Blaulichtbilder

Hier kann alles rein über Feuerwehr, Rettungsdienste, THW, DLRG und Polizei. Auch Übungen, Einsätze, Jugendfeuerwehr Zeltlager und so weiter finden auf dieser Seite ihren richtigen Platz

POLIZEIEINSATZ BEI G 20

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | vor 3 Stunden, 5 Minuten | 6 mal gelesen

Polizeieinsatz bei G20 Jan-Christoph Oetjen: Sonderurlaub für Polizisten nach G20-Einsatz – Warme Worte und Verurteilung der Gewalt reichen nicht aus Hannover. Nach den Ausschreitungen beim G20-Gipfel in Hamburg fordert der FDP-Innenpolitiker Jan-Christoph Oetjen neben Danksagungen für die Polizei auch entsprechende Handlungen der Politik. "Die Polizisten haben in  Hamburg einen anstrengenden und belastenden Einsatz hinter...

4 Bilder

Deutsches Rotes Kreuz trainiert Kraftfahrzeugmarsch im geschlossenen Verband

Florian Hentschel
Florian Hentschel | Laatzen | vor 2 Tagen | 17 mal gelesen

Pressemitteilung 04/2017 Lange Kolonne von DRK-Fahrzeugen am Samstag? Nur Training, nichts passiert! Ausbildung ist im Roten Kreuz das halbe Leben - so stand für das Übungswochenende 21./22.07.2017 das Thema „Kraftfahrzeugmarsch in Theorie und Praxis“ auf dem Ausbildungsplan des Laatzener DRK. Im Rahmen des Dienst- und Übungsabend vermittelte der stellvertretende Bereitschaftsleiter Florian Hentschel den Helferinnen...

Polizeiausstattung in Niedersachsen

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 18.07.2017 | 11 mal gelesen

Jan-Christoph Oetjen: Wahlkampf wichtiger als Polizeiausrüstung – Innenminister verpennt die Digitalisierung Hannover (ein) Der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Jan-Christoph Oetjen, kritisiert Chaos, Mängel und Verzögerungen rund um die Ausrüstungsbeschaffungen für die niedersächsische Polizei: „Nach falschen Zielfernrohren und falschen Verschlussköpfen hatte ich mir heute vom Innenminister etwas mehr erwartet,...

DRK Eisdorf lädt zur Blutspende am 27. Juli ein

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Eisdorf | am 18.07.2017 | 5 mal gelesen

DRK Eisdorf lädt zur Blutspende am 27. Juli ein Eisdorf (kip) In der Urlaubszeit werden Blutspenden dringend benötigt, denn während der verschiedenen Reisewellen steigt das Unfallrisiko auf unseren Straßen. Einige der treuen Blutspender sind im Urlaub und stehen nicht zur Verfügung. Daher ist das DRK Eisdorf mit dem Blutspendeteam in Springe auf jede Spende dringend angewiesen. Die Urlaubszeit ist für den...

3 Bilder

Weitere Kinder besichtigen die Feuerwache Gleidingen

André Oestreich
André Oestreich | Laatzen | am 13.07.2017 | 48 mal gelesen

Am vergangenen Dienstag hatten wir erneut Besuch im Feuerwehrhaus Gleidingen. Zu Gast waren diesmal zwei Tagesmütter mit ihren insgesamt 10 Tages- und 2 'Besucherkindern' aus Gleidingen. Nachdem die Kinder einige Tage zuvor mit großen Augen an der Straße standen um die vorbeieilenden Einsatzfahrzeuge zu bewundern, keimte in einer Tagesmutter die Idee, einmal die örtliche Feuerwehr zu besuchen. Kurzerhand wurde dieses von dem...

5 Bilder

Ponygruppe der Kindertagesstätte Gleidingen besucht Feuerwehr

André Oestreich
André Oestreich | Laatzen | am 05.07.2017 | 67 mal gelesen

Für 23 Kinder sowie deren drei Erzieherinnen stand der vorletzte Freitag unter dem Motto „Feuerwehr“.In Zweiergruppen und im Gänsemarsch begab sich die Gruppe am Morgen von der nahegelegenen Kindertagesstätte zur Feuerwehr nach Gleidingen, um diese zu besichtigen. Dort angekommen wurde die Gruppe von Yvonne und André Oestreich willkommen geheißen und in die Räumlichkeiten der Wache geführt. Als Erstes wurden den Kindern die...

4 Bilder

Ferienpass bei der Feuerwehr

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 01.07.2017 | 20 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 01.07.2017 Ferienpass bei der FEUERWEHR Insgesamt 15 Kinder fanden am Sonnabend den Weg ins Laatzener Feuerwehrhaus, im Rahmen des Ferienpasses 2017 verbrachten die Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis 15 Jahren drei spannende Stunden bei den ehrenamtlichen Helfern der Feuerwehr.n Die sieben Betreuer der Kinder- und Jugendabteilung hatten sich viele Aktionen ausgedacht, um bei...

3 Bilder

Kinder gestalten das Spielzimmer im Johanniter-Wohnheim

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 27.06.2017 | 26 mal gelesen

Projekt mit der Kunstschule e.V. ist wieder ein voller Erfolg Die Kinder des Johanniter-Wohnheims Luther Weg präsentierten stolz ihre mit Kreativität und Ideenreichtum erarbeiteten Kunstwerke. Das Gemeinschaftsprojekt der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und der Kunstschule Wunstorf e.V. hatte zum Ziel, die Wände des neuen Spielzimmers des Wohnheims künstlerisch zu gestalten. Es sollten Dinge zur visuellen wie haptischen...

3 Bilder

Starke Rauchentwicklung aus Wohnung

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 24.06.2017 | 45 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 24.06.2017 Starke Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus Zu einem ausgelösten Heimrauchmelder wurde die Ortsfeuerwehr Laatzen am Sonnabend gegen 18.15 Uhr in den Mozartweg alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurden gerade die Fenster im 3. Obergeschoss geöffnet, starker Rauch quoll heraus. Ein Trupp unter Atemschutz betrat die Wohnung. Die 43-jährige Mieterin führten die Retter...

10 Bilder

Übung an Altenheim

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 23.06.2017 | 80 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 23.06.2017 Feuerwehr übt an Seniorenzentrum Mit sechs Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften rückte die Ortsfeuerwehr Laatzen am Mittwochabend zur "Seniorenresidenz Mozartpark" im Schubertweg 9 aus. Glücklicherweise war dort kein Feuer ausgebrochen, sondern im Rahmen einer Übung im Erdgeschoss ein Heizungsraum, Lager sowie Sozialräume durch eine Nebelmaschine künstlich verraucht worden....

3 Bilder

Unwetter

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 23.06.2017 | 86 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 23.06.2017 Unwetter über Laatzen - nur kleinere Einsätze im Laatzener Stadtgebiet Das schwere Unwetter über Hannover am Donnerstagabend hat in Laatzen kaum für Einsätze der Feuerwehr gesorgt. Lediglich eine Handvoll Alarmmeldungen kamen bei der Ortsfeuerwehr Laatzen an. In der Pettenkofer Straße waren in zwei Häusern etwa 20 Quadratmeter Wasserfläche abzusagen, an der Turnhalle der...

2 Bilder

PKW contra Straßenbahn 1

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 23.06.2017 | 74 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 19.06.2017 Straßenbahn fährt gegen Personenwagen Am heutigen Montag gegen 12.10 Uhr kollidierten auf der Kreuzung Erich-Panitz-Straße/Robert-Koch-Straße ein roter VW-Golf mit einer Straßenbahn vom Typ "Silberpfeil" der Üstra. Bilanz: Zwei leicht verletzte Personen im PKW, keine Verletzten in der Straßenbahn sowie Totalschaden am Personenwagen. Der 62-jährige Laatzener kam mit...

1 Bild

Radtour und Spargelessen der Alters-und Ehrenabteilung

Karl-Heinz Hengstmann
Karl-Heinz Hengstmann | Seelze | am 22.06.2017 | 36 mal gelesen

Traditionell unternahm die Alters-und Ehrenabteilung der Ortsfeuerwehr Lohnde eine Radtour durch die schöne Leinemasch. Vom Feuerwehrhaus in Lohnde ging die Fahrt über die Leinebrücke in Richtung Garbsen. In Seelze wurde die Flutbrücke unterquert und dann weiter an Garbsen vorbei in Richtung Havelse. Am sehenswerten Kloster Marienwerder vorbei führte der Weg zur Gaststätte "Waldkauz". Hier wurde eine Rast eingelegt und...

2 Bilder

Betriebskita KinderZeit: Bundeswehr erhöht Zahl der Plätze 1

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 22.06.2017 | 129 mal gelesen

Der Bedarf steigt. Heute wurde in der Kindertagesstätte der Vertrag unterzeichnet Hoher Besuch kam heute in die Johanniter-Kindertagesstätte KinderZeit. Abgesandte vom Fliegerhorst Wunstorf, aus dem Bundesministerium für Verteidigung in Berlin, von der Stadt Wunstorf und der johanniter-Unfall-Hilfe trafen sich am Vormittag, um den Anspruch der Bundeswehr auf weitere Kitaplätze vertraglich zu bestätigen. Bis 2018 wird um...

3 Bilder

Paul-Moor-Schüler entdecken Rettungswagen - Johanniter bilden Abschluss der Erste-Hilfe-AG

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 22.06.2017 | 48 mal gelesen

Das war ganz schön aufregend für die sieben Schülerinnen und Schüler der Erste-Hilfe-AG der Paul-Moor-Schule Wunstorf. Im letzten Schulhalbjahr hatten sie mit ihrer Lehrerin Stefanie Herbst-Brüning und der pädagogischen Mitarbeiterin Tanja Schmid viel in Theorie und Praxis zur Ersten Hilfe erfahren. Am letzten Tag wurden sie nun mit einem Highlight überrascht. Pünktlich zur AG-Stunde fuhr ein Rettungswagen der ehrenamtlichen...