Donnerstagsrunde Hannover

Diese Gruppe war für die Teilnehmer eines längst vergangenen VHS-Donnerstags-Fotokurses gedacht. Inzwischen hat sich die Idee verselbständigt, wie man an den zahlreichen "Neuzugängen" erkennt. Dank Gertraudes Orga-Talent sind wir praktisch 52mal im Jahr unterwegs, um spannende Locations oder Themen fotografisch einzufangen.

18 Bilder

...war das der letzte warme Sommertag? (DoRu) 4

Karin Dittrich
Karin Dittrich | Burgdorf | vor 1 Tag | 82 mal gelesen

...jedenfalls haben wir, die DoRu, ihn genutzt, um auf dem Erlebnishof Lahmann in Otze ein wirklich ausgedehntes Frühstück im herrlichen Sonnenschein zu genießen. Urlaubsfeeling!!!! Nach der Mittagszeit erinnerten wir uns daran, dass wir doch eigentlich ein wenig den Herbst einfangen wollten. Na gut.....die große Auswahl an Herbstblumen und Gestecken boten hier reichlich Motive.Und...Kürbisse in allen "Schattierungen"....

24 Bilder

Es wird Herbst. 10

Kurt Battermann
Kurt Battermann | Burgdorf | vor 3 Tagen | 116 mal gelesen

Um einen der letzten Sonnentage noch einmal richtig auszunutzen, trafen sich die eisernen 4 der Donnerstagsrunde zum Frühstücken im Erlebnishof Lahmann in Otze. Das Frühstück war so reichhaltig, dass das Mittagessen auf den Abend verschoben wurde (bei mir).Nach ausgiebiger Klönrunde fiel uns dann ein, dass Fotografieren ja eigentlich auch angesagt war, also Kamera raus und los. Ich habe mich auf die vielen schönen...

29 Bilder

Im Wandel der Zeit..... (DoRu) 3

Karin Dittrich
Karin Dittrich | Pattensen | am 14.09.2018 | 50 mal gelesen

...so habe ich es empfunden, als wir am Donnerstag das Spritzenhaus in Pattensen besuchten. Nun, zum Spritzenhaus bringe ich die Assoziation  Feuerwehr.  Doch hier wurden Schätze aus "vergangenen Zeiten" restauriert und gehütet.  Schätze aus dem Bereich Haushalt  und landwirtschaftlichen Geräten und noch vieles mehr. Auch Skurriles wie der abgemagerte Herr dort mit dem Hut. Erstaunlich auch das Angebot der...

28 Bilder

Zehn Schritte zurück. 8

Kurt Battermann
Kurt Battermann | Burgdorf | am 13.09.2018 | 114 mal gelesen

Wir waren heute dank Gertraudes Spürnase mit der Donnerstagsrunde im alten Spritzenhaus in Pattensen und hatten dort eine Fotoerlaubnis. Ich habe (mit Ausnahme meines eigenen Kellers) nicht gewusst, wie man Schätze, die ein komplettes Heimatmuseum füllen könnten, auf so kleinem Raum aufbewahren kann und was entscheidend ist, auch noch zu restaurieren und sich auch anderen Dingen zuzuwenden wie dem Zinkguss und der...

19 Bilder

Die Donnerstagsrunde bei Playmobil. 4

Kurt Battermann
Kurt Battermann | Burgdorf | am 06.09.2018 | 68 mal gelesen

Die Sonderausstellung findet im naturkundlichen Museum in Hannover statt. Ich finde, sie ist etwas ein Abklatsch der Lego - Ausstellung in Hildesheim, kann aber bei weitem nicht mithalten. Alles zu eng bestückt. Die eine Scene erschlägt die andere. Dann das Blitzverbot in einer Ausstellung von Plasticteilen und die schlechte Ausleuchtung ließen mich schon etwas knurren. Das nächste, was mich meckern lässt, ist die unheimliche...

18 Bilder

Gegenstände ???? (DoRu) 5

Karin Dittrich
Karin Dittrich | Lehrte | am 02.09.2018 | 65 mal gelesen

Erst wusste ich gar nicht, an was Gertraude sich bei diesem Thema gedacht hatte. Da ging es mir wie Kurt.....doch je mehr ich mich in der Straße umsah,.. (also Burgdorfer Straße rauf und runter), umso mehr entdeckte ich. Zwar nichts Umwelt bewegendes, aber immerhin Gegenstände.   Die Bereicherung war natürlich das Sanitätshaus. Auch hier durften wir unsere Aufnahmen machen...danke dafür!

20 Bilder

DoRu Gegenstände 4

Hildegard Hy
Hildegard Hy | Sehnde | am 31.08.2018 | 77 mal gelesen

Heute waren wir in Lehrte in der Burgdorfer Strasse unterwegs, unser Thema Gegenstände. Alles was uns vor die Linse kam, wurde abgelichtet. Einen Besuch im Sanitätshaus (vielen Dank, dass wir fotografieren durften) vervollständigte die Serie. Der anschließende Absacker war wie immer lecker.

8 Bilder

Once more again.... Brillenspiegelbilder (DoRu) 3

Karin Dittrich
Karin Dittrich | Peine | am 31.08.2018 | 72 mal gelesen

Dieses Mal haben wir uns für unser Vorhaben den Eixer See ausgesucht. Einmal umrunden!! Da wir herrliches Sommerwetter hatten, waren wir nicht die einzigen Besucher. Schwimmer und Sonnenhungrige (teilweise Freikörperkultur) belagerten die Badebuchten. Somit waren doch einige interessante Örtlichkeiten für unser Vorhaben passé. Nun denn....der Hobbyfotograf findet immer etwas, Zwar nicht das, was ich mir vorgestellt hatte,...

24 Bilder

Gegenstände...... 6

Kurt Battermann
Kurt Battermann | Burgdorf | am 30.08.2018 | 99 mal gelesen

…….war heute das Thema der Donnerstagsrunde und schon die Definition Gegenstand fiel mir schwer. Letztendlich habe ich es mir einfach gemacht und festgelegt: Ein Gegenstand ist alles, was man sehen, anfassen und benutzen kann. Unterwegs waren wir in Lehrte und bei Lehrte bin ich beim ansässigen Sanitätshaus, in dessen Räumen wir auch fotografieren durften und dafür danke. Die Klön Stunde danach war auch gut. Ein paar Fotos...

14 Bilder

DoRu Sonnenbrille - Eixer See 3

Hildegard Hy
Hildegard Hy | Sehnde | am 30.08.2018 | 72 mal gelesen

Der zweite Versuch, die Sonnenbrille ins rechte Bild zu setzen. Wir sind zum Eixer See gefahren, ein schöner Ort bei sommerlichen Temperaturen. Beim Seerundgang sind die Bilder mit der Sonnenbrille entstanden. Die Spiegelungen sind nicht ganz so, wie ich mir das vorgestellt habe, deshalb mußte das Handy auch noch seinen Dienst tun. Zum Schluss habe ich mich dann an den Spiegelungen im See erfreut.

20 Bilder

Spiegelbilder, wo auch immer..... (DoRu) 4

Karin Dittrich
Karin Dittrich | Lehrte | am 19.08.2018 | 123 mal gelesen

...eigentlich sollten es Spiegelbilder werden, die z.B. auf Pkw-Scheiben, Brillen etc. zu finden sind. Leider hat das nicht geklappt, denn m.E. stand um 16 h die Sonne einfach noch zu hoch. Also gönnten wir uns vorab eine kühle Stärkung, man kann es auch "Eis essen" nennen. Nach weiterer Überlegung landeten wir im Burgdorfer Stadtpark. Aber die mitgebrachten Brillen lieferten auch hier nicht das, was wir uns...

22 Bilder

DoRu Steinhuder Meer 5

Hildegard Hy
Hildegard Hy | Sehnde | am 04.08.2018 | 107 mal gelesen

Die Dämmerschoppenfahrt hat uns nach Steinhude gelockt. Wegen Niedrigwasser konnte das Schiff nicht voll belegt werden. Wir hatten Glück und haben die letzten Karten erwischt. Dann ging die Fahrt los mit Musikbegleitung. Mit der untergehenden Sonne gab es dann interessante Motive zu fotografieren. Ein romantische Sonnenuntergang am Steinhuder Meer, sicherlich mal sehenswert. Ich habe einige Bilder mitgebracht.

20 Bilder

Irgendwie haben wir es mit dem Wasser in der letzten Zeit. 8

Kurt Battermann
Kurt Battermann | Burgdorf | am 03.08.2018 | 131 mal gelesen

Wieder ein Wasserthema der Donnerstagsrunde. Eine Dämmerschoppenfahrt von Steinhude aus auf dem Steinhuder Meer (Hannovers Badewanne) war eingeplant. Kartenvorbestellung: no. Letztlich haben wir doch noch 5 Karten bekommen und oh Wunder, Das Schiff war nicht einmal zu 50 % belegt. Grund??? Nach einigem Überlegen sind wir darauf gekommen. Niedrigwasser. Dem Meer fehlen 40 cm Wasser und die Schiffe sind vollbeladen zu...

39 Bilder

Schleusenfahrt auf dem Ihmedampfer - Donnerstagsrunde 8

Sigrid Stoll
Sigrid Stoll | Hannover-Linden-Limmer | am 03.08.2018 | 99 mal gelesen

Obwohl in Hannover-Linden aufgewachsen, war es für mich die erste Fahrt mit einem Fahrgastschiff auf der Ihme. Treffpunkt war die Leinertbrücke in Hannover-Linden, dann gingen wir an Bord des "Wappen von Hannover" und tuckerten gemächlich durch die schöne Natur,  durch die Schleuse Hannover-Limmer, Leine, Stichkanäle, Mittellandkanal bis zur Wasserstraßen-Kreuzung zwischen dem Stadtteil Marienwerder und der Ortschaft Seelze....

47 Bilder

DoRu Schifffahrt auf der Ihme, dem Stichkanal und dem Mittellandkanal 5

Hildegard Hy
Hildegard Hy | Sehnde | am 27.07.2018 | 109 mal gelesen

Die Reise ging diesmal per Schiff, wie Kurt schon ausführlich beschrieben hat. Die Tour hieß Schleusenfahrt. Auf der ganzen Strecke gab es nur eine Schleuse, die auf der Hin- und Rückfahrt genutzt wurde. Mir kam es mehr vor wie eine Brückenfahrt. Immer wieder fuhren wir unter Brücken, die die beiden Ufer miteinander verbanden. Dieses Wasserrevier ist neben der Nutzung der gewerblichen Schifffahrt auch ein Naherholungsgebiet....