Dit un dat aus Schleswig-Holstein

Vom Spaziergang an Nord- oder Ostsee bis zum Bummel durch hübsche Städte mit Backsteinhäusern - vom Salzwiesenlamm bis zum Krabbenbrötchen: In dieser Gruppe gibt es dit un dat aus dem Land zwischen den Meeren. Entdeckt mit uns Schleswig-Holstein!

19 Bilder

Ausflugstipp: Schleswig-Holsteinisches Freilichtmuseum Molfsee 3

Katja W.
Katja W. | Molfsee | am 04.05.2011 | 1400 mal gelesen

Im Schleswig-Holsteinischen Freilichtmuseum könnt ihr in 70 historischen Gebäuden aus ganz Schleswig-Holstein in die Geschichte unseres nördlichsten Bundeslandes eintauchen. Bei Führungen bekommt ihr interessante Details und Anekdoten aus vergangenen Zeiten. Wusstet ihr z.B. dass früher der Schwarzbrotteig sogar mit den Füßen geknetet wurde? Ob das Brot daher seinen Namen hat? Aber auch auf eigene Faust lässt sich das 60ha ...

8 Bilder

Ausflugstipp Travemünde: Vom Skandinavienkai in die Lübecker Bucht bei einer Hafenrundfahrt 12

Katja W.
Katja W. | Lübeck | am 01.05.2011 | 3336 mal gelesen

Für uns niedersächsische Landratten war bei unserem Bummel in Travemünde an der Ostsee besonders die riesige Fähre beeindruckend, die langsam aus der Lübecker Bucht an der Passat Richtung Skandinavienkai an uns vorbeizog. Wenigstens ein bisschen Seeluft wollten wir auch schnuppern. Also rauf auf das nächste Ausflugsschiff, einen sonnigen Platz auf dem Oberdeck gesucht und auf zur Hafenrundfahrt! Der Kapitän begrüßte seine...

1 Bild

Doris Strandcafé in St. Peter-Ording bei Flut 17

Katja W.
Katja W. | Sankt Peter-Ording | am 05.02.2011 | 1110 mal gelesen

1 Bild

Ausflugstipp Eiderstedt: Roter Haubarg in Witzwort 3

Katja W.
Katja W. | Uelvesbüll | am 22.03.2010 | 1283 mal gelesen

Haubarge werden die für diese Region typischen Bauernhäuser auf der Halbinsel Eiderstedt genannt. In solch einem Haubarg hatten die Landwirte alles unter einem Dach. Hier lebte der Bauer zusammen mit seinen Knechten und dem Vieh. Heute noch wirken die riesigen Gebäude auf Eiderstedt wie große Trutzburgen in der flachen Landschaft. Man kann schon von Weitem an den großen Bäumen um die Haubarge erkennen, wo diese schönen...

5 Bilder

Ausflugstipp Schleswig-Holstein: Das Multimar Wattforum in Tönning 15

Katja W.
Katja W. | Tönning | am 01.03.2010 | 1498 mal gelesen

In Tönning, dem Tor zur Halbinsel Eiderstedt, liegt gleich hinter dem Deich das Multimar Wattforum. Dort tauchen wir für ein paar Stunden in die Welt der Nordsee und ihrer Bewohner ein, unternehmen eine Reise von der Quelle bis zur Mündung eines Flusses in Schleswig Holstein und bestaunen Dorsche, Seelachse und Wolfsbarsche hinter der sechs mal sechs Meter großen Panoramascheibe des großen Aquariums. Lasst euch faszinieren...