Alle Jahre wieder ...

Erzählungen, Erlebnisse, Geschichten, Gedichte und Bilder rund um die besinnliche Advents- und Weihnachtszeit.

1 Bild

ღMein Osterwunsch an Dich  5

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 01.04.2018 | 71 mal gelesen

   Mögest du aus dem Glauben an den auferstandenen Herrn, der über den Tod gesiegt hat und auch uns zu neuem Leben ruft, starke Hoffnung, Freude, Gelassenheit und Kraft schöpfen können.   Ich wünsche noch  einen harmonischen Ostermontagღ Mit ganz viel Zeit zum Innehalten zum Wohlfühlen und zum Verschenken  

19 Bilder

SoVD-OV Immensen Mitgliederversammlung 2018

Brunhild Osterwald
Brunhild Osterwald | Lehrte | am 25.03.2018 | 46 mal gelesen

Immensen. Zur gut besuchten Mitgliederversammlung des SoVD-Ortsverbandes Immensen begrüßte die erste Vorsitzende Brunhild Osterwald herzlich alle anwesenden Mitglieder, Gäste und als Ehrengäste die 2. SoVD Kreisvorsitzende Anne-Marie Weibel und den Ortsbürgermeister Falk Kothe. Frau Weibel würdigte das Engagement auf Orts- und Kreisverbandsebene der 1. Vorsitzenden und sprach ihr ein großes Lob aus. Derzeit führt der Verband...

1 Bild

SoVD-OV Immensen 1. Informations- und Kaffeenachmittag 10. Januar 2018

Brunhild Osterwald
Brunhild Osterwald | Lehrte | am 04.01.2018 | 19 mal gelesen

Am Mittwoch, dem 10. Januar 2018 um 15 Uhr im Saal des Quali Vita Service Wohnen Immensen, Bauernstraße 36 b, sind alle Mitglieder des SoVD-OV Immensen, Angehörige, Freunde und Interessierte herzlich eingeladen zum Winterzauber. Geschichten, Anekdoten, Gedichte, Verse, Reime und Lieder zum Thema Schnee, Frost, Eis und Sternenhimmel werden vorgetragen und gesungen. Mit einer Schere können mit etwas Geschick und Geduld aus...

1 Bild

Dem Raum mehr Licht geben 1

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 29.12.2017 | 38 mal gelesen

. Dem Raum mehr Licht geben27.12.2017(c)Obermaier Brigitte 2017/384 Kurzgeschichte Der König, der zwei Söhne hatte. Den Nachfolger, beide Söhne, wollte der König heranziehen. Das Silberstück, es waren derer fünf, sollte entscheiden. Die Halle mit etwas füllen, dafür bekamen sie das Geld. Das ausgepresste Zuckerrohr war eigentlich nutzlos. Der ältere Sohn beschloss die Halle mit dem ausgepressten Zuckerrohr zu...

1 Bild

Ich wünsche euch traumhafte Weihnachten.... 25

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 23.12.2017 | 250 mal gelesen

Morgen ist Heiligabend. Es ist die Zeit der Familie und der Freude. Es ist die Zeit der Wünsche. Je älter man wird je mehr wünscht man sich Dinge die man mit Geld nicht kaufen kann. Ich wünsche euch liebevolle Stunden in Geborgenheit mit der Familie und mit euren Lieben! Ich wünsche euch pure Gesundheit, denn ohne Gesundheit ist alles nichts! Ich wünsche euch viel Freude, denn Freude ist Balsam für die Seele! Ich...

1 Bild

myheimat verbindet... 6

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 21.12.2017 | 119 mal gelesen

1 Bild

Alle Jahre wieder ein lieber Gruß an liebe Menschen 11

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 20.12.2017 | 123 mal gelesen

 Wieder einmal steht Weihnachten, das Fest der Liebe und der Familie, vor der Tür. Hierzu wünsche ich Dir von ganzem Herzen tiefe Besinnlichkeit, Ruhe, Freude, Frohsinn sowie ganz viel Zeit und einzigartige Momente, die Du mit Deinen Lieben in vollen Zügen verbringen und genießen kannst. Lass' es Dir gut gehen – ich wünsch fröhliche Weihnachten und himmlische Feiertage! Das, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr,...

1 Bild

Eine wundersame Begegnung..... 20

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 11.12.2017 | 310 mal gelesen

Ich möchte euch mal eine Geschichte erzählen, dessen Handlung mir vor 6 Jahren genauso passierte wie ich es jetzt hier schreibe. Ich hatte diese wundersame Erfahrung oder Begegnung die ich damals gemacht hatte, schon mal hier als Kommentar bei Kornelia Lück geschrieben aber sie hatte sich ja leider vor langer Zeit schon abgemeldet und mit ihr verschwand auch mein Kommentar. Ich könnte jetzt glatt mit "Es war einmal...

1 Bild

Einen wunderschönen und besinnlichen 2. Advent..... 4

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 10.12.2017 | 64 mal gelesen

3 Bilder

09.12.2017

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 09.12.2017 | 28 mal gelesen

. 9 Unsere Augen sehen die phantastische Welt. Da hinein habe Keksklaus gestellt. Keksklaus wollte ein Manga sein. Ich färbte Keksklaus mit Farbe ein. Er bekam große Kulleraugen. Die schenken uns das Vertrauen

1 Bild

09.12.2017 Adventskalender

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 09.12.2017 | 27 mal gelesen

. Mit links gemalt 09.12.2017(c)Zauberblume Mit links geschrieben Mit links gemalt. Herausforderung der Sinne. Herausforderung macht klar. So entstand ein Bild. Interessant und zugleich toll. Sehr bunt und sehr wild. Verzeiht mir, die Seite wurde voll. Ich grüße alle die ihre Sinne verwandeln. Ich nahm mir gerne dazu die Zeit. Mit links was neues anbandeln. Eine geruhsame zeit, ich war bereit.

2 Bilder

07.12.2017 Adventskalender

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 07.12.2017 | 15 mal gelesen

. 7 Ich erfand Keksklaus in meinem Haus. Nun machen wir das beste daraus. Verwandeln konnte sich Keksklaus allemal. Er hatte tolle Ideen, so viele an der Zahl. Mal war Keksklaus sehr brav. Mal war Keksklaus ein Schaf.

1 Bild

Die Rosenfee 2

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 07.12.2017 | 20 mal gelesen

. 07.12.2017(c)Zauberblume Rot wie die Liebe sich zeigt. Der Verehrer sich verneigt. Überschüttet sie mit Rosen. Der Duft umnebelt die Sinne. Etwas Rotes Adventskalender Facebook

1 Bild

Laternenmond .

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 05.12.2017 | 15 mal gelesen

. Laternenmond 06.11.2017(c)Zauberblume Ich hab in einer lauen Nacht. Über den Mond gewacht. Ich war etwas unverschämt. Habe ihn aufgehängt. An einer langen Leine. Der Kran hatte lange Beine. Davor der Nebel kalt. Im Hintergrund der Wald. Die Dunkelheit überzog die Natur. Nur der Mond leuchtete mit heller Spur. Kugelrund mit seinem Halo fein. Lud er uns zum träumen ein.

1 Bild

Adventsingen der Sudetendeutschen Landsmannschaft 2

Christl Fischer
Christl Fischer | Augsburg | am 28.11.2017 | 39 mal gelesen

Am Samstag, den 2. Dezember um 14:30 Uhr, findet in der Kirche „Unsere Liebe Frau“ in Augsburg-Lechhausen, Blücherstraße 91, wieder das Adventssingen der Sudetendeutschen Landsmannschaft Augsburg-Friedberg, statt. Mitwirkende: Adolf Bier, Trompete Gempfinger Viergesang und Flötengruppe Inninger Saitenmusik Andreas Kaiser, Orgel Gerlinde Gentnerm, Sprecherin Leitung: Karl Hahn