BILDKRITIK !

Wer hier ein Foto einstellt muss mutig oder verrückt sein.

Gnadenlose, konstruktive Kritik ist hier ausdrücklich erwünscht.
Kein einfaches: toll, schön, gut gesehen, gefällt mir, oder nicht.
Verbesserungsvorschläge sind ein MUSS !

9 Bilder

kleine ( Tier ) BILDERGESCHICHTE 17

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 22.07.2008 | 5274 mal gelesen

Wer denkt sich passende Bildunterschriften aus und hat eine Idee für das Ende .... aber bitte ein glückliches Ende..!

14 Bilder

Amaryllis / Hippeastrum / Ritterstern 2

Gerhard Sewe
Gerhard Sewe | Uetze | am 06.12.2009 | 3369 mal gelesen

"Willst Du nicht mal ein Bild von der Amaryllis machen", so meine Frau heute. Ein dankbares Fotoobjekt! "Dann muss ich sie aber mal kurz entführen". .... "Pass aber auf, dass nichts damit passiert"! So etwas wirkt natürlich nur bei einem vernünftigen Hintergrund, das sollte die alte DIA-Leinwand sein. Ein Ständer mit der Blume davor, zwei Tageslichtleuchten mit Licht von unten, der indirekte Blitz bringt etwas Licht...

6 Bilder

Nur ein Knoten ... 10

Gerhard Sewe
Gerhard Sewe | Uetze | am 20.12.2009 | 3226 mal gelesen

... aber ohne diesen Knoten kann der Elektroweidezaun nicht funktionieren. Ein paar Bearbeitungsvarianten zur Auswahl.

19 Bilder

Die Katholische Pfarrkirche Herz Jesu - Mayen/Eifel - Schönste Kirchen Deutschlands gesucht 6

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Mayen | am 06.12.2010 | 2937 mal gelesen

Weithin sichtbar zeigen sich dem Eifelreisenden bei einem Besuch der Stadt Mayen ihre Wahrzeichen. Den Mittelpunkt bildet die Genovevaburg oberhalb des Ortskerns. Dort finden auch alljährlich die Mayener Burgfestspiele statt. Die Pfarrkirche St. Clemens mit ihrer seltsam verdrehten Turmspitze und ebenso die Katholische Pfarrkirche Herz-Jesu gehören zu den Wahrzeichen der Stadt. Die fünf Türme der Kirche, die 1911 erbaut...

42 Bilder

Magie der alten Technik - WINDMÜHLE IN WETTMAR/BURGWEDEL - Rettung einer Bockwindmühle 23

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 20.06.2011 | 2784 mal gelesen

Die Magie, der Zauber dieser technischen Wunderwerke vergangener Zeiten erfasst den Besucher des Mühlenstandortes mit dem Moment, in dem er erlebt wie die Kraft des Windes beginnt die riesigen Windmühlenflügel zu bewegen. Faszination pur wenn man im Inneren der Mühle, nachdem die steilen Holzstufen zum Mahlboden erklommen wurden, den großen Rädern bei der Arbeit zusieht, die Kraft des Windes spürt, das Knarren des...

49 Bilder

BURGWEDEL HERBST 2012 - Wenn die DRITTE JAHRESZEIT beginnt... - NATURBETRACHTUNGEN in der Feldmark und vor der Tür - Mit einer interessanten Fotostrecke vom Indischen Blumenrohr. - Ein BILDERBOGEN 24

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 06.10.2012 | 2539 mal gelesen

Mit dem September beginnt die „DRITTE JAHRESZEIT“ - Der Herbst liegt in der Luft. Wir können ihn riechen, fühlen und schmecken. Er riecht nach feuchter Erde, Pilzen,Laub, Heu und Holz... Auf der Haut fühlen wir die Herbstsonne und den Wind...manches Mal aber auch einen kräftigen Herbstregen... Der Herbst schmeckt nach Nüssen, Pilzen, Beeren und reifen Äpfeln... die Reihe kann (in Kommentaren) gerne fortgesetzt...

23 Bilder

MIT DEM RAD unterwegs in der BURGWEDELER FELDMARK - BEGEGNUNGEN UND BEOBACHTUNGEN IM JUNI 2011 - AUFGEPASST! Ein Videospaziergang (3-teilig) - Acht Minuten NATUR PUR - ganz nah! 63

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 25.06.2011 | 2521 mal gelesen

Der tägliche Ausflug in die Natur tut gut! Immer wieder gibt es während der Radtouren Überraschendes zu beobachten und besondere Erlebnisse, die das Herz des Naturfreundes höher schlagen lassen und als beeindruckende Erinnerungen Freude bereiten. Der Fuchs sucht auf dem frisch gemähten Feld in der Dämmerung nach Mäusen, der Raubvogel hält im Rüttelflug Ausschau nach Beute. Einige Krähen verjagen einen Rotmilan. Die Jungvögel...

53 Bilder

Mit offenen Augen.... durch den Burgwedeler Herbst - BIOTOPGÄNGE und mehr in Burgwedel und dem Umland 32

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 14.10.2010 | 2513 mal gelesen

Mit dem September beginnt die „DRITTE JAHRESZEIT“ – Der HERBST liegt in der Luft. Die Felder sind nun überwiegend abgeerntet. Nur der Mais steht vielerorts noch… Dort wo er gerade geerntet wurde halten die Enten vom nahen See ein kleines Festmahl und füllen sich ihre Bäuche mit den liegengebliebenen Körnern. Der Herbst ist auch die große Zeit der Spinnen. Überall findet man ihre Netze zwischen den Zweigen und Stengeln....

58 Bilder

NATURBETRACHTUNGEN in der Burgwedeler Feldmark - Landschaft zwischen zwei Seen. Ein attraktives Ziel für alle Naturfreunde. 34

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 22.03.2011 | 2350 mal gelesen

Als am Montag, dem 14.März die Temperaturen nun endlich Frühlingsgefühle erlaubten war es auch das Startsignal für die Kröten, um mit den Wanderungen zu ihren Laichgewässern zu beginnen. In der Dämmerung konnte man sie an diesem Abend, auf dafür bekannten Wegen, entdecken. Jedoch an weiteren Abenden, mit wieder recht kühlen Temperaturen, begegneten mir keine mehr während der ausgedehnten Radtouren. Das Rehwild wurde in den...

23 Bilder

Neuschwangau und Hohenschwanstein 25

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 07.09.2009 | 2323 mal gelesen

Manchmal denke ich, der Touristenflut aus aller Herren Länder ist es egal, welches der bis ins Disneyland kopierten Sehenswürdigkeiten sie gerade bestaunen. Hauptsache es gibt weißblauen bayerischen Himmel, eine Brezen und keinen beschwerlichen Marsch zum Ziel der Wünsche. Ich will Euch heute mal ein paar Impressionen zeigen, wie ich sie mit meinen Augen sehe. Schloß Hohenschwangau Erstmals wurde das Schloss im...

6 Bilder

LAUTSTARKE "JUNGGESELLENPARTY" UND BRAUTWERBUNG AM TEICH! - LAUBFROSCHKONZERT - NABU Langenhagen 22

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Langenhagen | am 06.05.2013 | 2289 mal gelesen

Der NABU Langenhagen hatte zur "Audienz beim Froschkönig" geladen. So fanden sich am Samstagabend, 4. Mai 2013 am Parkplatz Hasenheide an der Kananoher Straße zu abendlicher Stunde (21.00 Uhr) knapp zwei Dutzend erwartungsvolle Naturfreunde ein. Der Naturschutzbeauftragte für Langenhagen, Ricky Stankewitz nutzte die Zeit bis zum endgültigen Einbruch der Dunkelheit, um den aufmerksamen Zuhörern noch einige konkrete...

51 Bilder

WINTERVÖGEL - Sperlingsspagat am Meisenknödel und mehr... - Impressionen der Burgwedeler Vogelwelt im Januar 2011 36

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 29.01.2011 | 2261 mal gelesen

Die Temperaturen kreisen um den Gefrierpunkt. An manchen Tagen erfreut nicht nur uns der lang ersehnte Sonnenschein. Das Thermometer erklimmt die 5 Grad Marke und die Sonne lockt die Vögel in Scharen an den Futterplatz. Ein fröhliches lautstarkes Gezwitscher ertönt aus dem Nadelbaum auf der gegenüberliegenden Straßenseite, der der bunt gemischten Truppe als Sammelplatz dient. Dann fällt das Thermometer wieder unter die...