! ! Gedanken

Gedanken sind frei!
wer kann sie erraten?
Lass deinen Gedanken freien Lauf


.
.
Seelenschaum
20160929 © Zauberblume - Gedicht

Ich grundle durch die Poesie.
Habe keine possierliche Silben-Fobie
Kein Brausen kann mich lahmlegen.
Alte zerknautsche Mitteilungen verdrießen.
Umringt ein knautschiger Reim mit Fliegen.

Grazil die Schäume und schummrig dazu.
Ich verarbeite es? greifbar? Und Du?
Du bist bewandert? Und Ich - na ja?
Will es dahin gestellt sein, oh – klar!

Übergib die Aussage als Feuer, einem Hauch Scharm.
Geistig, spritzig, listig oder nur hauchdünn, der Farn.
Flechten wie Zwirnfäden von Baum zu Baum.
Daraus entfaltet sich der Phantasie-Traum.

Surfen um manchen Zweig und Ast
Behängt mit der schwachen Blätter-Last.
Den Baum umarmen und aufsaugen die Kraft.
Einfach das tun, was Freude macht.

Ein Fenster öffnen an der Brust.
Bei den Badenixen voller Lust.
Darinnen ein Spiegel wunderbar.
Es zeigt die Seele verwundbar.

Zur Dämmerung Tanzen, Purzelbaum machen.
Rot und blau der Wolken-Himmel voller Lachen.
Ein Naturschauspiel mit farbigen Übergängen.
Gewebte Gedanken wie im Spinnenetz bleiben hängen.

7 Bilder

Jetzt wird es eng!

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Gelsenkirchen | vor 2 Stunden, 24 Minuten | 20 mal gelesen

Der FC Schalke 04 hat gegen den direkten Konkurrenten 1. FC Köln seinen Abwärtstrend fortgesetzt und die Partie auf eigenem Platz mit 1:2 verloren. Der Niederländer Klaas-Jan Huntelaar könnte im kommenden Duell mit Bayern München eingesetzt werden. "Ich habe vorher gewusst worauf ich mich eingelassen habe, aber wenn wir so spielen wie in der zweiten Halbzeit kommen wir da raus", sagte er. Glück Auf!

1 Bild

Himmlische Tränen 1

Silke Dokter
Silke Dokter | Erfurt | vor 3 Stunden, 2 Minuten | 32 mal gelesen

Die Christrose In der schweigenden Welt, die der Winter umfangen hält, hebt sie einsam ihr weißes Haupt; selber geht sie dahin und schwindet eh der Lenz kommt und sie findet, aber sie hat ihn doch verkündet. Johann Trojan Um die Christrose ranken sich viele Sagen und Legenden. Eine Legende besagt, dass sich Tränen himmlischer Prinzessinnen auf der Erde in Blütensterne der Christrosen verwandelte hätten. Ein...

3 Bilder

Im Tagebuch geblättert..... 1

Silke Dokter
Silke Dokter | Erfurt | vor 19 Stunden, 20 Minuten | 64 mal gelesen

Gotha und seine Gäste Für einige ist es fast schon ein Zwang, für andere ein Ritual wie das abendliche Zähne putzen, viele sehen es als eine Herausforderung an sich zu offenbaren und sich der Öffentlichkeit  preiszugeben was sie in dieser heutigen Zeit bewegt, was man nicht so gut findet, was stört und was besonders erwähnenswert scheint,  jedoch alle haben etwas gemeinsam: Spaß am Schreiben in das "Thüringer...

1 Bild

Welche Vorteile ergeben sich für die Unternehmen, wenn sie ihren Mitarbeitern Home Office anbieten?  14

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 21 Stunden, 8 Minuten | 61 mal gelesen

Unternehmen müssen künftig Home-Office anbieten, wo dies möglich ist. Home Office: Arbeitgeber werden verpflichtet, Beschäftigten anzubieten, ins Home-Office zu wechseln, „sofern die Tätigkeiten es zulassen.“ Wenn im Betrieb Abstand nicht einzuhalten ist oder Beschäftigte im Büro arbeiten müssen, müssen Arbeitgeber medizinische Masken, also mindestens OP-Masken, zur Verfügung stellen.

1 Bild

David und Goliath 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 21 Stunden, 19 Minuten | 41 mal gelesen

Was wird hier gezeigt und was passiert in wenigen Augenblicken?

1 Bild

Erleuchtung 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 2 Tagen | 34 mal gelesen

1 Bild

Fly away

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 2 Tagen | 24 mal gelesen

1 Bild

Lady Wood von Tove Lo 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

1 Bild

Fantomas is in the Wood 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 2 Tagen | 26 mal gelesen

1 Bild

Aus meiner Briefschatulle 13

Silke Dokter
Silke Dokter | Erfurt | vor 2 Tagen | 105 mal gelesen

Ich liebe Briefe, ich schreibe gern Briefe und ich lese auch gern Briefe von damals. Sie geben Einblicke in eine längst vergangene Zeit und man betrachtet so manche Persönlichkeit mit einem Lächeln. Natürlich sind Liebesbriefe ein besonderer Leckerbissen, wie dieser hier: Kind! Kind! Der Zwieback hat geholfen; er hat mich mit einem Ruck über eine böse Stelle hinweggebracht, über der ich seit acht Tagen stockte und...

1 Bild

Deliverance 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 2 Tagen | 38 mal gelesen

8 Bilder

Lichttherapie am Dienstag

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 2 Tagen | 35 mal gelesen

Während am Tage eine höhere Lichtstärke vorherrscht, verringert sich diese um ein Vielfaches in der Nacht. Und somit verändert sich auch die Lichtfarbe. Blaues Licht kann zu einer Verringerung der Melatonin-Ausschüttung führen, und solch kaltes Licht kann ermunternd und belebend wirken, während warmes Licht (rötlich/gelblich) gemütlich und dämpfend wirkt. Bewusst wird deshalb in der Lichttherapie kaltes Licht gegen...

1 Bild

The Ghost of Flight 401 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 3 Tagen | 51 mal gelesen