Feuilleton

Das Feuilleton als journalistische Darstellungsform schildert in betont persönlicher Weise die Kleinigkeiten und Nebensächlichkeiten des Lebens und versucht, ihnen eine menschlich bewegende, erbauende Seite abzugewinnen. (Vgl. Wikipedia: Feuilleton)

4 Bilder

„Jede Runde zählt“ 6

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Lahntal | am 07.10.2021 | 215 mal gelesen

Sarnau/Goßfelden. Die Schülerinnen und Schüler der Otto-Ubbelohde-Grundschule aus Goßfelden drehten am Samstag, d. 02. Oktober 2021 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr eifrig ihre Runden, um möglichst viele Sponsorengelder für den Multifunktionssportplatz zu erlaufen. Mit Feuereifer begannen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 pünktlich um 14.00 Uhr ihren Sponsorenlauf. Die etwa 400 Meter lange Strecke, mit Start und...

79 Bilder

The Ocean Between III - Kulturbrücke

ART PROJECT
ART PROJECT | Hannover-Calenberger Neustadt | am 20.08.2021 | 129 mal gelesen

Eine "Kulturbrücke" zwischen zwei Kontinenten. "The Ocean Between III" ist ein Symposium der International Art Group. Sie wurde von Marianna Buchwald ins Leben gerufen, um den Dialog zwischen Kulturen mit unterschiedlichen Kunstformen zu pflegen, Ideen auszutauschen und Künstlern dabei zu helfen, in ihren Zukunftsfeldern zu wachsen, um zu zeigen, dass Kunst eine gemeinsame Sprache ist, unabhängig vom Medium oder der...

56 Bilder

Mail Art Ausstellung in Berlin, Tempelhofer Feld

ART PROJECT
ART PROJECT | Berlin | am 01.08.2021 | 450 mal gelesen

Herzliche Einladung zur internationalen Mail Art Ausstellung in Berlin, Tempelhof vom 6. bis 8. August 2021. "come together" 05.08.2021 um 19.00 Uhr Das Vorbereitungsteam führt in die Arbeit der Mail Art ein: Lars Schumacher, Rainer Wieczorek und Susanne Schumacher. Performance internationales Maskentheater unter der Leitung von Marianne Buchwald (Chicago) und Tänzern der int. Gruppe "the ocean between" mit...

3 Bilder

Besondere Vereinsgeschichte endet nach über 70 Jahren

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Cölbe | am 23.06.2021 | 228 mal gelesen

Anzefahr. In einer schwierigen Zeit wurde im Jahre 1950 die Kolpingfamilie Anzefahr gegründet. Da in der Jahreshauptversammlung vom 03. Januar 2020 sich keine Möglichkeit fand, die erfolgreiche Arbeit der Kolpingfamilie Anzefahr für das Dorf und die Menschen fortzusetzen, endet nun nach über 70 Jahren eine ganz besondere Vereinsgeschichte. Die Mitglieder des Auflösungsgremiums trafen sich letztmalig am Dienstag, d. 15. Juni...

1 Bild

Heute jährt sich zum 140. Mal der Todestag von Freiherr Franz von Dingelstedt 2

Horst Becker
Horst Becker | Wohratal | am 15.05.2021 | 103 mal gelesen

Franz Dingelstedt wurde am 30. Juni 1814 in Halsdorf geboren und gilt als der berühmteste Sohn des Dorfes. Er stammte aus einfachen Verhältnissen und schaffte in einem bewegten und aufregenden Leben einen bemerkenswerten Aufstieg bis hin zum Intendanten des Hoftheaters und des Burgtheaters in Wien. Er starb in den frühen Morgenstunden des 15. Mai 1881 in Wien. Die Nachricht vom Tode erregte in der Kaiserstadt allgemeine...

4 Bilder

"o-ton - inside out" Kunst in der GEDOK Galerie Hannover 1

ART PROJECT
ART PROJECT | Hannover-Bult | am 19.02.2021 | 48 mal gelesen

Susanne Schumacher zeigt in der Kunstausstellung "o-ton - inside out" in der Galerie der GEDOK NiedersachsenHannover, Lola-Fischel-Straße 20, 30173 Hannover vom 28. Februar bis 28. März 2021 ihre neuen Werke. Im Rahmen des Lockdowns ist die pandemische Entwicklung und der Verlauf für die Landeshauptstadt Hannover zu berücksichtigen. Grundidee ist, die Ausstellung vom GEDOK GalerieSalonfenster in der Lola-Fischel-Straße 20...

16 Bilder

Zinnober 2020 in Hannover - Kunstorte öffnen

ART PROJECT
ART PROJECT | Hannover-Hainholz | am 04.09.2020 | 62 mal gelesen

Am 5. und 6 September 2020 ist es wieder soweit: Atelierhäuser, Gemeinschaftsateliers, Galerien, Projekträume und Kunstinstitutionen öffnen Ihre Türen, Kunstausstellungen, Performances und andere Aktionen beleben die ganze Stadt. Neue und langjährige, junge und alte Protagonisten der Kunstszene Hannovers bieten zum Saisonauftakt im Herbst die Möglichkeit die Vielfalt der Kunstszene Hannovers, der Kunstorte und...

7 Bilder

Am Horizont über Anzefahr stiegen düstere Wolken auf 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 29.03.2020 | 362 mal gelesen

Anzefahr. Am Montag, dem 7. Mai 1945, endete nach fünf Jahren und neun Monaten, der zweite Weltkrieg, dessen Dimension bis dahin kaum vorstellbar war. In den Gemeinden des Landkreises Marburg-Biedenkopf endete der Krieg in den letzten Tagen des Monats März, da die 3. US-Armee unter General George Patton bereits am 22. März 1945 den Rhein bei Oppenheim überschritt. Der 29. März 1945 ist in der Geschichte der Gemeinden wie...

28 Bilder

Geschichten aus dem Alltag 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Wetter | am 16.12.2019 | 326 mal gelesen

Die Mitglieder des Heimat- und Verschönerungsvereins Oberrosphe präsentieren in ihrem Museum "Alter Forsthof" den dörflichen Alltag des letzten Jahrhunderts. Die Themenwelten rund um Geburt, Kindheit, Schule und Arbeit - also dem Alltag - sollen "begreifbar" sein.Oberrosphe liegt am Rande des Burgwalds und blickt auf eine 1.250-jährige Geschichte zurück. Auch die Geschichte des "Alten Forsthofs" reicht zurück bis in das Jahr...

31 Bilder

Weihnachtszauber im Schloß Homberg 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Homberg (Ohm) | am 08.12.2019 | 177 mal gelesen

Beim Weihnachtszauber im Homberger Schloß gibt es viel zu entdecken und hier kann man die Gemütlichkeit der Vorweihnachtszeit genießen. Was gibt es Schöneres in der Adventszeit, als bei entspannter Atmosphäre über einen Adventsmarkt zu bummeln. Den idyllischen Rahmen hierzu bildet das hoch über der Stadt Homberg/Ohm thronende Schloss und seine Außenanlage. Hinter dem weit geöffneten schmiedeeisernen Tor erwartete den...

5 Bilder

Warum das entfernt liegende Marburg ? 3

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Marburg | am 10.11.2019 | 211 mal gelesen

Am Freitag, d. 26. Oktober 1945, berichtete die Süddeutsche Zeitung über die erste Tagung der lizenzierten deutschen Journalisten. Nach zwölf Jahren der Presseknebelung berieten etwa 45 Herausgeber, Verleger und Redakteure der neuen deutschen Presse der amerikanischen Zone in der Universitätsstadt Marburg/Lahn. Bei einem Scheunenflohmarkt fand ich das Heft: "Süddeutsche Zeitung Oktober - Dezember 1945 Faksimile"....

48 Bilder

Kunsthandwerkliches für kleine und große Leute

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 04.11.2019 | 214 mal gelesen

Der KUNSTMARKT in Kirchhain öffnete am Samstag, d. 02. November, und am Sonntag, d. 03. November, zum 45. Mal im Bürgerhaus seine Pforten für interessierte Besucherinnen und Besucher. Der im Jahr 1975 von Herrn Egon Dürfeldt gegründete Kirchhainer Künstlerkreis befindet sich zur Zeit in einer Phase des Umbruch und der Neufindung, da der Vorsitzende Heinrich Thielemann im Sommer diesen Jahres plötzlich und für alle...

1 Bild

Es ist wieder soweit ... 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 27.10.2019 | 102 mal gelesen

...zu seinem 45. Kunst- und Kunsthandwerkermarkt lädt der Kirchhainer Künstlerkreis am 02. und 03. November 2019 alle Interessierten von nah und fern in das Kirchhainer Bürgerhaus ein ! Die diesjährige Ausstellung ist für den Kirchhainer Künstlerkreis ein Jubiläum, und zwar die 45. Ausstellung seit seiner Gründung im Jahre 1975. Die Besucherinnen und Besucher erwartet wie gewohnt ein abwechslungsreiches...

29 Bilder

Besuch im 'Land der Tüftler und Bastler' 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Marburg | am 20.10.2019 | 228 mal gelesen

Die Modellbaugruppe der Freiwilligen Feuerwehr Moischt präsentierte am 19. und 20. Oktober 2019 wieder eine große Fülle von Exponaten in der Mehrzweckhalle. Die ganze Vielfalt des Hobbys Modellbau und zwar zum einen von den ausgestellten Modellen bis hin zu den verwendeten Materialien war in der Mehrzweckhalle des Marburger Stadtteils zu sehen. Oftmals liegt der Reiz eines Modells im Detail und erst mit Hilfe einer Lupe...

42 Bilder

Eine Zeitreise durch das Landleben von damals... 6

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Neu-Anspach | am 02.10.2019 | 205 mal gelesen

Im Freilichtmuseum Hessenpark, zwischen Neu-Anspach und Wehrheim, begibt man sich auf eine Reise in die Vergangenheit und fühlt sich selbst als ein Teil einer längst vergangenen Zeit. Unser Sonntagsausflug führte uns am 29.09. in das Freilichtmuseum Hessenpark. Kaum waren wir dem Auto entstiegen, meldete sich unser Magen zu Wort und so fragten wir nach dem Weg nach Obernhain. In dem ein Kilometer entfernten Ort befindet...