Anno dazumal

Hallo Heimatforscher , in dieser Gruppe könnt Ihr Eure Heimatgeschichten , Aufzeichnungen, Anekdoten oder Fotos (z.B.: von alten Gebäuden,Personen,Postkarten u.s.w.) von anno dazumal veröffentlichen , erfahrbar machen und andere daran teilhaben lassen . Die Vergangenheit in der Gegenwart für die Zukunft sichern .

Mehr zum Thema:
www.myheimat.de/themen/annodazumal

Über 400 Mitglieder , über 12500 Beiträge , 100fach wurden Berichte aus der Gruppe " Anno dazumal " in den Zeitungen abgedruckt. Super !

Schwarze und weiße Eunuchen (sollte nicht jeder lesen!) 28

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 29.07.2010 | 96591 mal gelesen

Als ich den Bericht von Christl über das Kastrieren von Tieren gelesen hatte, dachte ich mir, ich schreibe auch ein Bericht über Eunuchen. Die schwarzen Eunuchen waren von jeher die Wächter im Harem der Frauen, während weiße Eunuchen als Türhüter und im Bereich des Sultans Dienst taten. Die schwarzen Eunuchen sie bewachten außer den Frauen die Schatzkammer, regelten die Geldangelegenheiten des Harems und des Sultans,...

50 Bilder

Muß das sein...? Ein Technikmuseum vergammelt...! 15

Reinhold Krause
Reinhold Krause | Bad Oeynhausen | am 13.03.2010 | 59084 mal gelesen

Automuseum... in großen Lettern steht es auf den Straßenschildern an der Bundesstraße zwischen Bad Oeynhausen und Vlotho. Na dann schaun wir mal... in der Weserstraße 225 soll sich das Auto- und Motorradmuseum ( Motor, Technica Auto-Motor-Freizeit ) befinden. Angekommen...die Parkplätze sehen gottärbärmlich aus und sind mit Schranken geschlossen... wir parken am Straßenrand. Wo ist der Museumseingang und wie kommt...

1 Bild

Vortrag zur Heilkraft des Veilchens bei einer gemütlichen Kaffeerunde (zum Zweiten) 49

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 19.04.2009 | 46275 mal gelesen

Nach einer Einführung zur Mystik des Veilchens erfuhren die Gäste wesentliches zur HEILPFLANZE. Die wohl bekannteste Anwendung des Veilchens findet sich in der Veilchen-Salbe wieder. Für viele Hildegard-Freunde ist die Veilchen-Salbe nicht nur ein hervorragendes Heilmittel bei Hautkrebs, Geschwüren, Kopfschmerzen, sondern wird zudem gerne zur (vorbeugenden) Hautpflege eingesetzt. Wegen der sehr wirksame Inhaltsstoffe und...

7 Bilder

[1] Adliges + Monarchisches : Ägypten [mit Kopten] : Afghanistan : Afrika : Albanien : Algerien : Aramäer [mit Aramäisch] 7

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 03.01.2015 | 28879 mal gelesen

| aktualisiert | ergänzt | Deutschsprachige Medien weltweitDas Stichwortregister für "Deutschsprachige Medien weltweit" befindet sich hier: https://www.myheimat.de/2958722 "Facebook"-Teilnehmer werden gebeten, auf die Seite https://www.facebook.com/medienweltweit zu gehen und dort "Gefällt mir" anzuklicken. Adliges + Monarchisches• Monarchien weltweit >...

1 Bild

All meinen lieben MH-Freunden eine Gute Nacht. 12

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 04.07.2012 | 24981 mal gelesen

1 Bild

Es ist der Stein des 20. Jahrhunderts und einer der kräftigsten Heilsteine. 22

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 27.12.2008 | 24045 mal gelesen

SUGILITH oder NEW AGE STONE Es ist der Stein des 20. Jahrhunderts und einer der kräftigsten Heilsteine. Die bedeutendste Fundstelle in Südafrika ist ausgebeutet, was den Stein sehr wertvoll macht. Seine Härte beträgt 6,5 -7 und er ist in Lila durchscheinend. Der Sugilith lindert starke Schmerzen und wirkt sich allgemein bei schweren Erkrankungen positiv aus. Er stärkt den gesamten Organismus und sorgt dafür, den...

3 Bilder

Diese Anwendung wird bei Rheuma, Gicht, Arthrose, Parkinson und sogar Arthritis empfohlen 18

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 15.09.2010 | 21628 mal gelesen

Hilfe bei Arthros, Gelenkrheuma, Arthritis, Rheumaschmerzen Ein vorzügliches Mittel beschreibt Hildegard mit dem Gemischten Selleriepulver Diese Anwendung wird bei Rheuma, Gicht, Arthrose, Parkinson und sogar Arthritis empfohlen und hat sich bei sämtlichen Erscheinungen von Übersäuerung bestens bewährt. Das Mischpulver wird jeweils vor und nach den Mahlzeiten einen Teelöffel voll eingenommen und ist bei Hildegard als...

16 Bilder

Weltkrieg II - Die größte Schlacht auf deutschem Boden - Gedenkstätte Seelower Höhen 9

Günther Eims
Günther Eims | Gusow-Platkow | am 23.01.2010 | 18649 mal gelesen

Die Gedenkstätte Seelower Höhen erinnert an die größte Schlacht des Zweiten Weltkrieges auf deutschem Boden. Im Frühjahr 1945 standen sich im Oderbruch und auf dem Höhenzug hunderttausende Soldaten, 14 000 Geschütze, 5 000 gepanzerte Fahrzeuge und die gleiche Anzahl an Flugzeugen gegenüber. Am 16. April 1945 begann die letzte sowjetische Großoffensive auf europäischem Territorium. Die "Berliner Operation" hatte das Ziel den...

20 Bilder

Ein ungewöhnlich lustiger Friedhof 18

Peter Gnau
Peter Gnau | Kirchhain | am 23.09.2010 | 17633 mal gelesen

Einige Wandertage in der Region des "Zahmen und Wilden Kaisers" führten uns auch nach Kramsach ins schöne Inntal nahe Kufstein. Auf einem Museumsfriedhof, auch "Friedhof ohne Tote" genannt, dem wahrscheinlich weltweit einzigartigen in dieser Form, befinden sich humorvolle Grabinschriften und Martelsprüche. Würden sie heute verwendet, müsste man sich den Vorwurf gefallen lassen, pietätlos zu sein. Die Inschriften und...

4 Bilder

Rezept: Kunsthonig selbst gemacht 22

Jan Niklas Woidtke
Jan Niklas Woidtke | Langenhagen | am 04.03.2011 | 16837 mal gelesen

In der Schule müssen die Schüler nicht nur Gleichungen, Vokabeln und Formeln büffeln. Zahlreiche Arbeitsgemeinschaften machen den Schullalltag abwechslungsreich, wie z.B. die Chemie-AG am Gymnasium Langenhagen. Im Rahmen der IJSO (International Junior Science Olympiade) sollte in der ersten Versuchsrunde künstlicher Honig hergestellt werden. Dafür mussten wir nicht einmal mühevoll von Blüte zu Blüte schwirren, um Nektar zu...

1 Bild

Hilft bei Wunden, Verletzungen, Operationen, Schutz vor Strahlen 22

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 16.01.2010 | 16709 mal gelesen

Die Schafgarbe Hilft bei Wunden, Verletzungen, Operationen, Schutz vor Strahlen Achillea millefolium Hildegard schreibt zu diesem Wunderkraut: “…Wer im Körperinneren verwundet wird, sei es durch ein Messer (OP) oder innere Verletzung, pulverisiere Schafgarbe und trinke es in warmen Wasser. Wenn es ihm besser geht, trinke er das Pulver in warmen Wein, bis er geheilt ist. Man nimmt 3 Msp Schafgarbenpulver in 1 Tasse...

2 Bilder

Die nackte Frauen müssen ausziehen!!! 12

János Balog
János Balog | Günzburg | am 15.04.2009 | 16656 mal gelesen

Nach der Finissage verlassen die fast Hundert Frauenfiguren BIRKENRIED. Am Ostermontag haben wir den Künstler Franz Josef Öfele noch 'mal richtig gefeiert und seine Mammutausstellung gebührend verabschiedet. Wo wohl die Skulpturen und Installationen aus BIRKENRIED hinkommen??? www.birkenried.de LIEST AUCH: http://www.myheimat.de/guenzburg/politik/so-einen-typen-muss-jeder-haben-d200394.html

1 Bild

Hirschzungenfarnpulver ein optimales Schmerzmittel, frei von Nebenwirkungen 36

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 28.06.2012 | 14516 mal gelesen

Es hat zu tun mit der Hirschzunge ein Streifenfarngewächs , dass unter Naturschutz steht und somit nicht gesammelt werden darf. Die Schmerztherapie nach Hildegard v. Bingen erfreut sich immer mehr großer Beliebtheit. Mit Schmerzen sind gemeint z. B. Regelschmerzen und Kopfschmerzen bis hin zu Migräne sowie zur Nachbehandlung von Gehirnerschütterungen. Besonders erfolgreich kann die Hirschzunge auch bei Rücken- bzw....

1 Bild

Das geht gar nicht: Kfz - unnötiges laufenlassen von Motoren im Stand kann bis 200 € kosten! 2

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 26.05.2012 | 13375 mal gelesen

Mit dem Auto zum Glascontainer fahren und dann noch während der Entsorgung den Motor laufen lassen! Frau/Mann geht einkaufen (o.ä.) und der Rest der Familie sitzt im Wagen und warten bei laufendem Motor! Für Kurzstrecken kann man auch das Rad nehmen (mit Korb oder Tasche -. dort kann man eine Menge transportieren) DAZU: Laufenlassen der Motoren: Unnötiges laufenlassen von Motoren im Stand (warmlaufen) ist laut...

1 Bild

Zwetsche oder Zwetschge ? 5

Dierk Schmidt
Dierk Schmidt | Springe | am 28.08.2009 | 12940 mal gelesen

Wie heißt das denn nun eigentlich ? Jedes Jahr zur Herbstkuchenzeit der gleiche Streit zwischen dem Personal: Zwetsche sage ich, Zwetschge meine Frau, Zwetsche behaupten 2 weitere Angestellte, Zwetschge sagen die anderen beiden. Und die Älteste sagt, das hat irgendwas mit der Regionalsprache zu tun. Ja was denn nun ? Der Witz: In meinem Duden steht "Zwetsche" , in einem anderen Duden der Mitarbeiterin "Zwetschge". Ein...