Darum ist es am Rhein so schön

Warum ist es am Rhein so schön? Diese Frage könnt ihr in dieser Gruppe mit euren Beiträgen beantworten. Diese Gruppe eignet sich für alle, die der Faszination und dem Charme des guten alten Vaters Rhein erlegen sind.

8 Bilder

A40 Brücken Bau 35 - nach dem Stahl.... 2

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 07.05.2021 | 76 mal gelesen

kommt der Beton. Die Fundamentgrube für die östlichen Pylone ist schon reichlich gefüllt, und der Beton darin sieht auch durchaus "angetrocknet" aus, die Fläche neben der Grube ist allerdings frisch (Bild 1) Bilder 4 und 5 zeigen die ersten Pylonenelemente. Bilder 6 und 7 sind vormontierte Brückenteile, die (vielleicht schon im Herbst) nach und nach vorgetrieben werden.

12 Bilder

Natur Paradies Walsumer Rheinaue 1

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 04.05.2021 | 76 mal gelesen

Heute haben wir bei stürmischen Wetter einen Spaziergang durch die Walsumer Rheinaue unternommen. Die Aue ist ein 500 ha großes Naturschutzgebiet im Duisburger Norden. 3 bewohnte Storchenhorste mit Jungen konnten wir auf unserer Runde entdecken leider aber ziemlich entfernt. Die schöne Natur bietet hier den Besuchern stets eine besonders schöne Atmosphäre.

1 Bild

Am Rhein in Baerl 1

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 28.04.2021 | 58 mal gelesen

5 Bilder

Mal wieder der Herkules II mit 6 Leichtern begegnet 4

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 28.04.2021 | 120 mal gelesen

3 mal 2000 PS, mit den Leichtern 270 m lang, zu Berg. Die Heckwellen verdeutlichen die Maschinenkraft (Neudeutsch: Engine power ;-)) ), dabei war sie meiner Meinung nach noch nicht mal mit "Voller Kraft voraus" unterwegs. Nähere Informationen zur Herkules II in diesem Beitrag: https://www.myheimat.de/duisburg/blaulicht/das-staerkste-schubboot-auf-dem-rhein-die-herkules-ii-ex-a-auberger-mit-6000-ps-d2808187.html

2 Bilder

Die Krähe 6

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 18.04.2021 | 70 mal gelesen

Eine Krähe war mit mir Aus der Stadt gezogen Ist bis heute für und für Um mein Haupt geflogen Krähe, wunderliches Tier Willst mich nicht verlassen? Meinst wohl, bald als Beute hier Meinen Leib zu fassen? Nun, es wird nicht weit mehr geh'n An dem Wanderstabe Krähe, laß mich endlich seh'n Treue bis zum Grabe! Franz Schubert https://www.youtube.com/watch?v=M9ZcEMH5dv4

1 Bild

Zierkirsche 2

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 17.04.2021 | 52 mal gelesen

3 Bilder

A40 Brücken Bau 33 - jede Menge Bewehrungs-Stahl in der Fundamentgrube des Hauptpfeilers 6

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 14.04.2021 | 194 mal gelesen

Bitte Bildunterschriften anschauen, um den Baufortschritt zu erkennen. In Bild 1 sind fast nur die Bewehrungen der Pfahlgründungen (29,7m tief) zu erkennen, in Bild 3 sieht es schon mächtig nach Stahlwald aus. Deutlich wird auch, warum ein solcher Brückenbau seine Zeit braucht. Bin gespannt, wann die Betonireung beginnt. Die Vollbildansichten der Bilder zeigen es...

1 Bild

Blick auf die Venator Germany GmbH 1

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 12.04.2021 | 48 mal gelesen

16 Bilder

Die Kriemhildmühle von Xanten

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 11.04.2021 | 85 mal gelesen

Die Kriemhildmühle ist eine historische Windmühle in Xanten und die einzige Mühle des Niederrheins, welche täglich betrieben wird. Erbaut wurde die Mühle als Teil der Xantener Stadtbefestigung in Form eines Wach- und Wehrturms (als sogenannte Bärwindmühle) am Ende des 14. Jahrhunderts. Die Türme, die im bis 1648 dauernden Dreißigjährigen Krieg stark beschädigt wurden, dienten bis zum Ende des Siebenjährigen...

1 Bild

Großer Frühjahrsputz am Niederrhein----- 10

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 11.04.2021 | 104 mal gelesen

38 Bilder

Die Steprather Mühle in Geldern-Walbeck 1

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 10.04.2021 | 90 mal gelesen

Die Steprather Mühle in Geldern-Walbeck ist die älteste voll funktionierende Turmwindmühle Deutschlands. Sie stammt aus dem 16. Jahrhundert und wurde in den vergangenen Jahren vollständig renoviert. Heute kann die Mühle während der Öffnungszeiten unter fachkundiger Führung besichtigt werden. In der angeschlossenen Probierstube gibt es aus selbstgemahlenem Vollkornmehl Brot und Kuchen, sowie für 2 Euro soviel...

14 Bilder

Rheinpark Duisburg Hochfeld

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 08.04.2021 | 59 mal gelesen

Der Rheinpark in Duisburg Hochfeld zwischen der Brücke der Solidarität und der Eisenbahnbrücke ist ein beliebtes Ausflugsziel für Spaziergänger und Skater. Ein echter Hingucker für alle Besucher sind aber dort auch die mit Graffitis besprühten Wände des ehemaligen Sinterbunkers

10 Bilder

Lensball 15

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 07.04.2021 | 110 mal gelesen

Die Fotos mit der Kristallkugel habe ich in Duisburg Hochfeld im Rheinpark gemacht.