Deine Stadt (Region Hannover)

Nur Interesannte Dinge aus deiner Stadt, wie Feste und Ereignnise und schöne Ansichten.

1 Bild

Es war ein Fest!

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | vor 3 Tagen | 34 mal gelesen

Ein großes und motiviertes Team wartete auf die Gäste: Zahlreiche Köche der Lebenshilfe Seelze hatten das Menu vorbereitet. MitarbeiterInnen des Brotkorbs hatten Adventsgestecke gebastelt, die die Tische festlich werden ließen, die Kitas Hirtenweg und Wurzelzwerge brachten viel Material fürs Basteln mit, die Clowns hatten einen Sack mit Bierdeckeln dabei und versprachen ein tolles Spiel. Die Bürgerstiftung Seelze hatte die...

2 Bilder

Erster Weihnachtsbaum geschmückt

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 11.12.2018 | 20 mal gelesen

Wie in jedem Jahr wurden einige Restbäume vom Weihnachtsmarkt entlang der Lange-Feld-Straße in Letter aufgestellt (die übrigen in Seelze). Wie in jedem Jahr hat der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. den Baum an der Kreuzung Ebertstraße geschmückt. Dieses Jahr mal mit Weihnachtskugeln statt Päckchen. Das findet hoffentlich wieder zahlreiche Nachahmer.

2 Bilder

DRK erhält neue Defibrillatoren | Ehrenamtliche DRK-Retter erhalten neue Überwachungseinheiten

Florian Hentschel
Florian Hentschel | Laatzen | am 08.12.2018 | 45 mal gelesen

Pressemitteilung 03/2018 DRK erhält neue Defibrillatoren Ehrenamtliche DRK-Retter erhalten neue Überwachungseinheiten LAATZEN - Die ehrenamtliche Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes Laatzen erhält durch eine großzügige Spende der KSG Hannover einen neuen Defibrillator für seinen Rettungswagen. Durch diese Unterstützung der Kreissiedlungsgesellschaft Hannover (KSG) sowie des Hotel Haase und des DRK-Ortsvereins...

13 Bilder

Shimas November 2018: Goldener Herbst, Ausstellungen, Myheimatgeschenke 8

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 06.12.2018 | 166 mal gelesen

Die herbstliche Laubfärbung dauerte noch bis Mitte November und entwickelte sich zu einer fantastischen Farbenpracht. Im Wedemärker Ortsteil Resse entdeckten wir einen neuen Wanderpfad durch einen prächtigen Herbstwald. An einem kalten ungemütlichen Tag besuchten wir endlich das "Panorama am Zoo" in Hannover mit der Ausstellung "Amazonien". Das vom Künstler Yadegar Asisi geschaffene 360 Grad-Panorama führt die Besucher in...

19 Bilder

Orientalische Tänze beim 61. Stiftungsfest des Bürger- und Heimatvereins Langenhagen 18

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 02.12.2018 | 229 mal gelesen

Die Langenhagener Tanzgruppen Paradies Oriental und Duo Shimasira sowie der Solosänger Klemens Spannaus waren zu Gast beim 61. Stiftungsfest des Bürger- und Heimatvereins Langenhagen e.V. im Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel. Das Stiftungsfest findet jedes Jahr im November/Dezember mit unterschiedlichen Programmpunkten statt. Diesmal sollten die Vereinsmitglieder von den Tänzerinnen in den Orient entführt werden. Nach...

1 Bild

Beerdigung Rathaus 1

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 25.11.2018 | 42 mal gelesen

Seit 2011 hat sich der Verein Letter-fit für den Erhalt des Alten rathauses eingesetzt, durch Ausstellung zum Alten Rathaus, Unterschriftenaktion, Sichtbarmachen des Rathauses, zahlreiche Gespräche mit Bürgern und Poltikern, Infowände bei Stadtteilfesten. Auch gab es letztes Jahr 2 Bürgergespräche, zu denen der Verein Bürger und Politiker eingeladen hatte, um kritsich über die Ausschreibungen zum Verkauf und zur Entwicklung...

35 Bilder

Auf Bummel in Seelze

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 23.11.2018 | 50 mal gelesen

Das Seelzer Lichtermeer war dieses Jahr ein ganz besonderer Genuss. Die Straßen, auf denen es stattfand, waren für den Verkehr gesperrt. Ein paar Autofahrer nahmen sich zwar das Recht heraus, die Straße auch durch einen Laternenumzug hindurch zu befahren, aber das war die einzige, wenn auch ärgerliche Störung der Veranstaltung. Allein der Laternenumzug war unglaublich lang, von Musik begleitet und natürlich auch von...

32 Bilder

Was wäre ein Donnerstag --- 5

Gertraude König
Gertraude König | Lehrte | am 18.11.2018 | 92 mal gelesen

--- so ganz ohne die netten Mitstreiter der Donnerstagsrunde? Irgendwie fad – und daher ist es schon eine sehr gute Tradition, sich an jedem Donnerstag auf zu machen, um mit dem Fotoapparat die sehr vielen Motive einzufangen. Manches Mal sie in Fotos zu wandeln ist nicht ganz so einfach wie schon einmal „Musiktitel werden zu Bildern“. Und es bereitet immer noch viel Freude, gemeinsam sich auf den Weg zu machen. Besonders...

3 Bilder

Bundesweiter Vorlesetag auch im Altenheim

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 17.11.2018 | 25 mal gelesen

Zum 15. Bundesweiten Vorlesetag beteiligte sich der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. mit einer Vorleseaktion für Groß und Klein im Kursana Domicil am 16.11.18. Wie in den vergangenen Jahren wurden Grimms Märchen gelesen und Bilder dazu gezeigt.20 Bewohner des Kursanas lauschten den Vereinsmitgliedern sowie einige Letteraner  von außerhalb. Die Aktion wird sicher im nächsten Jahr wiederholt.

34 Bilder

Stadtführung Letter - 125 Jahre Grundschule

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 17.11.2018 | 37 mal gelesen

Am 15.11.18 fand die erste Stadtführung durch Letter für Kinder statt. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. war gebeten worden, Stadtführungen für die 4. Klassen der Brüder-Grimm-Schule anzubieten. Dort war dann auch der Startpunkt, an der 4. Grundschule in Letter, deren ältester Gebäudeteil vor 125 Jahre dort errichtet worden war. Es folgten zahlreiche Anbauten, der jüngste 1960. Aktuell wird die Schule neu...

1 Bild

Abendkirche 2019 - Suche Frieden und jage ihm nach

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 15.11.2018 | 54 mal gelesen

Dr. Andrea Burgk - Lempart - Superintendentin Celle. Sie liebt lebendige Predigten. Mit der von ihr theologisch gestalteten Abendkirche endet die Reihe der Superintendenten, für die die St. Barbara-Kirche, Harenberg im Dorf ihrer Kindheit steht. Nastja Schkinder - Akkordeonistin, die mit 7 Jahren zum ersten Mal die Finger auf die Tasten eines Akkordeons in Minsk/Weißrussland legte, hat viele Wettbewerbe gewonnen. Ihre...

1 Bild

Abendkirche 2019 - Suche Frieden und jage ihm nach

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 15.11.2018 | 58 mal gelesen

Dr. Johannes Krug - Superintendent Teltow-Zehlendorf mit harenberger Wurzeln. Er studierte in Heidelberg und Jerusalem. Sein Weg führte dann über Ostfriesland, Loccum und Brüssel nach Berlin. Aron Wunderlich - Pianist aus Leidenschaft. „Musik ist eine Sprache, in der es möglich ist, neue Wunder zu erfinden, die trotzdem jeder versteht. Im Moment verliere ich mich immer mehr in klassischer Musik, aber ich begeistere mich...

1 Bild

Abendkirche 2019 - Suche Frieden und jage ihm nach

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 15.11.2018 | 62 mal gelesen

Christian Berndt - Superintendent Wolfsburg-Wittingen, Harenberger mit Studium in Münster, Texas und Göttingen. Mit ihm startet die Reihe der drei Superintendenten mit harenberger Wurzeln. „Da mache ich natürlich mit“ war seine spontane Reaktion auf die Einladung, diese Abendkirche zu gestalten. Gunter Geweke, Saxophonspieler, Komponist und Leiter der Musikschule Seelze sagt: „Ich freue mich immer, wenn ich in dieser...

1 Bild

Abendkirche 2019 - Suche Frieden und jage ihm nach

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 15.11.2018 | 38 mal gelesen

Christiane Neukirch, Pastorin für gebärdensprachliche Seelsorge, wird die Reihe Abendkirche 2019 in der St. Barbara-Kirche eröffnen. "Mit Daumen und Zeigefinger beider Hände beim Hals setzend zwei Balken rund zehn Zentimenter nach unten auf den Körper zeichnen" - die Gebärde für Pastorin - sie ist mehr als das! Sie wird alle Besucher dieser nachmittäglichen Stunde einbinden, wenn sie das Thema aufgreift. Sie wird auch mit...

18 Bilder

Fotografieren: Draußen oder Drinnen 9

Gertraude König
Gertraude König | Lehrte | am 10.11.2018 | 127 mal gelesen

Mit dieser Frage beschäftigten wir uns am Donnerstag und entschieden: wir suchen die Foto-Motive im Freien. Daher schlenderten wir vom Landesmuseum zum Maschteich mit Sonnenschein und wunderbaren Lichtverhältnissen. So macht Fotografieren viel Freude, noch schöner ist es, mit der Donnerstagsrunde unterwegs zu sein.