Die Myheimat-Koch-Idee

Was kochst Du heute, morgen, am Wochenende, zu Geburtstagen, zu Jubiläen etc.
Wenn jemand ein Rezept hat oder eine Zutat oder mehrere (weil sie z. B. gerade im Garten geerntet werden können/müssen), dann wäre es schön, wenn es dazu viele Varianten gäbe.
Schön sind vegetarische Rezepte, die man - alternativ - für Fleischesser umwandeln kann oder umgekehrt.

21 Bilder

Koch- und Back Inspirationen „wirbleibenzuhause“

Sabine Pötsch
Sabine Pötsch | Burgdorf | am 02.05.2020 | 67 mal gelesen

Ich arbeite von zu Hause und probiere so viele neue Leckereien aus. Schaut einfach mal, ob euch davon auch etwas schmecken würde.

1 Bild

Leckereien selbstgemacht

Sabine Pötsch
Sabine Pötsch | Burgdorf | am 24.05.2019 | 55 mal gelesen

Vollwertbaguette und Mediterraner Käseaufstrich aus dem Thermomix 

1 Bild

Wir wünschen Allen....

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 31.12.2018 | 179 mal gelesen

...ein energiereiches Neues Jahr 2019-natürlich mit Erneuerbaren!

1 Bild

Ingwer-Sirup selbstgemacht mit dem Thermomix

Sabine Pötsch
Sabine Pötsch | Burgdorf | am 26.12.2017 | 46 mal gelesen

5 Bilder

ein amerikanischer Süßkartoffelauflauf 19

Elke Matschek
Elke Matschek | Ebsdorfergrund | am 29.11.2015 | 1331 mal gelesen

wie er hier in vielen Familien zu Thanksgiving Tradition ist! hier habe ich das Rezept meiner Tochter Süßkartoffeln brauner Zucker Zimt Butter wer mag kann noch 1 Ei unterrühren (bei unserem aber nicht) 1 Beutel Mini-Marshmallows die Kartoffeln werden geschält, in Salzwasser gekocht wie herkömmliche Kartoffeln, dann werden die Kartoffeln gestampft, Butter, Zimt und brauner Zucker werden je nach Geschmack...

1 Bild

Neue Gruppe: Tagesausflüge in Süddeutschland 6

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 15.08.2015 | 135 mal gelesen

Ich möchte Euch eine neue Gruppe vorstellen, zu der ich Euch recht herzlich einladen möchte. Jeder von Euch hat sicher schon mal einen Tagesausflug gemacht, der ihm besonders gut gefallen hat. Um auch anderen MyHeimatlern diese Möglichkeit zu Geben, könnt Ihr in der neuen Gruppe Eure Lieblings-Tagesausflüge mit Wegbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, Highlights und Insiderinfos, wie z.B. Parkmöglichkeiten oder...

1 Bild

Wie gefällt Euch 11

Elke Matschek
Elke Matschek | Ebsdorfergrund | am 12.05.2015 | 127 mal gelesen

meine Resteverwertung? Spagetti vom Mittagessen übrig geblieben eine Hand voll kleiner Rispentomaten 1 x durchgeschnitten 2-3 Zehen Knoblauch gewürfelt ein paar Blätter Basilikum gewaschen und klein gezupft ordentlich bunter Pfeffer drüber mahlen alles in etwas Öl braten und vorsichtig wenden! Einfach ein geniales Resteessen für alle Nudelfans!

4 Bilder

....amerikanischer Krautsalat, 24

Elke Matschek
Elke Matschek | Ebsdorfergrund | am 06.05.2015 | 355 mal gelesen

oder auch Coleslaw, wie er dort genannt wird Jetzt wo die Grillsaison geginnt oder auch bei manchen schon begonnen hat, ein Weißkrautsalat, der wirklich sehr lecker schmeckt und sich dazu sehr gut vorbereiten läßt! Bestimmt könnt ihr auch bei der Familie und Gästen mit diesem Rezept punkten! 1 Kopf Weißkraut sehr fein hobeln 1-2 Möhren in feine Stifte schneiden 1 mittelgroße Zwiebel würfeln 70 g Zucker 1/2 Teel....

14 Bilder

Köstlicher Giersch-Gnocci-Auflauf 5

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 30.04.2015 | 376 mal gelesen

Zutaten: 500 g frisch geernteten Giersch 1 Zwiebel 400 g Gnocci aus dem Kühlregal 400 g (1 Dose) Gehackte Tomaten mit Saft 100 g Sahne Salz (Meersalz mit Algen/Meersalz mit Kräutern) Schwarzer Pfeffer Kurkuma Muskatnuss 1 kleinen Mozarella 100 g geriebenen Gratinkäse 4 Eier Etwas Öl für die Auflaufform Zubereitung: Giersch waschen und leicht abtropfen lassen (ggf. etwas kleinschneiden) Zwiebel pellen und...

1 Bild

Spargel nach amerikanischem Rezept 17

Elke Matschek
Elke Matschek | Ebsdorfergrund | am 24.04.2015 | 184 mal gelesen

auch bei uns wird jetzt immer öfter in den Supermärkten grüner Spargel angeboten. für diesen grünen Spargel habe ich hier ein leckeres Rezept Da der grüne Spargel nicht geschält werden muss, ist er sehr schnell zubereitet und schmeckt ganz besonders lecker nach folgendem Rezept: grünen Spargel in kaltem Wasser waschen vorsichtig trocknen und dann die unteren Enden abbrechen oder schneiden! auf ein geöltes...

8 Bilder

...wohin mit den übrig gebliebenen Ostereiern? 18

Elke Matschek
Elke Matschek | Ebsdorfergrund | am 10.04.2015 | 186 mal gelesen

Wie jedes Jahr, zuviele bunte Ostereier Da diese aber selbst im Kühlschrank nicht unbegrenzt haltbar sind, habe ich gestern einen sehr leckeren Eiersalat hergestellt: Man nehme: die bunten hartgekochten Eier abpellen und mit dem Eierschneider einmal längs und einmal quer schneiden! Mit Pfeffer und Salz kräftig würzen Eine Soße aus Mayonaise, Senf, Schmand und einem Schuss Sahne herstellen Champignons und...

10 Bilder

Creamcheese-Ecken 22

Elke Matschek
Elke Matschek | Ebsdorfergrund | am 25.03.2015 | 392 mal gelesen

Ein typisch amerikanisches Rezept zum Dessert! Heute hier in meiner Küche dieses leckere und schnelle Dessert gebacken und hier ist das Rezept für Euch! 2 Dosen Croissantteig von Knack und Back 2 Päckchen Philadelphia-Frischkäse 120 - 150 g Zucker 1 Päckchen Van.Zucker oder 1 paar Tropfen Vanille-Aroma mit dem Mixer zu einer cremigen Masse schlagen in eine gebutterte Auflaufform die erste Dose Knack...

6 Bilder

...ein amerikanisches " Kohl- Rezept " 21

Elke Matschek
Elke Matschek | Ebsdorfergrund | am 23.01.2015 | 385 mal gelesen

Bratwurst-Kohl-Pfanne, mit cremiger Sauce Da auch hier im Moment der Weißkohl überall recht preiswert angeboten wird, haben meine Tochter und ich nach neuen Kohl-Rezepten gesucht und sind an diesem hier hängen geblieben. Zutaten ca. 600 g Weißkohl 4-5 Bratwürste 1 Zwiebel Olivenöl 4-5 Teel. Senf 150 ml Sahne 100 ml Fleischbrühe Kümmelsaat Salz und Pfeffer Bratwurst in dünne Scheiben schneiden, in Olivenöl...

3 Bilder

"Grüner Saft" ganz in orangefarben 8

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 07.01.2015 | 133 mal gelesen

So, Ihr Lieben! Heute gibt es mal wieder "grünen" Saft! Ich hatte die Säfte seit etwa August hier nicht mehr erwähnt und dann auch irgendwann tatsächlich eine längere Pause (nicht ganz ein halbes Jahr) mit jeglichen Säften gemacht. "Der Saft auf den Bildern ist ja gar nicht grün ..." könntet Ihr denken. Stimmt - gut erkannt! Das wertvolle dunkle Blattgrün ist momentan rar im Garten - ich freue mich aber schon wieder auf...

18 Bilder

Ein typisches amerikanisches Weihnachtsessen 23

Elke Matschek
Elke Matschek | Ebsdorfergrund | am 05.01.2015 | 7048 mal gelesen

Traditionsgemäß gibt es hier zweimal im Jahr einen gebratenen Tuerkey Das erste mal ist zu Thanksgiving, das zweite mal am 25.Dezember, wenn hier Weihnachten gefeiert wird. Den bereitet auch immer mein Schwiegersohn nach altem Familienrezept zu. Zu Weihnachten bin ich ihm mit meiner Kamera nicht von der Seite gewichen, Block und Stift lagen natürlich genauso bereit. Erstmal hat es schon zwei ganze Tage gebraucht, bis...