Blaulicht,

Die Gruppe Blaulicht berichtet über Einsätze der Feuerwehr, Polizei, Bundespolizei, Notruf und Rettung aus ganz Deutschland.
Alle die für uns Tag und Nacht im Einsatz sind, sage ich Herzlichen Dank.

2 Bilder

Fußball: Bundesliga Tippspiel 1. Spieltag vom 16. August bis Sonntag. 18. August. 2019: 25

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 02.08.2019 | 390 mal gelesen

Liebe Freunde von MyHeimat, vor einigen Jahren haben wir auf Lokalkompass mit dem Tippspiel der ersten Bundesliga begonnen. Da der Lokalkompass Umgestellt wurde, sind immer mehr Tipper abhandengekommen. Annegret Freiberger aus Menden, die für die wöchentliche Tabelle zuständig ist, und meine Wenigkeit haben lange überlegt ob wir unser Tippspiel fortführen sollen, in der Hoffnung das wir mehr Mittipper gewinnen. Kopiert...

1 Bild

18- jährige benutzte während der Autofahrt ihr Handy und fuhr gegen Ampelmast. 6

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 26.11.2018 | 274 mal gelesen

Gegen 20:00 Uhr befuhr am Freitagabend, 23 November 2018 eine Gelsenkirchenerin mit ihrem Auto die Hiberniastraße in der Gelsenkirchen - Altstadt, an der Kreuzung Hiberniastraße/Rott Hauser Straße wollte sie nach links in die Rotthauser Straße zu fahren. Während des Abbiegevorganges war die junge Frau durch das Handy abgelenkt und fuhr frontal gegen den dortigen Ampelmast. Ein Rettungswagen brachte die verletzte...

1 Bild

Bundespolizei verhaftet 28-jährigen Libyer im Regionalexpress der von der Staatsanwaltschaft Kleve mit Haftbefehl gesucht wurde.  5

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Goch | am 06.01.2021 | 216 mal gelesen

Münster. Um 17:50 Uhr, am Dienstagnachmittag, 05. Januar 2021 kontrollierte die Bundespolizei im Regionalexpress 10 auf der Fahrt von Kleve nach Krefeld am Bahnhof in Goch einen 28-jährigen Mann aus Libyen. Die Personalien Überprüfung des Reisenden in den polizeilichen Fahndungssystemen ergab, dass die Staatsanwaltschaft in Kleve ihn mit einem Haftbefehl wegen Diebstahl suchte. Der Mann wurde vor Ort verhaftet und...

1 Bild

72- jährige Seniorin wurde in ihrer Wohnung in Mühlheim – Speldorf überfallen. 5

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Mülheim an der Ruhr | am 03.12.2018 | 308 mal gelesen

Gegen 20:20 Uhr am Freitagabend. 30. November 2018 überfielen mehrere Männer eine 72- jährige Seniorin in ihrer Speldorfer Wohnung. Die 72- jährige wurde am Freitagabend von ungewöhnlichen Geräuschen alarmiert, daraufhin verließ die Mülheimerin ihre Wohnung „In den Kämen“ um im Treppenhaus nach dem Rechten zu sehen. Weder dort noch vor dem Haus fiel ihr zunächst etwas auf. Plötzlich stürmten zwei Männer aus der oberen...

1 Bild

Rauchmelder schlägt Alarm - Feuerwehr rettet Bewohner aus verrauchter Wohnung 5

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Bochum | am 21.12.2017 | 116 mal gelesen

"Blaulicht" Bochum . Ein Heimrauchmelder hat am Donnerstagnachmittag 21.Dezember 2017 den Bewohner einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Jacob-Meyer-Straße vor Schlimmeren bewahrt. Um 14.44 Uhr wurde die Feuerwehrleitstelle über den Brandalarm informiert. Beim Eintreffen des Löschzuges der nahegelegenen Innenstadtwache war nicht nur der schrille Alarm Ton des Rauchmelders sondern auch eine Rauchentwicklung aus...

1 Bild

46-Jähriger wurde durch Fünf Jugendliche nach Überfall schwer Verletzt. 5

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 23.09.2019 | 193 mal gelesen

Ein 45- Jähriger Gelsenkirchener saß am Freitagnachmittag 20. September 2019 saß gegen 16:55 Uhr auf einem Stein auf dem Spielplatz an der Robert-Koch-Straße in Gelsenkirchen. Als plötzlich fünf Unbekannten auf ihn zukam. Ohne erkennbaren Grund schlugen und traten die Angreifer auf ihr Opfer ein. Anschließend flüchteten sie in Richtung Ahstraße/Bahnhofstraße. Die Gesuchten sind 15 bis 16 Jahre alt, dünn, sahen...

3 Bilder

Kesselwagon mit Gefahrgut entgleist - Bundespolizei ermittelt nach Bahnbetriebsunfall 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Hagen | am 02.12.2018 | 150 mal gelesen

Hagen. Zu einem Bahnbetriebsunfall kam es am Samstagmorgen 01. Dezember 2018 gegen 10:00 Uhr im Güterbahnhof Hagen - Vorhalle. Im Rahmen einer Rangierfahrt wurden mehrere Wagons und Teile der Gleisanlagen beschädigt. Gegen 12:00 Uhr wurde die Bundespolizei über einen Bahnbetriebsunfall im Güterbahnhof Hagen-Vorhalle informiert. Wie Bundespolizisten ermittelten, liefen insgesamt vier Güterwagen während eines...

1 Bild

Bundespolizei hat heute im Revier alle Hände voll zu tun- 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 08.12.2018 | 165 mal gelesen

Derby Schalke gegen Dortmund - Versammlungen in Essen - Weihnachtsmarktverkehr - Bundespolizei seit heute Morgen im Einsatz. Seit heute Morgen ist die Bundespolizei bereits im Einsatz, denn am heutigen Samstag. 08. Dezember 2018 finden viele Großveranstaltungen im Ruhrgebiet statt. Dabei wird der Schwerpunkt der Bundespolizei auf eine sichere und friedliche An- und Abreise zum Ruhrgebietsderby in Gelsenkirchen und den...

1 Bild

Lebensgefährlicher Leichtsinn: Mann klettert auf Güterwaggon  3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Köln | am 26.11.2020 | 144 mal gelesen

Aufgrund eines aktuellen Vorfalls informiert die Bundespolizei erneut über die Gefahren des Bahnstroms. Durch die Oberleitungen von Bahnanlagen fließt eine Stromstärke von 15.000 Volt - selbst bei einer Annäherung ohne Berührung kann ein Spannungsüberschlag entstehen, der potentiell tödlich ist. Alarmstufe bei der Kölner Bundespolizei: Am Dienstagabend (24.11.2020) gegen 20:30 Uhr erhielt die Leitstelle eine Nachricht, die...

1 Bild

Zwei Weibliche Leichen in einer Wohnung in Gelsenkirchen Tod aufgefunden. 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 30.10.2017 | 2887 mal gelesen

Wie die Staatsanwaltschaft Essen und das Polizeipräsidium Gelsenkirchen am heutigen Montag. 30. Oktober 2017 in einer Gemeinsamen Presseerklärung Mitteilten. Fand die Polizei gegen 15:00 Uhr am Sonntag. 29.Oktober 2017 in einer Wohnung nach einem Zeugenhinweise im Gelsenkirchener Ortsteil Altstadt zwei weibliche Leichen: Die Gelsenkirchener Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet.

1 Bild

Warnung vor Enkeltrick: Betrüger erbeuten Bargeld mit Immobilien-Masche  2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 26.01.2021 | 223 mal gelesen

Gelsenkirchen: Mal schocken sie mit schweren Verkehrsunfällen, mal simulieren sie tödliche Krankheiten und immer gaukeln sie größte Geldnot vor. Diesmal waren unbekannte Täter mit einer Immobilien-Masche erfolgreich und haben einen 73-jährigen Senior am Freitag, 22. Januar 2021, um sein Erspartes gebracht. Zunächst erhielt der Gelsenkirchener um 12:55 Uhr einen Anruf seines angeblichen Sohnes, der ihn um eine Bargeldsumme...

1 Bild

POLIZEI GELSENKIRCHEN Öffentlichkeitsfahndung nach Tötungsdelikt in Gelsenkirchen 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 03.11.2017 | 237 mal gelesen

  Gelsenkirchen. Am Sonntag, den 29.10.2017, fand die Gelsenkirchener Polizei, gegen 15:00 Uhr, nach einem Zeugenhinweis zwei weibliche Leichen in einem asiatischen Massagesalon in der Kirchstraße, in der Gelsenkirchener Altstadt. Die Ermittlungen der eingesetzten Mordkommission und der zuständigen Staatsanwaltschaft in Essen führten nun zu dem tatverdächtigen 37-jährigen chinesischen Staatsbürger Linpeng LIN. Linpeng...

1 Bild

Polizei Gelsenkirchen : Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 06.11.2017 | 100 mal gelesen

Sexsuelle Belästigung Gelsenkirchen. Bereits am 22.August. 2017, gegen 16:15 Uhr, fuhr eine 33-jährige Gelsenkirchenerin mit einem Bus der Linie 396 von Buer in Richtung Schaffrath. Schon während der Fahrt fiel ihr ein Mann auf, der sie in einer besonders auffälligen Art und Weise beobachtete. Als sie am Hegerothsweg den Bus verließ, folgte ihr der Mann bis in ein Lebensmittelgeschäft an der Giebelstraße, welches sie um...

1 Bild

Die Schweizer Bundesanwaltschaft hat gegen die Macher der WM 2006 Theo Zwanziger, Wolfgang Niersbach und Horst R. Schmidt. 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 06.08.2019 | 113 mal gelesen

Die Schweizer Bundesanwaltschaft hat in der Affäre um die Fußball-WM 2006 Anklage gegen die früheren DFB- Funktionäre Zwanziger, Niersbach und Schmidt erhoben. Das Verfahren gegen den Cheforganisator Franz Beckenbauer werde separat weitergeführt. Grund ist der gesundheitliche Zustand Beckenbauers. Hintergrund der Anklage ist eine Zahlung von 6,7 Millionen Euro im Vorfeld der WM, deren Zweck bis heute unklar...

1 Bild

Hubschraubereinsatz über dem Gebiet des Gelsenkirchener Stadthafens 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 15.11.2018 | 140 mal gelesen

Gelsenkirchen. Heute morgen 15. November 2018 gegen 09:45 Uhr meldete ein Mitarbeiter, einer ansässigen Firma am Stadthafen in Gelsenkirchen, dass bei Erdarbeiten wohl eine Brandbombe aus dem Weltkrieg freigelegt wurde. Als ein Bagger die abdeckende Erdschicht entfernte, stieg plötzlich massiv Rauch auf, so der Mitarbeiter weiter. Geistesgegenwärtig schüttete der Baggerführer die Erde wieder über den unbekannten...