Der Lebensgarten

Alles über Gemüse, Kräuter, Futterpflanzen etc. aus dem eigenen Garten und Tiere/Menschen, die darin leben.

1 Bild

Losung und Lehrtext für Mittwoch, den 29. April 2009 13

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 29.04.2009 | 610 mal gelesen

* Dass aber ein Mensch essen und trinken kann und sich gütlich tun bei all seiner Mühsal, auch das ist eine Gabe Gottes. Prediger 3,13 Gott hat sich selbst nicht unbezeugt gelassen, hat viel Gutes getan und euch vom Himmel Regen und fruchtbare Zeiten gegeben, hat euch ernährt und eure Herzen mit Freude erfüllt. Apostelgeschichte 14,17 Diese Texte passen wirklich perfekt zum heutigen Tag! Nach vielen Wochen mit...

7 Bilder

Was bist denn du für ein Vögelchen? 15

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 18.04.2009 | 374 mal gelesen

Als ich den Kater Kletto im noch ziemlich tristen Gemüsebeet fotografierte, hüpfte plötzlich kaum sichtbar etwas vor meinen Füßen herum. Da war ein Vogel, den ich kaum von der Erde unterscheiden konnte und daher nicht bemerkt hatte - erstaunlicher Weise der müde Kater wohl auch nicht ...! Ich traute mich erst gar nicht so nah an den Vogel heran, merkte aber, dass er nicht wegflog. Vorsichtig ging ich immer näher und näher...

3 Bilder

Ge"danken" zum Erntedankfest 5

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 04.10.2008 | 704 mal gelesen

Letztes Jahr um diese Zeit lasen wir in der Zeitung die Überschrift "Ernte sei Dank". Ernte sei Dank??? Danken wir der Ernte? Kann eine Frucht Dank annehmen? Zum Dank, dass wir dich ernten durften, essen wir dich jetzt auf, oder wie? Nein. Wir danken Gott, dass wir ernten durften, dass er wieder einmal gut für uns sorgt. Mit dem Erntedankfest soll an die Arbeit in Landwirtschaft und Gärten erinnert werden und daran, dass es...

12 Bilder

Oerier Landleben Teil II 7

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 02.10.2008 | 239 mal gelesen

Oerie: http://www.myheimat.de/pattensen/beitrag/50555/oerier-landleben/ Auf Grund der Aufforderung von Petra Pschunder habe ich heute noch ein paar Bilder mit der 0815-Kamera zum Thema Landleben gemacht. Diesmal sind es Bilder, die ich eigentlich fast schon nicht mehr wahrnehme, weil sie immer da sind. Wenn ich aber Bilder von Anderen sehe, merke ich, dass das sehr schön ist - ich genieße es schon, aber ich fotografiere es...

6 Bilder

Oerier Walnüsse - gute "Ernte" in diesem Jahr 8

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 02.10.2008 | 534 mal gelesen

Oerie: Auf unserem Hof steht ein sehr alter, großer Walnussbaum. Heute morgen haben wir zu zweit innerhalb ca. einer halben Stunde mind. 5 große Eimer voll aufgesammelt; später dann noch einen. Die Nüsse liegen jetzt unter dem Spitzboden auf Zeitungspapier zum Trocknen ausgebreitet und müssen in den nächsten Tagen und Wochen immer mal wieder "bewegt" werden, damit sie nicht schimmeln. Im offenen Bereich unter dem...

9 Bilder

Impressionen aus dem Garten 1

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 25.08.2008 | 218 mal gelesen

Jetzt lässt der Herbst aber wirklich schon deutlich grüßen!

9 Bilder

Ein paar wenige Blüten aus diesem prächtigen Garten-Sommer 1

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 19.08.2008 | 819 mal gelesen

Da ist z. B. die Ringelblume, deren Blüten gut sind für Salben und Cremes; der giftige Fingerhut; die Nigella - Schwarzkümmel auf Brot oder Auflauf - auch "Jungfer im Grünen"; Clematis; Margeritten - einfach nur schön anzusehen, Lilien usw. Inzwischen blühen schon wieder die nächsten Blumen - so schnell kann ich gar nicht nachfotografieren.

1 Bild

Um welches Gemüse handelt es sich hier? 5

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 03.08.2008 | 266 mal gelesen

Es gibt sie in verschiedenen Farben, Formen und Größen. Daraus kann man viele leckere Gerichte herstellen, aber auch Stempel und ein Mittel, das man früher für Bettlaken benötigte. Schnaps hat man auch schon daraus gemacht....

1 Bild

Ein Rätsel aus der Botanik 5

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 31.07.2008 | 327 mal gelesen

Welche "Frucht" wächst hier und wie heißt der Baum dazu?

1 Bild

Hobbygärtner aufgepasst - wenn die Schnecken kommen … 10

Herbert Vollmer
Herbert Vollmer | Weimar | am 24.06.2008 | 2949 mal gelesen

Schnecken hinterlassen als augenfälliges Merkmal ihre Schleimspuren und Kotreste auf den Pflanzen. Sie verursachen einen typischen Schabe- und Lochfraß. Ein Kahlfraß tritt vor allem an Sämlingen auf. Die Schäden können erheblich sein. So kann eine ausgewachsene Schnecke in einer Nacht reichlich Kopfsalat vernichten. Schnecken schaden nicht nur durch ihren Fraß, sondern sind zudem auch Wegbereiter für diverse Fäulniserreger....