! ! Gedanken

Gedanken sind frei!
wer kann sie erraten?
Lass deinen Gedanken freien Lauf


.
.
Seelenschaum
20160929 © Zauberblume - Gedicht

Ich grundle durch die Poesie.
Habe keine possierliche Silben-Fobie
Kein Brausen kann mich lahmlegen.
Alte zerknautsche Mitteilungen verdrießen.
Umringt ein knautschiger Reim mit Fliegen.

Grazil die Schäume und schummrig dazu.
Ich verarbeite es? greifbar? Und Du?
Du bist bewandert? Und Ich - na ja?
Will es dahin gestellt sein, oh – klar!

Übergib die Aussage als Feuer, einem Hauch Scharm.
Geistig, spritzig, listig oder nur hauchdünn, der Farn.
Flechten wie Zwirnfäden von Baum zu Baum.
Daraus entfaltet sich der Phantasie-Traum.

Surfen um manchen Zweig und Ast
Behängt mit der schwachen Blätter-Last.
Den Baum umarmen und aufsaugen die Kraft.
Einfach das tun, was Freude macht.

Ein Fenster öffnen an der Brust.
Bei den Badenixen voller Lust.
Darinnen ein Spiegel wunderbar.
Es zeigt die Seele verwundbar.

Zur Dämmerung Tanzen, Purzelbaum machen.
Rot und blau der Wolken-Himmel voller Lachen.
Ein Naturschauspiel mit farbigen Übergängen.
Gewebte Gedanken wie im Spinnenetz bleiben hängen.

1 Bild

Nachdem Silkes Omi in einem Hühnerstall Motorrad fuhr und Silke hier kein Geheimnis d´raus machte . . . 2

Rainer Bernhard
Rainer Bernhard | Seelze | am 04.02.2020 | 198 mal gelesen

 . . .  konnte sich Silkes den Finger auf eine Wunde !!! legender Beitrag  innerhalb von einem Monat an mehr als 3200 !!!! Lesern  erfreuen, die  bis  dato  43 !!!!  um exquisiten Unterhaltungswert  nicht  betteln   müssende Kommentare   locker machten.   . . . da nachvollziehbar nicht  weiter verwunderlich, denn  Silkes Oma  hatte myheimats  Herz und Seele für sich gewonnen.  Zu recht. Nicht nur trägt Silkes liebe Omi...

203 Bilder

Faschingsumzug Mertingen 2020 1

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 04.02.2020 | 244 mal gelesen

Die närrische Jahreszeit nimmt fahrt auf. Mit dem ersten Umzug des Jahres eröffneten die Faschingsfreunde e.V. Mertingen die Wochenenden mit den Umzügen. Tausende Besucher an den Straßen feierten mit den Teilnehmern. Sehr interessant waren auch die Motivwägen! Zum Glück des Teilnehmers, Zuschauer und Fotografen blieb der Regen aus. Es war ein sehr schöner farbenprächtiger Umzug! Am 02.02.2020, um 11:30 Uhr war die...

1 Bild

Wer hat nun Vorfahrt? :-)) 7

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 02.02.2020 | 71 mal gelesen

63 Bilder

Auftritt der IFD (Donaumeile)

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 02.02.2020 | 90 mal gelesen

Den Auftakt von Faschings-Auftritten in der Donaumeile machte die Faschings-Initiative-Donauwörth (IFD). Ich war am Samstag vor Ort und habe einige Aufnahmen von den Tänzen der Prinzenpaare, Garde, Tanzmariechen, Kindergarde, Sternschnuppen und Teenies gemacht. Das Kinderprinzenpaar: Lilly I (Lilly Klaiber, Parkstadt) & Noel I (Noel Lorenz, Parkstadt) Da der Kinderprinz Noel krank war musste der Hofmarschall (Martin...

1 Bild

Ein myheimat-Treffen am 17. Februar IN SEELZE sollte machbar sein, denn Gäste sind willkommen !!! 14

Rainer Bernhard
Rainer Bernhard | Seelze | am 02.02.2020 | 365 mal gelesen

. . . also warum NICHT diese  sich anbietende Gelegenheit "beim Schopfe greifen" ???? Ein schöner Traum würde endlich mal wieder in Erfüllung gehen !!! . . .  und  wir könnten  bis in die Morgenstunden miteinander klönen. Bitte schaut mal hier:  https://www.myheimat.de/seelze/kultur/gemuetliches-kloenen-d3128075.html LG vom in Seelze erstmals verliebten Rainer

1 Bild

Erdinger Turmschieber 2

Ludwig-Josef Eglinger
Ludwig-Josef Eglinger | Erding | am 02.02.2020 | 24 mal gelesen

https://www.youtube.com/watch?v=9zJxvh5-2P4 Die Erdinger hatten es schon immer mit "Ihren Türmen". sie versuchten den Stadtturm an die Kirche zu schieben in grauer Vorzeit! Jetzt Haben sie im Erdinger Stadtpark wieder einen Turm errichtet. Vielleicht wollte der Stadtrat darin tagen, weil ja das  Rathaus    zu klein geworden ist. Aber die Stadtverwaltung in Erding hat unglaublich viel Geld. Und der Steuerzahler zahlt ja...

1 Bild

Geteiltes Leid halbes Leid - daher allerhöchste Zeit das "Mäntelchen des Schweigens" einmal vom Mund zu nehmen . . . um für viele von uns zu sprechen ! 16

Rainer Bernhard
Rainer Bernhard | Seelze | am 31.01.2020 | 401 mal gelesen

. . . ohne viel unnötiges Drumherum. Überkandidelte  Eindruck hinterlassende   professorale Ausschweifungen, sind hier ohnehin weder angebracht noch vonnöten. Liebe Gruppenadministratoren und verehrte GruppenmitgliederIch verirrte mich vor wenigen Tagen in die GRUPPE NATUR. Gefragt  in dieser Gruppe sind Beiträge die fokussiert sind auf THEMEN wie heimische Wildnis, Wildkräuter, Renaturierung, alte Bäume,...

1 Bild

Lediglich Kurt, Karl-Heinz, Heinz und ich fühlten sich bisher von JULIA angesprochen. Sehr schade !!! 4

Rainer Bernhard
Rainer Bernhard | Seelze | am 30.01.2020 | 169 mal gelesen

U. a.  bediente sich JULIA dieser informativen Worte: """ Liebe myheimatler, das gesamte myheimat-Team wünscht auch an dieser Stelle noch einmal ein frohes neues Jahr. Wie der eine oder andere Nutzer bereits bemerkt haben dürfte, gibt es  ein kleines Problem . . . .""" Und nun der Vollständigkeit halber: https://www.myheimat.de/regen/ratgeber/hinweis-zur-stoerung-im-autorencockpit-update-d3118502.html . . . den...

1 Bild

Am Ende des Tages... 17

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 29.01.2020 | 164 mal gelesen

Der Tag neigt sich dem Ende, geheimnisvolles Rauschen, und im Geäst behände sammeln sich zum Plauschen Krähen, schwarz und unheimlich…

1 Bild

Fasching Fastnacht 4

Ludwig-Josef Eglinger
Ludwig-Josef Eglinger | Erding | am 28.01.2020 | 88 mal gelesen

Fasching Fastnacht Bald ist es wieder mal soweit, es beginnt die Faschingszeit! Manche Menschen haben sich darauf so sehr gefreut, für „Faschingsmuffel“ ist dies fast nur Leid! Doch einige bezeichnen dies als „5. Jahreszeit“ und sind zu manchem Schabernack bereit! Sie verkleiden sich und schlüpfen in eine Rolle und dann beginnen sie die Tage - die Zeit, die tolle! Denn am Aschermittwoch ist ja dann wieder...

1 Bild

Unsere unbändige Lust auf myheimat, lebt und gedeiht von Gruppen. Wie sollte es auch anders sein ? 24

Rainer Bernhard
Rainer Bernhard | Seelze | am 28.01.2020 | 480 mal gelesen

Meines Wissens versteht der Soziologe und Psychologe unter einer Gruppe in der Regel 3 !!!! Personen . . . eine TRIADE mit unmittelbaren Beziehungen im Dienste einer Gesellschaftsbildung (Interessengemeinschaft) die als untere Grenze einer Gruppengröße festgelegt ist. . . . und nun 41 an Zahlen festgemachte  Beispiele, in denen sich der sehr !!! unterhaltsame Gruppen-Alltag . . . die unter uns myheimatlern...

1 Bild

"" Aber es ist halt kein Latsch- und Tratschthema, das Markenzeichen dieser Spaßgesellschaft !!! "" 2

Rainer Bernhard
Rainer Bernhard | Seelze | am 27.01.2020 | 127 mal gelesen

Diese nur auf den allerersten Blick etwas zum Anbeissen anbietenden Worte, verdanken wir Walter dem bis dato trotz seinem guten Willen leider nicht die Aufmerksamkeit geschenkt wurde, auf die er hoffte. Denn er hatte vor wenigen Tagen seinen Finger auf eine gärende Wunde gelegt, die unser aller Köpfe nicht nur die unserer direkt betroffenen KINDER . . . im Kreise rotieren lassen sollte :...

1 Bild

Erinnerungen an cremige von meiner Omi Martha liebevoll zubereitete Kürbiskuchen, liessen nicht lange auf sich warten als ich mich beim Herumklicken . . . 5

Rainer Bernhard
Rainer Bernhard | Seelze | am 26.01.2020 | 131 mal gelesen

. . . auf myheimat urplötzlich an einem Beitrag erfreuen konnte, der mir Kürbisse vor Augen hielt . . . eine Vielzahl von Kürbissen,  die sich meiner verwöhnten Zunge schon in meiner Kindheit als die perfekte Herbst-Winter-Leckerei anboten. Und damit auch ihr sie vor Augen habt, klickt bitte mal hier: https://www.myheimat.de/hagenburg/freizeit/kuerbisscheune-altenhagen-ein-besuch-lohnt-sich-d2266986.html . . . den...