Deutsche Literatur und Poesie bei MyHeimat

Deutsche Literatur und Poesie bei MyHeimat
Deutsche Sprache wir wollen dich behalten
Deutsche Literatur und Poesie in deutscher Sprache sind wertvolle Aussagen für die Zukunft
Gesucht werden besondere Wörter wie Lenz oder Hain
Wörter die der Poesie entspringen, das ist unsere Herausforderung an alle
Die Werke der Gegenwart, also von Heute, wird Morgen zur Literatur und der Kunst von gestern -
Die Kunst bei MyHeimat zu fördern
Der Literaturkreis von MyHeimat

1 Bild

Buchtipp: "Letzte Nacht" von Catherine McKenzie 1

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 29.07.2017 | 23 mal gelesen

Schüttelreime und andere dumme Sprüche 2

H B Köln
H B Köln | Köln | am 09.06.2017 | 45 mal gelesen

Die Allemannen heißen Allemannen, weil bei den Allemannen alle Mannen Allemannen sind. Haste Haschisch in den Taschen, haste immer was zum Naschen. Die Nana aß ... Ananas. Ein Bierzelt heißt Bierzelt, weil im Bierzelt nur das Bier zählt. Den Schnee den man in Flocken sieht, langsam in die Socken fließt. Mancher geht schnell mal in den Birkenwald, denn die Auswirkungen, seiner "Trink- Bedürfnisse"...

Ideen und Wahrheiten Zitate 4

H B Köln
H B Köln | Köln | am 31.05.2017 | 79 mal gelesen

Ideen Zitat 1) Mancher lehnt eine gute Idee bloß deshalb ab, weil sie nicht von ihm ist. (Luis Buñuel) Ideen Zitat 2) Tritt eine Idee in ein hohlen Kopf, so füllt sie ihn völlig aus, weil keine andere da ist, die ihr den Rang streitig machen könnte. (Charles-Louis de Montesquieu) Ideen Zitat 3) Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat. (Mark Twain) Ideen...

1 Bild

Sonntagsgedanken: "Rauf oder Runter? Wo soll es hingehen, lieber Mensch?" 3

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 28.05.2017 | 107 mal gelesen

Am heutigen, letzten Sonntag im Mai, wurden wir lange und ausgiebig von der lieben Sonne verwöhnt. So schön wie heute, war es lange nicht mehr. Den ganzen Mai hindurch ging das Thermometer mal rauf und dann auch gleich wieder runter. Im echten Leben scheint es nicht anders zu sein. Manche Wegstrecken zeigen nicht gleich zu Beginn, ob der Weg, den wir eingeschlagen haben, der richtige Weg ist. Auf meinem heutigen Foto...

fragwürdiges in / bei M H 9

H B Köln
H B Köln | Köln | am 26.05.2017 | 333 mal gelesen

Fragwürdig ist seit einiger Zeit, die "verweigerte" Möglichkeit, neue Berichte einzustellen. Ist das Absicht oder sind das technische Probleme? Diesen Bericht stelle ich, wegen der grundsätzlichen Bedeutung, in ALLE M H Gruppen ein.

1 Bild

Hände

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 22.05.2017 | 13 mal gelesen

. Hände . Mutter Demenz Erkrankung 84. - 90. Lebensjahr . Die Haut ist der Ausweis deines Körpers. Linien zeigen sich in der Haut die die Hand schützend umgibt. Pigmentflecken die sich im Alter eingeschlichen haben. Eventuell weisse, wie Flaum, die Härchen. Nur wer genau hinsieht, kann den Flaum erkennen. Mutter hatte lange gearbeitet und nun umgibt sie die Demenz-Krankheit, die Stille die niemand durchdringen...

Sprüche zum Nachdenken 1

H B Köln
H B Köln | Köln | am 13.05.2017 | 73 mal gelesen

Lass mi amal no d'Sun aufgehn sehn... https://www.youtube.com/watch?v=aXwpak3uAkQ Absicht ist die Seele der Tat. Deutsches Sprichwort Alle guten Dinge sind billig, alle schlechten teuer. Henry David Thoreau Der Himmel ist genauso unter unseren Füßen wie über unserem Kopf. Henry David Thoreau Der siebente Tag hat einen Morgen, aber keinen Abend. Thomas von Aquin Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an...

Buddha / Schiller / Disraeli 1

H B Köln
H B Köln | Köln | am 12.05.2017 | 59 mal gelesen

Von der Art des Denkens hängt alles ab. Vom Denken geht alles aus, wird alles gelenkt und geschaffen. Wer schlecht redet oder handelt, dem folgt Leid wie das Rad den Hufen des Zugtieres. (Buddha) Jeder Tag ist eine neue Chance, das zu tun, was du möchtest. (Friedrich Schiller) Andere zu kritisieren, ist viel einfacher, als selbst alles richtig zu machen. (Benjamin Disraeli)

1 Bild

Zeit 4

Ludwig-Josef Eglinger
Ludwig-Josef Eglinger | Erding | am 02.05.2017 | 42 mal gelesen

Zeit! Was ist die Zeit? Man hört so oft: „Ich habe keine Zeit!“ Und hetzt durch die Welt – als hätte man dabei noch seine Freud´! Doch irgendwann kommt auch der Augenblick, in dem man diese Hetze dann bereut! Der Dichter sitzt ganz still in seinem Kämmerlein, in sich versunken und für sich allein. Es ist ganz still – nur das Ticken der Uhr hört er noch wie einen tropfenden Wasserhahn - und er denkt so über...

1 Bild

Alles vergeht... 5

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 21.04.2017 | 132 mal gelesen

WORTLOS, eine Geschichte um die Liebe. // Er hatte sich bereits verabschiedet. Doch dann drehte er sich noch einmal um und sah ihr fragend ins Gesicht. Sie hatte insgeheim gehofft, dass er noch einmal ein freundliches Wort an sie richten würde. Doch er sah ihr nur wortlos ins Gesicht. Schweigend standen sie da. Weit entfernt ein Martinshorn. Unten, vor dem Haus, lärmten Kinder. „Sag doch etwas! Wollen wir...

1 Bild

Buchtipp: "Alle bösen Geister" von Ruth Rendell 5

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 16.04.2017 | 37 mal gelesen

1 Bild

Wenn das Kind nicht schlafen will 3

Dieter Elmer
Dieter Elmer | Bobingen | am 01.04.2017 | 56 mal gelesen

Ja so mancher kleine Racker, wird am Abend, meist erst wacker. Will wohl überhaupt nicht schlafen lieber in den Fernseh` gaffen. Weil’s die Eltern ihm vormachen, anstatt schlafen lieber wachen. Da der Racker oftmals schreit, ist man zu dem Schritt bereit. Bevor das Baby ständig stört, und lauthals aus der Kehle röhrt, greift heute man sogar zur Pille, mit Baldrian, dann ist auch Stille.

1 Bild

Seelzer Geschichten mit Musik - Genießen und dabei Gutes tun!

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 31.03.2017 | 50 mal gelesen

„Ich bin dabei!“ hatte Heike Baake sofort gesagt, als die Idee eines Benefiz-Abends zu Gunsten der Bürgerstiftung Seelze entstand. Natürlich konnte sich die Bürgerstiftung Seelze dieses Angebot nicht entgehen lassen, denn - Heike Baake schreibt anrührende und immer auch zum Nachdenken anregende Geschichten. - Heike Baake liebt es, aus dem Alltag Dinge in ihre Geschichten zu nehmen, über die man sonst leicht hinweg sehen...

1 Bild

Musikanten und Sängerstammtisch

Dieter Elmer
Dieter Elmer | Großaitingen | am 30.03.2017 | 24 mal gelesen

Am Sonntag den 02.04.2017 ist es wieder so weit. Wie jeden ersten Sonntag im Monat treffen sich wieder alle die gerne musizieren und singen im "Grünen Baum" in Reinhartshofen (ein Ortsteil von Großaitingen) um gemeinsam einen musikalischen Nachmittag bei Kaffee und schmackhaften Kuchen zu genießen. Kein Eintritt aber gute Laune sind erwünscht. Die Geschwister Donderer (Eddi, Monika und Rosamunde) freuen sich auf jeden der...