Burgen und Schlösser in Deutschland

Burgen und Schlösser in Deutschland lädt ein zu einer Entdeckungsreise in die Geschichte: Was führte zum Bau der von Wällen und Gräben geschützten Burgen des Flachlandes, was ließ die hoch auf steilem Fels verkrallten Adlerhorste im Bergland wachsen und was waren die Hintergründe für die glanzvollen Riesenanlagen der Renaissance und des Barock? Wie wetteiferten die hohen Herren mit keineswegs immer den feinsten Mitteln um die beste Ausstattung ihrer Prachtbauten? Die Entdeckungsreise spürt darüber hinaus den mit den alten Mauern unweigerlich verbundenen Geschichten nach: dem Abenteuer wie der Romantik, dem Glück wie dem Unglück, der Liebe wie dem Tod. Vom staatsverändernden Jahrhundertereignis bis zum Treiben des Hausgespenstes reicht hier der Bogen.
Die Entdeckungsreise beginnt hoch oben in Schleswig-Holstein, führt mit vielen Zwischenstationen südwärts, vermittelt die Bekanntschaft mit Raubritterburgen ebenso wie mit herzoglichen Residenzen oder fürstbischöflichen Regierungssitzen und endet schließlich dort, wo es die schönsten Schlösser gibt: im alten Herrschaftsbereich der Wittelsbacher, im schönen Bayern mit seinen zahlreichen Residenzen und den Träumen seines Märchenkönigs.

37 Bilder

SERVUS TRANSALL ! 4

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Penzing | am 23.07.2017 | 159 mal gelesen

Zum Abschied der Luftwaffe in Penzing Ein Kapitel der Luftfahrtgeschichte in Penzing (bei Landsberg/Lech) neigt sich dem Ende zu. Das älteste Luftfahrtgeschwader feiert 2017 zum einen sein 60jähriges Bestehen, zum anderen löst es sich Ende diesen Jahres auf. Grund hierfür ist die Ablösung der Transall C-160, durch ein neues Transport-Flugmodell A-400M der Deutschen Bundeswehr. Der Transportflugzeugtyp der seit 1971 im...

45 Bilder

Ein wunderschöner, großzügig angelegter Park 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Potsdam | am 22.07.2017 | 65 mal gelesen

Parallel zum Bau der Orangerie erlebten wir dann die Parklandschaft zwischen dem Neuen Palais und Sanssouci, es ist wohl das größte Highlight in Potsdam. Dieser wunderschöne, großzügig angelegter Park mit diversen kleineren Attraktionen wie z. B. das Chinesisches Teehaus, die künstlichen Ruinen und den Hauptschlößern des Alten Fritz lässt einem, wenn man die Zeit hat, wohl stundenlang laufen und man hat von dem sehr schön...

24 Bilder

Augsburger Römerfest

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Augsburg | am 04.07.2017 | 67 mal gelesen

“Alle Jahre wieder” .... nach diesem altbewährten Motto fand auch dieses Jahr wieder das Augsburger Römerfest 2017 (29.06. - 01.07.) statt. Veranstalter zu diesem Thema im Rahmen der Augsburger „Sommernächte“ war wiederum das Römische Museum zu Augsburg und seinem Leiter - Herrn M. Hahn, gemeinsam mit seinem engagierten Mitarbeiterteam. Momentan befindet sich die Ausstellung des römischen Museums als Interimslösung in...

1 Bild

Ich wünsche ein gesegnetes, frohmachendes Weihnachtsfest 13

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 23.12.2016 | 104 mal gelesen

Prangest du, schöner Weihnachtsbaum, meiner Kindheit goldner Traum? Ich wünsche ein gesegnetes, frohmachendes Weihnachtsfest, die Erfahrung, dass der menschgewordene Gott nahe ist, auch an allen Tagen des kommenden Jahres, vor allem an dunklen und leidvollen Tagen. Strahlst du, süßes Himmelslicht, das die Heidenwelt durchbricht? Bist du, Sehnsucht aller Frommen, heut zur Welt herabgekommen? Herrlich ging der...

6 Bilder

Eingangstor der KZ-Gedenkstätte Dachau in Norwegen wiederentdeckt ! 10

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Dachau | am 08.12.2016 | 95 mal gelesen

Linkhinweis zu BR24: Dachauer KZ-Gedenkstättentor in Norwegen wiederentdeckt Sensationelle Wiederentdckung des vor über 2 Jahren gestohlenen Dachauer KZ-Gedenkstätteneingangstores erfreut Mitarbeiter und Verantwortlichen der KZ-Gedenkstätte-Dachau.

34 Bilder

Herzlich willkommen in der... 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Steinau an der Straße | am 27.11.2016 | 161 mal gelesen

...Brüder-Grimm-Stadt Steinau an der Straße !! Die Autobahnen nutzen wir um möglichst schnell von A nach B zu gelangen. Denken wir dabei auch daran, dass sie sich oft auf der Route alter Handelswege befinden ? Ich glaube eher nicht und daher möchte ich heute einmal damit beginnen. Wer auf dem Teilstück der Bundesautobahn 66 zwischen Gelnhausen und Fulda entlang fährt, befindet sich auf einer jahrhundertelang wichtigen...

36 Bilder

Erste Begegnung mit Wernigerode 5

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Wernigerode | am 22.10.2016 | 249 mal gelesen

Ein Wochenendausflug führte uns in die 'Bunte Stadt am Harz', wie Wernigerode bezeichnet wird. Es ist beinahe ein Tag wie jeder andere für uns - Aufstehen, Kaffee trinken. Aber halt eben nur beinahe, da wir heute zu einem Wochenendausflug in den Harz starten. Unser Ziel soll Wernigerode sein und tatsächlich etwa drei Stunden nach unserer Abfahrt ertönt die nette Stimme aus dem Navi mit dem Satz: "Sie haben ihr Ziel...

34 Bilder

Burgruine Haltenberg

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Kaufering | am 31.08.2016 | 147 mal gelesen

"Region - Landsberg/Lech:" Landkreis Oberbayern; Reg.Bezirk Landsberg/Lech Gmd.: LLech/Scheuring (48° 8′ 20,4″ N,10° 52′ 3,4″ O) Geschichte: Im Naturschutzgebiet Westerholz, am Steilufer des Lechs zwischen der Gemeinde Kaufering und Scheuring liegend, steht diese als einziges, heute noch erhaltenes historisches Bauwerk im gesamten Lechrain. Ursprünglich lagen lechabwärts meistens rechts entlang des Lechflusses bis...

25 Bilder

Friedbergs interessanteste Baustelle 5

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 31.05.2016 | 73 mal gelesen

Zu Friedbergs interessanteste Baustelle machte sich der CSU Stammtisch mit einer kleinen Gruppe auf den Weg. Jeder war neugierig, was Baureferent Carlo Haupt zum Baufortschritt der historische Keimzelle der Stadt Friedberg zeigen und berichten konnte. Noch bevor die Gruppe den Innenhof betreten durfte, wurden zum Schutz der Besucher Helme auf die Köpfe gesetzt. Herr Haupt erzählte vorab von der ehemaligen Grenzveste von...

5 Bilder

Führung durch die ehrwürdigen Hallen des Schlosses Cecilienhof. 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Potsdam | am 26.01.2016 | 115 mal gelesen

Nach dem Besuch der Ständigen Ausstellung im Deutschen Historischen Museum ging es nach Potsdam. Dort erlebte die Gruppe aus dem Landkreis AIC FDB eine Führung durch die ehrwürdigen Hallen des Schlosses Cecilienhof. Leider durfte man keine Bilder vom Inneren des in den Jahren 1913 bis 1917 im englischen Landhausstil für den preußischen Kronprinzen Wilhelm und seine Frau Cecilie errichteten Bau machen. Hier lebte bis kurz...

1 Bild

Gottes Segen für ein glückseliges Jahr 2016! 11

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 01.01.2016 | 645 mal gelesen

Zum Anfang dieses neuen Jahres danke ich für alles Gute, was ich im abgelaufenen Jahr erleben durfte, und wünsche Gottes Segen für ein glückseliges Jahr 2016! "Vertrau auf Gott und eigne Kraft Und nicht auf fremde Mächte; Wer jeden Tag das Rechte schafft, Der schafft im Jahr das Rechte. Es frommt nicht, daß du zagst und klagst: Wenn rückwärts ohne Reue Ins alte Jahr du blicken magst, So zieh mit Mut ins...

38 Bilder

Weihnachtsmarkt in Neuburg an der Donau 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Neuburg an der Donau | am 09.12.2015 | 140 mal gelesen

Nach unserem interessanten Ausflug im Sommer in die Justizvollzugsanstalt Neuburg-Herrenwörth machten einige von uns sich mit dem Auto auf, um wie versprochen, den Weihnachtsmarkt in Neuburg zu besuchen. Denn während des Besuchs in der JVA erfuhren und teilweise begutachten wir, dass viele Holzarbeiten von den Jugendlichen zum Verkauf auf dem Weihnachtsmarkt hergestellt wurden. Jetzt war es also soweit und wir hatten auch...

20 Bilder

Weihnachtsmarkt in Homberg: Stimmungsvoll und attraktiv !! 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Homberg (Ohm) | am 06.12.2015 | 242 mal gelesen

Rund um das einstmals stolze Schloss von Homberg/Ohm fand am Samstag, d. 05.12.2015, bereits zum vierten Mal ein besonders stimmungsvoller Weihnachtsmarkt statt. Das Schlosstor ist weit geöffnet, mit Tannengrün und einer Lichterkette geschmückt und auf der Schlossmauer leuchten Windlichter. Zwischen den Ständen des Kunsthandwerkermarktes auf dem Schlossgelände knistert das Holz in Feuerkörben. Eine Vielfalt an...

20 Bilder

Napoleon und Bayern“ aus der Sicht der Bayern erzählt. 7

Christl Fischer
Christl Fischer | Ingolstadt | am 29.09.2015 | 155 mal gelesen

Ein sehr interessanter Ausflug des Heimatvereins Friedberg führte nach Ingolstadt ins Neue Schloss, dass gar nicht so Neu war , um im Bayerischen Armeemuseum die Bayerische Landesausstellung „Napoleon und Bayern zu besuchen. Die Erinnerung an die napoleonische Zeit in Bayern ist zwiespältig. Man verdankte Napoleon das Königreich und auch die Modernisierung des Landes wäre ohne seinen indirekten Einfluss vermutlich nicht so...