen dreimonatigen Fortbildungskurs, vermittelt und finanziert durch die Arbeitsagentur Donauwörth, absolviert...

1 Bild

Dr. Dagmar Berg: Neue Wege der Medizin Seminarabend im Tanzhaus 5

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 23.03.2009 | 1018 mal gelesen

Dr. Dagmar Berg im Tanzhaus Donauwörth: "Was macht uns krank? Wie kann geheilt werden?" Wege zu einer alternativen Medizin "Neue Gedanken zum Leben und Heilen" (2008), "Wer sind wir? Warum sind wir hier?" (1996) und "Denk mal darüber nach" (1995) heißen einige ihrer Bücher: Dr. Dagmar Berg, promovierte Ärztin und Chirurgin, leitete 25 Jahre lang in Ulm ihre eigene Klinik (Gefäßchirurgie). "Eine eigene schwere...

Lebensmittel-Ampel 7

Andreas K.
Andreas K. | Ilsede | am 22.03.2009 | 437 mal gelesen

Die Politik Streitet sich noch immer über deren Einführung. Aber ihr könnt diese bereits heute beim Einkauf von Lebensmittel verwenden indem ihr einfach den Barcode mit eurem Handy Scannt. Sogleich danach bekommt ihr das Ergebnis. Weitere Infos sowie den kostenlosen Download findet ihr hier.

1 Bild

Trümmerfeld >Gesundheitsreform< Teil II 1

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 21.03.2009 | 304 mal gelesen

Diskussion und politische Statements Wo bleibt da bitte der von der Gesundheitsministerin Ulla Schmid vielbeschworene “Schutzschirm”? Für die 4,4 Mio. Beschäftigte im Gesundheitswesen? Wenn hinten und vorne das durchaus vorhandene Geldvolumen nicht gerecht verteilt wird? Nein, stattdessen räsonniert man in Berlin über die E-Card (die unsere jetzige Versicherungskarte ersetzen soll), ein datenschutzrechtliches Monster,...

1 Bild

Trümmerfeld >Gesundheitsreform< Teil I 3

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 21.03.2009 | 296 mal gelesen

Podiumsdiskussion im Donauwörther Deutschmeister “Stoppt diese unsinnige Reform!” Teil I Was ist los mit dem deutschen Gesundheitswesen? mag sich mancher fragen, wer gegenwärtig die neu aufflammenden Diskussionen in den Medien verfolgt. Werden nicht immer wieder - auch heute noch - die deutschen Standards in der Medizin, der Ärzte und der Kliniken gelobt? Ärzte protestieren, gehen auf die Barrikaden: Sind ihre...