Engel

Die ersten Engeldarstellungen finden sich um 2250 v. Chr. in Mesopotamien.
Durch alle Kulturen und Jahrhunderte hindurch hat sich die Funktion der Engelgestalten kaum verändert. Sie sind da eingesetzt, wo Vermittlung zwischen Gott und Menschen entstehen soll und vor allem, wo Schutz vonnöten ist.

Ein Engel muss aber nicht unbedingt immer mit Flügeln sein.
Auch Menschen können Engel sein!


Ich hörte einen ganzen
Engelschor summen.
Ich glaube wirklich, Engel
sind am glücklichsten, wenn man
selber glücklich ist.

Denise Rich

1 Bild

Liebe tut gut 3

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 13.01.2019 | 41 mal gelesen

. Liebe tut gut 13.01.2019 © Zauberblume Ja, mei, Wenn man Sachen nicht brauchen muss. Ja, die Leute haben einen Entschluss. Sie glauben es ist für das Dasein. Also, ehrlich, muss das sein? Das Herz hat ein Verlangen. So wie die Engel, voller Kraft. Ihr braucht nicht bangen. Spar die Tränen, für die Macht. Neugier haben die Leute. Jeder will das Heute. Wir suchen die Liebe. Jeder braucht dazu den...

2 Bilder

Spatz 1

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 31.12.2018 | 44 mal gelesen

Wo 01 Der Spatz zum 31.12.2018 Wintervogel Dinge ohne muss Oder der Spatz muss nicht Spatz Ein Vogel zart. Der Winter zu hart. Ein Spatz zierlich. Ganz manierlich. Sitz im Futterhaus. Fliegt danach in die Welt hinaus. Dinge ohne Muss (c) Zauberblume vom. 2011.11.07 ach wie schön, wenn man all die Dinge nicht brauchen muss. Dabei sieh die Menschen mit welchem Entschluss. Sich dies und das zulegen für das...

4 Bilder

Adventskalender 24.12.2018 24. Türchen Herbergsuche irgendwo 2

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 24.12.2018 | 39 mal gelesen

. Herbergsuche irgendwo (c) Zauberblume Maria war von einem Bauernhof. Das neunte Kind vom Eggerhof. Josef kam aus der Stadt. Verlor seinen Arbeitsplatz. So zogen die beiden ohne Rast. Suchten einen gemeinsamen Platz. Maria und Josef wanderten durch das Land. Hochschwanger und überall unbekannt. Sie klopften an, hier und dort. Fanden keinen einladenden Ort. Sahen sich das Zimmer an im...

1 Bild

Bereichere dein Jahr 2019 4

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 23.12.2018 | 58 mal gelesen

Bereichere dein Jahr © Zauberblume,  Mach dein Jahr nicht zum Argwohn und Groll Das Jahr ist lange, nutze es sinnvoll.. Mach dein Jahr nicht negativ zunichte. Das Jahr ist zu lange, durchdenke es richtig. Erfülle dein Jahr mit erkämpften Lohn. Verbring dein Jahr ohne Spott und Hohn. Erfülle dein Leben mit lachendem Tanz. Das Jahr verfliegt, lebe es sinnvoll und ganz. Das Leid setzt sich neben das...

5 Bilder

Perchten Höllengeister Passau

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 23.12.2018 | 49 mal gelesen

.. Die Perchten habe ich gesehen Höllengeister Passau Schrecken  ihre hölzernen Masken sind schwer. Foto Perchten Höllengeister Passau https://www.myheimat.de/muenchen/kultur/perchten-hoellengeister-passau-d2965217.html

1 Bild

Der Rabe

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 22.12.2018 | 19 mal gelesen

. Tagebuch zum Advent 22.12.2018 22.Türchen Rabenkrächzen und Schneemannlachen Zauberblume, 22.12.2018 Ein Schneemann wurde zum Helde. Er sang und pfiff und lachte. Auf schneebedecktem Felde. Dass die Tiere erwachten. Sein Körper aus Schneeball kugelrund. Schwarze Kohlenknöpfe am dicken Bauch. Rot seine Nase und schwarz sein Mund. Stillhalten das war sein Brauch. Ein Rabe flog von der Tannen...

1 Bild

Adventskalender 22.12.2018 22. Türchen 1

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 22.12.2018 | 35 mal gelesen

. Adventskalender 22.12.2018 22. Türchen 22 Rabe Rabe am Ast voll Musik 22.12.2018 ZAUBERBLUME Der Rabe ist besonders schlau. Klaut die Nüsse für seine Frau. Öffnet sie geschickt durch fallen. Auf die Straße, die Nüsse knallen. Sich öffnen und siehe da. Das Innerste ist Futter, hurra. Ich mag sie die Raben. Wie sie krächzen, sich laben. Ihre Schlauheit, ihr Wissen. Raben will ich nicht...

1 Bild

Der Fisch 3

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 22.12.2018 | 40 mal gelesen

. Tagebuch zur Adventszeit 21 20181221(c)Zauberblume Adventskalender 21.12.2018 21 Türchen Fisch aus Schokolade Ein Fisch schwimmt im Meer. Wo kommt das Wasser her Da kommen viele her. Im Kalender ist es trocken. Ein Fisch trägt keine Socken. Mit viel Geschrei. Fliegen die Möwen herbei Die Möwe liebt den Fisch. Kommt bei ihr auf den Tisch. Heute kommt auf den Tisch. Ein Schokoladen-Fisch....

1 Bild

Adventskalender 21.12.2018 21. Türchen 2

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 21.12.2018 | 38 mal gelesen

. Adventskalender 21.12.2018 21. Türchen Möwen am Meer 17.11.2018 ZAUBERBLUME Sie flatterten hin und her. Durch die Lüfte und über das Meer. Sie kreischen und schreiben laut. Wer hat für uns Futter, mit Verlaub? Auch wir lieben den gedeckten Tisch. Mit Samen, Kerne, vor allem den leckeren Fisch. Ich bleibe stehen. Ich will nicht mehr. Ich geh nach Hause wohnen. Ich habe viel gesehen und viel...

1 Bild

Tagebuch zur Adventszeit 20 20181220(c)Zauberblume

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 21.12.2018 | 23 mal gelesen

. Tagebuch zur Adventszeit 20 20181220(c)Zauberblume Adventskalender 20.12.2018 20 Türchen Haus aus Schokolade Ein Haus, war drin, ei der daus. Ein kleines Schokoladen-Haus. Da fiel mir ein, man könnte lachen. Ein Lebkuchen-Haus uns backen. Fix den Teig aus Mehl und Butter. Ein altes Rezept von meiner Mutter. Ich lese, das ist ganz leicht. Und habe mein Ziel erreicht. Mehl, Butter und Eier. Gehören zur...

1 Bild

Adventskalender 20.12.2018 20. Türchen 1

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 20.12.2018 | 34 mal gelesen

. Adventskalender 20.12.2018 20. Türchen 20 Gans 🦆 im Schnee Graugans im Schnee 22.11.2018 (c)Zauberblume Die Tage sind gezählt. Ich habe dich erwählt. Sprach im Schnee die Gans. Bat um einen Tanz. Es dauerte nicht lange. Da sprach Frau Gänserich Bange. Es ist zwar Weihnachten, es ist soweit. Zum Eierlegen bin ich bereit. So saß unter dem Christbaum. Frau Gänserich auf...

1 Bild

Adventskalender 19.12.2018 19. Türchen 2

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 19.12.2018 | 36 mal gelesen

. Adventskalender 19.12.2018 19. Türchen 19 Hase 🐰 Hase unterm Tannenbaum 19.12.2018 (c)Zauberblume Eine kleine niedliche Tanne hatte. Ganz weiß bedeckt, wie Schnee-Watte. Einen wunderbaren Platz zum Träumen. Zwischen all den hohen Bäumen. Die Schneeflocken hörten jammern den Baum. Was hast, du schläfst einen traurigen Traum. Die Tanne sprach: Schnee weg und wackelte! Wollt ihr mich erdrücken und...

1 Bild

Kreuz ohne Zeichnung 2

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 19.12.2018 | 26 mal gelesen

. Tagebuch zur Adventszeit 20181218(c)Zauberblume Adventskalender 18.12.2018 18. Türchen Kreuz aus Schokolade Gestern erhielt ich eine Trauerbotschaft ein Kind ist nach wenigen Tagen nach der Geburt verstorben. Dem will ich Gedenken. Den Adventskalender will ich trotzdem weiter führen. Im Tagebuch erscheint nur ein Kreuz. Mehr kann ich nicht aussprechen. Zu tief sitzt der Schmerz. Nein - es gibt keine...

1 Bild

Adventskalender 18.12.2018 18. Türchen 1

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 18.12.2018 | 41 mal gelesen

. Es wird Zeit einen Tannenbaum zu besorgen. Fichte oder Latsche, oder nur ein paar Zweige zu, dekorieren. Gestern erhielt ich eine Trauerbotschaft ein Kind ist nach wenigen Tagen nach der Geburt verstorben. Dem will ich Gedenken. Den Adventskalender will ich trotzdem weiter führen. Adventskalender 18.12.2018 18. Türchen 18 Reh 🦌 Reh und Christbaum 18.12.2018 ZAUBERBLUME Die Zwillinge gingen mit uns in den...

1 Bild

Adventskalender 17.12.2018 17. Türchen 17 Adler 🦅 Adler und Petrus 1

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 17.12.2018 | 30 mal gelesen

. Adventskalender 17.12.2018 17. Türchen 17 Adler 🦅 Adler und Petrus 17.12.2018 ZAUBERBLUME Kurz vor Heilig Abend, 🌲 voller Elan. Fing der Petrus verzweifelt zu suchen an. Die Adler an den Sternen vorbei fliegen. Die Engelein, 😇 viele Himmels-Noten mit 🎶 spielen. Petrus hängt den Schlüssel 🔑 in der Nacht. An den Zacken eines Sternes ⭐️ voller Pracht. Nun ist er weg, sprach Petrus, ich hab den Schlüssel 🔑...