Bienen aller Art und Imkerei

Hier soll es in erster Linie um die Honigbiene gehen. Beiträge zu anderen Bienenarten z. B. Wildbienen und Hummeln sind jedoch auch sehr willkommen ...

42 Bilder

Dem Himmel ein bisschen näher... 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 01.05.2018 | 298 mal gelesen

"Von der Einwohnerzahl betrachtet, eher ein Zwerg,..." - aber feiern können sie in Himmelsberg. Die 775 - Jahrfeier vom 28.04. bis 01.05.2018 im kleinsten Kirchhainer Stadtteil, Himmelsberg, zeigte wieder einmal sehr eindrucksvoll, was eine noch so kleine Dorfgemeinschaft leisten kann. Gut erinnere ich mich noch an die 750-Jahrfeier in Himmelsberg im Jahr 1993 und hier vor allem an den stehenden Festzug. So war es...

20 Bilder

"Ein erlebnisreicher Tag mit vielen positiven Eindrücken..."

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Amöneburg | am 05.07.2016 | 201 mal gelesen

...war der 2. Tag der Landwirtschaft am 03. Juli 2016 auf dem Gelände des Wasser- und Bodenverbandes im Radenhäuser Feld unterhalb der Amöneburg. Der Erfolg des ersten Tages der Landwirtschaft vor zwei Jahren war für die Organisatoren Grund genug die Veranstaltung zu wiederholen. Auch wenn immer wieder Regenschauer aufkamen, so strömten die Besucher doch mit großem Interesse der Veranstaltung zu. Die Land- und...

1 Bild

Mohnblüte nach dem Regen 8

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 27.06.2015 | 58 mal gelesen

8 Bilder

Fünf Katzenkinder entdecken die Welt und ihre Mitlebewesen 3

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 28.09.2014 | 171 mal gelesen

Das Erste, was die kleinen Katzenkinder kennenlernten waren ihre Geschwister (schon im Bauch der Mutter). Dann, nach der Geburt, lernten sie auch ihre Katzenmama besser kennen und erkennen. Als sie vier Wochen alt waren, durften/mussten sie uns Menschen kennenlernen, weil ihre Mama sie zu uns gebracht hatte. Mit den Hühnern machten sie erst mit über 9 Wochen Bekanntschaft und gleichzeitig auch mit unseren Katzen, die schon...

Jubiläumsfest Familie und Natur am 7. September 1

Frank Seumer
Frank Seumer | Frankenberg (Eder) | am 26.08.2014 | 153 mal gelesen

Die Frankenberger NABU/Naturschutzjugend feiert am Sonntag, 7. September ihr 25-jähriges Jubiläum mit einem großen Fest "Familie und Natur" rund um die Frankenberger Liebfrauenkirche und das Naturschutzhaus auf dem Burgberg. Es gibt viele Angebote für Kinder an über 20 Ständen: Streichelzoo mit Kleintieren, Angelzielwurf, Infostand Imkerei, Nistkastenbau, Gesichterschminken, Artistik, Mikroskopieren,...

8 Bilder

Einfach blühender Porree 6

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 09.07.2014 | 514 mal gelesen

Der Porree vom letzten Jahr konnte witterungsbedingt nicht komplett geerntet werden. Er hat die Kälteperioden gut überstanden, so dass ich im Winter selbst und im Frühjahr noch ernten konnte. Danach begann er, Blütenstengel auszubilden. Nun endlich blüht er und die Insekten können gar nicht genug bekommen. Mittendrin wuseln zahlreiche unserer Bienen - das ist richtig gut! Ob ich im Herbst Samen davon nehmen kann? Mal...

1 Bild

Bienen-Ableger 10

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 03.05.2014 | 120 mal gelesen

1 Bild

Günsel 11

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 25.04.2014 | 118 mal gelesen

12 Bilder

Mein Leben mit den Bienen 5

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 08.04.2014 | 325 mal gelesen

Viele Jahre blieb der Stand der Dinge unverändert. Die Imkerei wurde weiterhin mit den relativ kleinen und beengten Alberti - Breitwaben - Holzkästen betrieben, die allerdings gegenüber den damals üblichen noch kleineren Freudenstein Kästen den Vorteil hatten, daß man an jede Wabe sofort heran konnte und nicht um die vorne am Flugloch stehende Wabe herausnehmen zu können erst alle Folgenden einzeln herausgezogen werden...

20 Bilder

Mein Leben mit den Bienen 4 5

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 24.03.2014 | 289 mal gelesen

Wußten Sie, dass eine sehr aktive Bienenköniginn pro Tag bis zu 2000 Eier legen kann und das auch noch in 2 verschiedenen Sorten - befruchtete und unbefruchtete Eier? Die Ablage von befruchteten Eiern in den Wachszellen ergeben Arbeiterinnen und Königinnen und unbefruchtete Eier in den Drohnenzellen ergeben die männlichen Bienen (Drohnen). Somit hat eine Drohne keinen Vater und dieses Kuriosum muß bei der Aufstellung...

42 Bilder

Stöbern, probieren, staunen 6

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Marburg | am 23.03.2014 | 313 mal gelesen

Seit dem Jahr 1989 laden die Mitglieder des Geflügelzuchtvereins Moischt zu ihrem österlichen Brauchtumsmarkt in die Mehrzweckhalle ein. Die Aussteller zeigen das österliche Symbol, das Ei, in den verschiedensten Variationen, frühlingshafte Dekorationen und stets auch überraschendes und Neues. In der frühlingshaft geschmückten Mehrzweckhalle kann man nach Herzenslust an den zahlreichen Ständen stöbern, probieren, zusehen...

15 Bilder

Handy-Macro-Experimente im Garten 7

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 23.03.2014 | 135 mal gelesen

Unsere Bienen sind überall in den inzwischen schon zahlreich vorhandenen, wenn auch manchmal ganz kleinen Blüten unterwegs. Hier ein paar erste Fotos, die unter etwas widrigen Umständen mit einem Mini-Magnet-Macro am Smartphone entstanden sind. Das Smartphone ist äußerst unhandlich für Nahaufnahmen, meine rechte Hand kann noch nicht richtig greifen und sich so bewegen, wie mein Gehirn es gerne hätte und dann kam noch Wind...

1 Bild

Dank der Frühlingssonne ... 5

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 07.03.2014 | 85 mal gelesen