Der Harz

Berichte und Fotos aus unserem Norddeutschen Mittelgebirge

1 Bild

Osterfeuer 2014 läutet entgültig den Frühling ein 1

Annett Deistung
Annett Deistung | Ellrich | am 24.04.2014 | 121 mal gelesen

- Es ist ein schöner Brauch und hat doch schon lange nichts mehr mit altem Brauchtum zu tun. Das Osterfeuer-Fest in Woffleben wird seid Jahren von der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr veranstaltet. Zahlreiche Schaulustige aus nah und fern treffen sich am Ostersonntag auf dem alten Sportplatz. Am 20. April 2014 war es wieder soweit. Nachdem für die Kleinen schon um 17.00 Uhr ein kleines Feuer entzündet wurde,...

1 Bild

Unterwegs mit dem HarzWusel 2

Annett Deistung
Annett Deistung | Altenbrak | am 14.02.2016 | 91 mal gelesen

Mit diesem Beitrag möchte ich alle Leser dazu bewegen, wieder mehr an die frische Luft zu gehen. Jede Landschaft, jedes Wetter, jede Jahreszeit hat dabei seine eigenen Reize und mit dem Harz vor der Haustür braucht man nicht in die Ferne schweifen. Als 2006 im Harz die Jagd nach dem Titel 'Harzer Wanderkaiser' begann, da wusste das HarzWusel sofort, wohin es im nächsten Urlaub geht - es bleibt zu Hause. Das...

14 Bilder

Klippenwanderung rund um Schierke im Harz 7

Annett Deistung
Annett Deistung | Schierke | am 29.07.2017 | 808 mal gelesen

- Es war mal wieder Sonntag und damit Wanderwochenende. Für den 16. Juli 2017 war es jedoch recht kühl und verregnet. So wurde noch einmal schnell die Wetterlage gecheckt und dann ging es auf nach Drei-Annen-Hohne um von dort die Klippen oberhalb von Schierke zu erobern. Vom Parkplatz aus führte unsere Route zuerst zur Rangerstation Hohnehof (Stempel 174), wo wir allerdings nicht einkehrten da es uns weiter...

1 Bild

Referat: Landschaftspflege im Südharz

Annett Deistung
Annett Deistung | Ellrich | am 16.02.2014 | 152 mal gelesen

- Am Donnerstag, dem 06. März 2014gibt es im "Landgasthaus Jägerhof" in Woffleben eine Veranstaltung zum Thema: Wieso gibt es Landschaftspflegemaßnahmen in und um Woffleben? Wer bestimmt die zu pflegenden Objekte? Welche Rechte und Pflichten haben Grundeigentümer und Flächennutzer? Welche Konflikte können auftreten? Mit welchen Geräten pflegt man eine Landschaft? Wie wird das finanziert? Über welchen Zeitraum...

7 Bilder

Glasarche 3 - imposante Kunst im Nationalpark Harz 3

Annett Deistung
Annett Deistung | Elbingerode (Harz) | am 22.07.2017 | 160 mal gelesen

- Das Kunstobjekt "Glasarche 3" kann man noch bis zum Januar 2018 an vier Stationen im Nationalpark Harz bestaunen. In diesem Zusammenhang hat die Harzer Wandernadel Sonderstempel heraus gegeben. An jedem Standort wird es einen anderen geben mit der Ortsangabe. Auch für alle anderen Spaziergänger und Wanderer ist es ein Objekt, das zum Nachdenken anregen sollte. Was wird mit unserem Planeten, wenn wir ihn weiterhin...

7 Bilder

Öffnung der "Südharzstrecke" am 12. November 1989 2

Annett Deistung
Annett Deistung | Nordhausen | am 03.11.2014 | 336 mal gelesen

- Strecke: Nordhausen - Niedersachswerfen - W o f f l e b e n - Ellrich - Bad Sachsa - Bad Lauterberg - Scharzfeld - Herzberg a.H. - Wulften - Katlenburg - Northeim Aufstehen! Wie ein Wecker dröhnt es in meinen Ohren. Die Stimme kenne ich doch! Was ist passiert? Ich sitze noch völlig verschlafen im Bett - es ist 07:00 Uhr und jetzt sind mein Mann und ich wach! Meine Mutter steht im Schlafzimmer und ist völlig...

21 Bilder

Von Blankenburg (Harz) zum Kloster Michaelstein 4

Annett Deistung
Annett Deistung | Blankenburg (Harz) | am 04.02.2017 | 265 mal gelesen

- Wer im Harz wandern möchte, der sollte bei unbeständigem Wetter den Wetterbericht verfolgen. Ist es im Südharz wolkig, dann kann am Nordharzrand die Sonne scheinen. Und so machten wir uns auf nach Blankenburg. Während es bei uns in Woffleben Minus 5 °C waren, wurde es hinter Wendefurth immer wärmer und auf dem Parkplatz zeigte das Thermometer dann sogar Plus 1 °C an. Hier lag mit einem Mal viel weniger Schnee als zwischen...

14 Bilder

Zugtaufe anlässlich 25 Jahre Mauerfall

Annett Deistung
Annett Deistung | Ellrich | am 10.11.2014 | 164 mal gelesen

- Es war für viele Menschen der Region ein bewegender Moment, als sich vor 25 Jahren am 12. November 1989 die Tore am Tunnel durch das Himmelreich öffneten. Endlich war es wieder möglich auf der "Südharzstrecke" mit dem Personenzug in die benachbarten Städte und Ortschaften zu fahren. Bis dato verkehrten nur Güterzüge zwischen Nordhausen in der DDR und Herzberg in der BRD. Zur Erinnerung an diesen...

7 Bilder

„Für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Woffleben ging ein Traum in Erfüllung!“ 1

Annett Deistung
Annett Deistung | Ellrich | am 14.10.2016 | 72 mal gelesen

- Mit diesen Worten umschreibt immer noch sichtlich bewegt Wehrführer Rüdiger Fuhrmann den Moment, in dem das neue Tragkraft- spritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W) der Firma Brandschutztechnik Görlitz feierlich enthüllt wurde. Jahrelange Bemühungen im Kampf um ein neues Fahrzeug mit moderner Feuerlöschtechnik wurden nun endlich belohnt. Am 08. Oktober 2016 konnten die Woffleber Kameraden ihr nagelneues und bestens ausgestattetes...

7 Bilder

Flurbegehung in Woffleben – eine langjährige Tradition

Annett Deistung
Annett Deistung | Ellrich | am 04.05.2017 | 86 mal gelesen

- Als nach der Wende die durch die DDR-Regierung verstaatlichten Ländereien und Waldgrundstücke wieder in private Hand gingen, waren viele ehemalige DDR-Bürger damit völlig überfordert. Man war plötzlich Eigentümer von Ackerland, Wiesen und Waldflächen und steht seither in der Pflicht sich darum zu kümmern. Doch das allein macht einen Eigentümer nicht aus. Nein, er sollte auch wissen, welche Ackerkrume, welcher Grashalm...

1 Bild

Der Drache vom Blauen See 3

Annett Deistung
Annett Deistung | Altenbrak | am 08.11.2016 | 219 mal gelesen

- Es klingt wie ein Märchen und doch ist die Geschichte wahr! Unter dem Blauen See unweit der Rübeländer Höhlen schläft ein riesiger Drache. Ich habe ihn gesehen. Eine alte Prophezeiung, die schon fast in Vergessenheit geriet, erzählt vom Drachen URBAN aus dem Elbingetal [1]. Vor langer langer Zeit lebte er dort und beschützte die Berge und ihre zahlreichen Erzgänge und tief liegenden Bodenschätze. Kein Wesen sollte...

7 Bilder

Herbstwanderung zu den Burgruinen bei Stecklenberg im Harz 4

Annett Deistung
Annett Deistung | Ellrich | am 29.11.2016 | 99 mal gelesen

- Am 27. November 2016 führte unsere 124. HWN-Wanderung auf der Jagd nach den Stempeln der Harzer Wandernadel durchs Wurmtal zum Glockenstein (Stempel 073) und dann hinauf zu den Ruinen Stecklenburg und Lauenburg (Stempel 187). Unterwegs kamen wir an einer Calziumquelle vorbei und hatten einen fantastischen Blick zur knapp 5 km entfernten Teufelsmauer bei Weddersleben im nördlichen Vorharz. Die Wege waren von gelben...

21 Bilder

Unterwegs zu Zwergenhöhlen und Bocks-Riemenzungen 4

Annett Deistung
Annett Deistung | Ellrich | am 25.02.2017 | 109 mal gelesen

(131) - Wie bitte? Das wird sich wohl so mancher Leser denken bei dieser Überschrift. Doch diese Namen stehen für einzigartige Schätze und Raritäten in meiner Heimat. Zwergenhöhlen entstehen bei einem karsttypischen Umwandlungsprozess. Das Schöne an dem Standort ist die Möglichkeit, die Auswirkungen von diesem Prozess direkt am Wegesrand beobachten zu können. Der vorhandene Anhydrit nimmt Wasser auf und wandelt...

7 Bilder

Kupferschiefer in Ilfeld 2

Annett Deistung
Annett Deistung | Buchholz | am 06.11.2013 | 171 mal gelesen

(093) - Jeden Samstag kann das Kupferschieferschaubergwerk „Lange Wand“ in Ilfeld ab 14.00 Uhr unter sachkundlicher Führung besichtigt werden. Angst vor Dunkelheit, Nässe und Enge sollte man nicht haben. Festes Schuhwerk ist notwendig, sonst gibt es nasse Füße. Unweit davon befindet sich direkt am Flüsschen Beere das einzigartige nationale Geotop "Lange Wand". Wer schon immer einmal wissen wollte, was es dort zu sehen...

21 Bilder

Der Brocken - nördlichster Eintausender Deutschlands 11

Annett Deistung
Annett Deistung | Altenbrak | am 18.02.2016 | 167 mal gelesen

Unterwegs mit dem HarzWusel Wer das Wandern für sich entdeckt hat, der möchte nicht nur weite Strecken über ebene Landschaften laufen. Es zieht ihn ins Gebirge, wo er Gipfel erklimmen, Schluchten durchstreifen und rauschende Wasserfälle tosen hören kann. Doch es müssen nicht immer die Alpen sein. Das kleine Mittelgebirge HARZ im Norden Deutschlands hat einen bedeutenden Gipfel - den Brocken. Mit seinen 1141,2 m ü...