* NABU Langenhagen

In dieser Gruppe finden Sie Beiträge des NABU (Naturschutzbundes) Langenhagen - Berichte über seine Naturschutzarbeit, Pflegeeinsätze, Exkursionen und andere Veranstaltungen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

4 Bilder

Spannende Tümpeltour mit dem NABU Langenhagen

NABU Langenhagen e.V.
NABU Langenhagen e.V. | Langenhagen | am 31.07.2018 | 39 mal gelesen

Auch dieses Jahr war wieder eine bunte Gruppe aus 17 Kindern zum Rudi-Rotbein-Termin „Tümpeln auf der Naturweide“ angetreten. Auf mehreren Weiden von Carsten Engelke sind im Laufe der letzten Jahre mehrere Gewässer angelegt und renaturiert worden, die sowohl für Amphibien als auch für viele an Kleingewässer gebundene Insekten als Trittsteinlebensraum dienen. Die Kinder waren natürlich von den dort weidenden Naturschützern,...

12 Bilder

NABU Gut Sunder: Natur die Spaß macht

NABU Langenhagen e.V.
NABU Langenhagen e.V. | Winsen (Aller) | am 10.06.2018 | 76 mal gelesen

Alle Jahre wieder: Auch diesen Sommer verbrachten die Kinder und Jugendlichen des NABU Langenhagen ein spannendes Naturwochenende auf Gut Sunder. Die NAJUs inklusive Betreuern reisten bereits am Freitag Nachmittag an und bezogen Stellung auf dem Zeltplatz, während sich die Rudi-Rotbein Gruppe erst einen Tag später im Heuhotel heimisch einrichtete. Neben der Natur direkt vor der Tür und vielen unverhofften Begegnungen mit...

7 Bilder

Keine Insekten, kein Wocheneinkauf! Erst sterben Biene, Schmetterling & Co, dann die Auswahl 55

NABU Langenhagen e.V.
NABU Langenhagen e.V. | Langenhagen | am 22.05.2018 | 419 mal gelesen

Gemeinsam mit Penny und dem Niedersächsischen Umweltministerium startete der NABU eine eindrucksvolle Aktion. Sämtliche Produkte, die es ohne Insekten nicht geben würde, wurden aus den Einkaufsregalen geräumt. Weltweit sind ein großer Teil der Wild- und Kulturpflanzen auf die Bestäubungsleistung von Insekten angewiesen. Umso dramatischer ist es, dass die Anzahl und Vielfalt der Insekten in den vergangenen Jahren...

5 Bilder

Hilfe für Frösche, Kröten und Molche während der Wanderung – Helfen Sie mit!

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 11.03.2013 | 358 mal gelesen

Auch wenn die aktuellen Temperaturen noch nicht für "Wanderstimmung" bei unseren Amphibien sorgen, mit der nächsten wärmeren Phase geht es garantiert los. Alle Jahre wieder wandern unsere heimischen Amphibien im Frühjahr, besonders stark bei Regen und Temperaturen über 8°C, von ihren Winterquartieren zu den angestammten Laichgewässern. Dabei queren sie zwangsweise auch Straßen, die ihre Lebensräume zerschnitten haben. Für...

2 Bilder

Bejagung von Enten am Silbersee und im Stadtpark? Und: Welche Alternativen es geben könnte. 6

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 20.11.2012 | 474 mal gelesen

Zerkarien, Fischsterben, gestörte Gewässerökologie – nur einige Stichworte, die im direkten Zusammenhang mit dem Füttern von Wasservögeln stehen. Heute soll beim »Grünen Runden Tisch« der Stadt Langenhagen über mögliche Lösungen diskutiert werden. Das Thema ist spannend und frustrierend im gleichem Maße, denn wie vermittelt man jungen Familien und Senioren, dass ihre sicherlich gut gemeinte Versorgung von Enten, Schwänen und...

1 Bild

Langenhagens Vogelwelt in Bildern 1

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 06.10.2012 | 268 mal gelesen

Durch ein buntes Mosaik an verschiedenen Lebensräumen, beheimatet Langenhagen eine Vielzahl von Vogelarten. Einige dieser schönen Tiere konnten auf den vogelkundlichen Wanderungen des NABU Langenhagen beobachtet werden, andere blieben oft unentdeckt. „Wir möchten Naturinteressierten die Langenhagener Vogelwelt in digitalen Bildern, die zum großen Teil in Langenhagen entstanden sind, näher bringen und auch erläutern, wo die...

23 Bilder

Libellen an Amphibienbiotopen Eine Momentaufnahme 6

Reinhard Lehne
Reinhard Lehne | Langenhagen | am 03.10.2012 | 356 mal gelesen

Im Norden von Langenhagen gibt es einige Amphibienbiotope, die regelmäßig von Helfern des NABU Langenhagen gepflegt werden. Die gut besonnten und flachen Kleingewässer, mit den sie umgebenden weiten Wiesenflächen und Knickhecken, sind auch ideale Lebensräume für diverse Libellenarten. Schon lange haben wir dort einen Besuch geplant. An einem der besonders heißen Hochsommertage Mitte August geht es dann los. Zu dritt fahren...

1 Bild

NABU Langenhagen bietet Führung im Rahmen der 16. europäischen Fledermausnacht

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 12.08.2012 | 258 mal gelesen

Am letzten Augustwochenende werden in ganz Europa Veranstaltungen angeboten, bei denen sich interessierte Naturfreunde – und auch solche die es werden wollen – über die Lebensweise und Schutzmöglichkeiten unserer heimischen Fledermäuse informieren können. Im Rahmen der „European Bat Night“ (europäischen Fledermausnacht), die in diesem Jahr bereits zum 16. Mal stattfindet, bietet auch der Naturschutzbund (NABU) Langenhagen...

Fischadler am Steinhuder Meer – mit dem NABU Langenhagen beeindruckende Greifvögel beobachten

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 12.08.2012 | 164 mal gelesen

Alle Informationen findet ihr hier: http://www.myheimat.de/langenhagen/natur/fischadler-am-steinhuder-meer-mit-dem-nabu-langenhagen-beeindruckende-greifvoegel-beobachten-d2435949.html

1 Bild

Fischadler am Steinhuder Meer – mit dem NABU Langenhagen beeindruckende Greifvögel beobachten

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 12.08.2012 | 609 mal gelesen

Es gibt Vogelarten, bei denen Naturfreunde sofort aufmerken. Wer träumt nicht davon, einmal Adler beobachten zu können? Die Möglichkeit dazu haben Naturinteressierte beim Ausflug des Naturschutzbundes (NABU) Langenhagen zum Steinhuder Meer, wobei natürlich nicht dafür garantiert werden kann, dass auch tatsächlich Adler gesehen werden. Am Steinhuder Meer können ganzjährig (mit Glück) Seeadler und vom April bis Ende September...

8 Bilder

Für eine Handvoll Eule – ein etwas anderer Rettungseinsatz 5

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 25.07.2012 | 838 mal gelesen

Die Wietzeaue zwischen Isernhagen und Langenhagen ist immer wieder für eine Überraschung gut. So auch am vergangenem Samstag, als Horst Reins aus Hainhaus beim Spazierengehen mit seinem Hund eine ungewöhnliche Entdeckung machte. In einem Gebüsch in etwa auf Brusthöhe saß eine junge Eule und machte große Augen. Da Eulen normalerweise in den höheren gelegenen Bereichen von Bäumen zu finden sind, war schnell klar, dass der...

11 Bilder

Kein Schutz für Gebäudebrüter? – Langenhagens Stadtbaurat Hettwer plant keine Nisthilfen am Schulzentrum 17

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 19.07.2012 | 589 mal gelesen

Klimaschutz ist ein wichtiges Thema in Langenhagen. Egal ob bei Sanierungen oder auch bei Neubauten, werden die Aspekte des Klimaschutzes von der Stadtverwaltung berücksichtigt. Der NABU Langenhagen begrüßt grundsätzlich die Maßnahmen der Stadt Langenhagen zum Klimaschutz. Insbesondere die energetische Sanierung von Gebäuden ist ein wichtiger Beitrag um die Klimaschutzziele zu erreichen. Gleichzeitig ist gerade die...

20 Bilder

Hornissen: Wie läuft das mit der Umsiedlung? Eine Doku für Wespenfreunde 11

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 29.06.2012 | 442 mal gelesen

Im Jahr 2011 hatte ich an einem Wochenendseminar, bei dem ich zum Wespenberater ausgebildet wurde teilgenommen. Anschließend habe ich Beratungen für alle Langenhagener, die ein Problem mit Wespen und Hornissen haben durchgeführt. In fast allen Fällen war das „Problem“ mit Worten zu lösen, denn bis auf zwei Arten (Gemeine Wespe und Deutsche Wespe) sind alle Hautflügler relativ angenehme Nachbarn. Der hier geschilderte Fall...

23 Bilder

Nachts im Stadtpark - von Stachelrittern, Kannibalen und anderen "Ungeheuern" 2

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 29.06.2012 | 304 mal gelesen

Wart Ihr schon einmal Nachts im Langenhagener Stadtpark unterwegs? Ich mach das regelmäßig um nach Eulen und Fledermäusen zu schauen. Die hier gezeigte Bilderserie entstand letzten August und soll euch motivieren vielleicht auch mal im dunkeln zu Wandeln. Viel Spaß dabei und hütet euch vor den Kannibalen...

1 Bild

NABU Wespenberatung baut Ängste ab – Sächsische Wespe darf auf Terrasse wohnen bleiben 3

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 29.06.2012 | 299 mal gelesen

Alle kennen sie, kaum einer schätzt sie. Wespen sind für viele Menschen ein Albtraum bei Kaffee und Kuchen oder bei der Grillparty im Freien. Jedoch ist Wespe nicht gleich Wespe und mit den meisten Arten kann man problemlos leben. So auch im Fall der Familie Lehmann aus Engelbostel. Unter einem Brett auf er Terrasse hatten sich Wespen angesiedelt. Hilfesuchend fragte Herr Lehmann bei der Feuerwehr nach, erfuhr dort aber das...