Du bist Nordrhein- Westfale wenn…….

Da könnte man soviel reinsetzen.
Nur ein Beispiel: Wenn Du das Geburtshaus von Heinrich Lübke in Enkhausen (Sauerland) kennst. Und sowas dann mir Bildern bereichern.

Dies gilt natürlich nicht nur für NRW. Es gibt soviele Bundesländer.
Was haltet Ihr davon ?

1 Bild

Biene ( Binus stichdicus ) ;-)) 16

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 04.08.2012 | 242 mal gelesen

Menden. Etwas Neues aus dem Rathaus. Fraktion USF. 1

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 04.08.2012 | 736 mal gelesen

Unabhängige Soziale Fraktion im Rat der Stadt Menden Fraktionsvorsitzender: Eugen Heinrich Eupener Str. 1 ...

1 Bild

Vorsicht beim Autofahren: Gefahr durch Rehwild in der Paarungszeit besonders hoch 13

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 03.08.2012 | 643 mal gelesen

Zirka 3.400 Menschen werden jährlich auf Deutschlands Straßen durch Wildunfälle verletzt. Von Mitte Juli bis Mitte August hat Rehwild Paarungszeit. Daher gilt in den nächsten Tagen besondere Vorsicht beim Autofahren. Die Tiere sind in dieser Zeit unaufmerksam. Gefahren, die von herannahenden Autos drohen, werden nicht wahrgenommen. Autofahrer sind deshalb angehalten, bei Dämmerung aber auch tagsüber in der Nähe von...

1 Bild

Menden. Heute Abend um 20.00 Uhr vor dem alten Mendener Rathaus. 9

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 03.08.2012 | 228 mal gelesen

"Always Remember Amy Winehouse" Bilder und Info´s folgen von Horst Kühn.

1 Bild

Menden. ( Sauerland) Na gut. Da können wir mit leben. 10

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 02.08.2012 | 225 mal gelesen

Bräukerweg - Linksabbiege-Verbot auf Unnaer Landstraße Ein Blick von der Unnaer Landstraße auf die Kreuzung. Künftig darf man vom Bräukerwegs (rechts) nicht mehr nach links hierhin abbiegen. Menden. Auf dem Bräukerweg wird es eine große Änderung geben: Die Linksabbiegespur an der Kreuzung zur Unnaer Landstraße wird abgeschafft. Vom Bräukerweg darf man dann nur noch geradeaus in die Innenstadt oder rechts auf die...

4 Bilder

Wer kennt sich damit wohl aus ? Ein Baum , der auf einem Stein wächst oder ist wohl der Stein als Stütze gedacht ? 9

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 02.08.2012 | 208 mal gelesen

Als ich das gesehen habe , war ich doch ziemlich verblüfft. Was meint Ihr , könnte das wohl sein ? Ich habe keine Ahnung.

1 Bild

Etwas über Träume.... 21

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 31.07.2012 | 324 mal gelesen

Gib nie die Träume auf. Du kannst ihnen blind Vertrauen sie kann niemand sehen außer Dir, darum Träume sie. Gib nie die Träume auf sie fühlen, das Du sie brauchst, Sie entführen Dich irgend- wo hin und werden auch war, wenn Du es willst. Lauf einfach los und schau nicht zurück, denk auch einmal an dein eigenes Glück Euer Werner

6 Bilder

Beim Bau des doppelröhrigen Autobahntunnels bei Finnentrop / Meschede.

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 29.07.2012 | 165 mal gelesen

Daran wird sich kaum jemand erinnern können. Die ausführende Firma kam aus Österreich. Pausen , Nachtruhe , freies Wochenende etc, kannten die nicht. Und wir als Trucker mußten "mitziehen". Ich kann mich noch erinnern. Vier Tage und Nächte ohne Schlaf oder Pausen. Es war die Hölle.... Nur schade , das es nicht bessere Bilder davon gibt. Na ja. Wer hat damals an MYHEIMAT gedacht ??

1 Bild

Hat es sich nun ausge Euro´tet ? Der Euro sprengt in der Schuldenkrise Europa. Sieht so aus. 4

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 29.07.2012 | 230 mal gelesen

Merkels und Hollandes Bekenntnis sind die letzten Zuckungen der gemeinsamen Euro-Diplomatie. Das politische Europa hat die Grenzen seiner Leistungskraft überschritten. Es wirken gewaltige Fliehkräfte. Von Michael Fabricius http://www.welt.de/debatte/kommentare/article108406645/Der-Euro-sprengt-in-der-Schuldenkrise-Europa.html?wtmc=nl.wdwbaufmacher

1 Bild

Wie lange wird es noch dauern ? Sind wir schon fast so weit ? Rating-Agentur hält deutsche Pleite für möglich 13

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 28.07.2012 | 375 mal gelesen

Die europäische Staatsschuldenkrise macht vor Deutschland nicht halt. Eine Ratingagentur erwartet eine finanzielle Überforderung Deutschlands und hält eine Staatspleite für ein denkbares Szenario. Von Holger Zschäpitz http://www.welt.de/wirtschaft/article108400004/Rating-Agentur-haelt-deutsche-Pleite-fuer-moeglich.html