Arbeitskultur im 21. Jahrhundert

"Arbeitskultur im 21. Jahrhundert" - herzlich willkommen !

In dieser Gruppe soll zum Thema "Wandel der Arbeitswelt" ein reger Informations- und Gedankenaustausch stattfinden.

INFO : --- mygruppen tweet --- unter dieser Überschrift möchte ich hier und da und nur mal so, unterschiedliche Anregungen // Informationen ...etc. per Nachricht versenden ---mygruppen tweet ---

...besten Dank,
Gruß Dirk Eickmeier

weitere Infos unter : http://www.dirk-eickmeier.de/im-social-web.html

Wir hoffen auch auf Ihre Antworten // Stellungnahmen // Kritiken // Gruppen-Beiträge.

1 Bild

Trauriger Rekord für Langenhagen: Drei Zweirad-Unfälle mit Verletzten, an EINEM Tag 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Langenhagen | vor 8 Stunden, 20 Minuten | 30 mal gelesen

Rekord. Zum traurigen Rekord: https://haz.de/Umland/Langenhagen/Langenhagen-Bei-drei-Unfaellen-werden-ein-Kind-ein-Motorradfahrer-und-eine-Fussgaengerin-verletzt Verletzt: - Kind,  - Frau, - Biker.

1 Bild

Mängelmelder: Dank an die Verwaltung der Stadt Langenhagen

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Langenhagen | vor 3 Tagen | 24 mal gelesen

Mängelmelder. Selber melden hilft: Mängelmelder richtig gut! Einfach.Machen. Wer Mängel melden möchte, ist absolut richtig beim Melden an die Verwaltung beim  https://Maengelmelder.Langenhagen.de

1 Bild

HannoRad im Dezember: Rad im Zug, Bier aus dem Rad, schnell mit dem Rad, und mehr 6

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Hannover-Mitte | vor 4 Tagen | 82 mal gelesen

HannoRad. Die neue "HannoRad" ist da! Per Post nach Hause: Kostenfrei für ADFC-Mitglieder in der Region Hannover. ADFC-Eintritt und mehr: https://www.ADFC-Langenhagen.de

2 Bilder

Radunfälle: Am mangelnden Lichte (am Rad) liegt's nicht. Verletzt/getötet wird am helllichten Tage

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Berlin | am 03.12.2018 | 61 mal gelesen

Licht? Zu viele Verkehrsunfälle mit Radlern? Es liegt NICHT an mangelnder Fahrrad-Beleuchtung. Denn über 80 % der Verkehrsunfälle mit verletzten/getöteten Radfahrenden erfolgten 2017 am helllichten Tage. Die Frage der Hauptverursacher von Unfällen ist HIER dargestellt. Basis des Diagramms:  https://Unfallatlas.Statistikportal.de Offene...

3 Bilder

SELBER(!) was tun gegen Mikroplastik in der Umwelt! 15

Reinhard Spörer
Reinhard Spörer | Berlin | am 01.12.2018 | 146 mal gelesen

Mikroplastik, 3 Bilder. SELBER was tun gegen diese so kleinen, soooo schädlichen Kügelchen. Enthalten u.a. in: - Zahnpasta, - Shampoo, - Makeup, - Reinigungscremes, - Makeup-Entfernungs-Cremes, - ... EINFACH: Shampoo OHNE diese Mikroplastikkügelchen kaufen, z.B. bei dm, von Lavera, produziert in Wennigsen am Deister. Siehe Bilder. ES steht doch hinten drauf, wenn's NICHT drin ist .... Liebe...

42 Bilder

DONwud ,,Viele Kulturen-ein Fest"

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 01.12.2018 | 114 mal gelesen

Hier habe ich eine Zusammenstellung vom Bastelaktion afrikanische Krokodile und Eidechsen für Kinder. Das war am Mittwoch den 28. November. Leider konnte ich keine Bilder von der musikalische Reise durch Epochen mit Peter von der Herrenwiese und Monika von Feygenhofen machen, den als ich ankam waren die schon beim verlassen der Bühne. Dafür habe ich am nächsten Tag Duett Duosolemio mit italienische-lateinamerikanische...

1 Bild

HAZ verniedlicht Todeskreuzung / Todesstreifen in Burgdorf: Gartenstraße / Vor dem Celler Tor

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Burgdorf | am 01.12.2018 | 144 mal gelesen

Schlechter HAZ-Journalismus. Link: Burgdorf Todeszone Innerhalb einer Woche auf dem Schulweg, exakt an der gleichen Stelle: - Todesfall Radfahrerin: rechtsabbiegender Lkw, - Schwerverletzte Radfahrerin: rechtsabbiegender Pkw. Der Myheimat-Beitrag zum Todesfall ist hier. Der HAZ-Beitrag zur Schwerverletzten ist hier. Anmerkung 1: Miserabler Journalismus der HAZ durch falsche Wortwahl. Richtige...

11 Bilder

Leserbrief: Lkw-Fahrer tötet beim Rechtsabbiegen 16-jährige Radfahrerin in Burgdorf 5

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Burgdorf | am 24.11.2018 | 360 mal gelesen

Leserbrief. Tödliche Ampelschaltungen: Kommunen sind mit Hauptverursacher Immer wieder das Gleiche. Die Kommunen schalten die Verkehrsampeln so auf "grün", dass auf sich zwangsweis zeitgleich kreuzenden Linien gleichzeitig(!) losfahren: - rechtsabbiegend: ein 40.000 kg schwerer Lkw, - und geradeaus: z.B. ein 40 kg schweres Kind. Und diese Linien schneiden sich immer, von den Kommunen so geplant, und immer wieder...

1 Bild

WIEDER leicht VERMEIDBAR: † Rechtsabbiegender Lkw-Fahrer tötet 16-jährige Radfahrerin †. Burgdorf 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Burgdorf | am 23.11.2018 | 328 mal gelesen

Tödliche Ampelschaltung. Burgdorf ist Hauptverursacherin: Diese Kommune schickt, trotz besserer Erkenntnisse, den rechtsabbiegenden Lkw (40.000 kg) und die Radfahrende (40,000 kg) per Ampelgrün auf sich kreuzende, TÖDLICHE WEGE: - Blaulicht: Presseportal der Polizei - weitere Infos Gleicher Grund: Tödliche Ampelschaltung durch die Kommune Hannover. Das Bild stammt von der Tötung des 11-jährigen Schülers durch...

1 Bild

ÄRGER: FALSCH ist dieser Aufklärungsfilm von "WDR Köln / Fernsehen bildet" aus der "Sendung mit der Maus" 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Köln | am 20.11.2018 | 353 mal gelesen

Falsch. Es geht um falsche Inhalte in diesem Video aus der "Sendung mit der Maus": Was ist ein "toter Winkel" In diesem Video werden Kindern - nach unserem Erachten - unvollständige und damit falsche/gefährliche Erläuterungen vorgetragen. Zum Ansehen des falschen WRD-Videos bei YouTube auf "Zustimmen & Inhalt laden" klicken, und dann gerne unten weiterlesen: FALSCH ist dieser angebliche Aufklärungsfilm bei...

7 Bilder

DONwud Viele Kulturen - ein Fest (CID) 3

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 15.11.2018 | 170 mal gelesen

Viele Kulturen - ein Fest 22.11. bis 09.12.2018  Donnerstag 22. November  17:00 Uhr Eröffnung DONwud und der erdgas-schwaben-Eislaufbahn durch Oberbürgermeister Armin Neudert und Preisverleihung des Wettbewerbs „KOMMUNE BEWEGT WELT“ musikalisch umrahmt von den Daitinger Alphornbläsern im Anschluss Sambatuque Brasil & Osmar Oliveira Brasilianische Musik und Tanzshow  Freitag23. November  16:00 Uhr 2 L8 4...

105 Bilder

Herbst Dampftage (Bayerische Eisenbahnmuseum Nördlingen) 6

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Nördlingen | am 27.10.2018 | 195 mal gelesen

Das Bayerische Eisenbahnmuseum in Nördlingen beheimatet hat die größte Sammlung historischer Schienenfahrzeuge in Süddeutschland. Am 13. und 14. Oktober konnten die Besucher Einblick in die Arbeit des Lokomotivführers bekommen. An diesem Wochenende herrschte wieder eine besondere Eisenbahnatmosphäre bei der Rieser-Dampftage im bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen. In kurzweiligen Führungen wurden nicht nur das...

1 Bild

Plastikfreier Ozean 2

Reinhard Spörer
Reinhard Spörer | Langenhagen | am 23.10.2018 | 28 mal gelesen

Bericht. Mission, DA dagegen: - 1 Mio Plastiktüten / Minute neu, - 35 Container Plastikabfall / Stunde ins Meer, - 1,6 Mio km2 Plastikteppiche auf den Meeren, - 300 Mio Produktion Plastik / Jahr, - ... Der Ansatz ist im Bilde! Ein Arbeitsbericht von https://www.Gesine-Meissner.de

245 Bilder

Historisches Stadtfest Monheim 4

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Daiting | am 22.07.2018 | 466 mal gelesen

Drei Tage, drei Bühnen - volles Programm!  Von 20. - 22. Juli war Historischer Stadtfest in Monheim. Ich war am 22. Juli dort und habe den Grosen Festumzug fotografiert. Punkt 13:30 begann der Umzug am Unteren Tor mit Musik-Kapellen, Kutschen, Gaukler und Fußvolk durch den Marktplatz, da einige historische Fuhrwerke nicht durch das Obere Tor passten kamen sie später an der Donauwörther Straße hinzu. Der Festzug ging bis...

238 Bilder

,,Kinderzeche" 2

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Dinkelsbühl | am 15.07.2018 | 171 mal gelesen

Das historische Kinder- und Heimatfest der Stadt Dinkelsbühl geht noch bis 22. Juli 2018 Ich war am Sonntag den, 15. Juli da und habe Schwedenlager und Festzug angeschaut und fotografiert. weitere Information:  https://www.kinderzeche.de/programm-2018/