! ! 1865 Mein Heimat Tierpark mit Tieren aus Europa und Kommentatoren aus ganz Deutschland

Keine andere Einrichtung prägt die ländliche Idylle so sehr wie ein kleiner Tierpark.
Abseits der großen Städte stehen sie im Schatten der großen Zoos und sind daher
nur Einheimischen als Stätte wohltuender Erholung bekannt.
Wir wollen daher versuchen, sie aus ihrem Schattendasein ins Licht der
Öffentlichkeit zu holen. Viele von Ihnen haben sicherlich ein solches Kleinod
in Ihrer Nähe und möchten Sie für unsere myheimat- Gemeinde erwandern und ihr mit Fotos, versehen mit manch schelmischem Spruch, näher bringen.
Treten Sie ganz ungezwungen in diese Gruppe ein und berichten Sie anderen
von den kleinen Helden der Tierwelt: Hamster, Hase und Wühlmaus oder was Ihnen sonst noch vor die Kamera kommt.

4 Bilder

Katzen... 3

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | vor 16 Stunden, 50 Minuten | 79 mal gelesen

erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. Ernest Hemingway

13 Bilder

Besuch in der Kaiserstadt Wien an der Blauen Donau!

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Die Stadt Wien mit seinen Vielen Sehenswürdigkeiten ist eine Reise wert.Die Kaiserlichen Höhepunkte zwischen der Wiener Ringstraße und Wiener Stephansdom laden zum verweilen ein.Sehenswert ist die Spanische Hofreitschule, die Wiener Hofburg und das Denkmal von Kaiser Franz.

1 Bild

SOMMERFEST 2017

Peter Rotter
Peter Rotter | Wertingen | vor 5 Tagen | 5 mal gelesen

1 Bild

Siehst du, nah dran ist einfach besser 2

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 19.06.2017 | 46 mal gelesen

3 Bilder

...er hält sich hier gut fest... 7

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 18.06.2017 | 140 mal gelesen

..dieser Baum. Mit viel Fantasie erkennt man Hände die sich an dem Baumstamm festhalten.

2 Bilder

Ein Gast in meiinem Garten der sich nur selten sehen lässt 2

Ludwig-Josef Eglinger
Ludwig-Josef Eglinger | Erding | am 18.06.2017 | 18 mal gelesen

Ein Gast in meinem Garten den ich nur selten zu sehen bekomme!

15 Bilder

Für Tierfreunde: Ein Besuch im Wildpark Weilburg 6

Shima Mahi
Shima Mahi | Weilburg | am 12.06.2017 | 105 mal gelesen

Der Wildpark "Tiergarten Weilburg" wurde 1970 in Hirschhausen im ehemaligen Jagdpark der Grafen zu Nassau-Weilburg angelegt. Im naturnah angelegten Park sind die großzügigen Gehege geschickt in die Landschaft eingebettet. Alte Baumbestände wechseln sich mit weitläufigen Wiesen, Wasserflächen und artenreichen Laubwaldbeständen ab. Hier kann man folgenden heimischen und ehemals heimischen Tierarten begegnen: Tarpane (Pferde),...

3 Bilder

...zum Glück ist er nur aus Stein... 8

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Bückeburg | am 12.06.2017 | 141 mal gelesen

...und speit Wasser und kein Feuer. Diesen schönen geflügelten Drachen haben wir in Bückeburg entdeckt.

21 Bilder

Impressionen Holländermühle Wichtringhausen - Mühlentag 2017 8

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 10.06.2017 | 139 mal gelesen

Hier habe ich ein paar Eindrücke von der Holländermühle in Wichtringhausen am Mühlentag abgelichtet. Man konnte sich die Mühlenfunktionen bei den Führungen erklären lassen. Auf dem Gelände war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Die Trecker und das Feuerwehrauto war für die kleinen und großen Besucher außerdem ein besonderer Anziehungspunkt

2 Bilder

Lebenskunst ist, 3

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 08.06.2017 | 119 mal gelesen

Problemen nicht auszuweichen, sondern daran zu wachsen. Anaximander, etwa 615 - 545 v. Chr., eigentlich Anaximandros erster bekannter griechischer Philosoph Gesehen an der Mühle in Wichtringhausen

2 Bilder

..ganz zart und fast durchsichtig... 6

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 06.06.2017 | 154 mal gelesen

sind diese kleine Zartschrecken. Sie saßen auf dem Blatt und der Blüte eines Orangenbäumchens. Nur wenige Millimeter groß - die Pünktchen waren erst auf dem Foto gut zu erkennen.

3 Bilder

Kassel feiert 300 Jahre Herkules!

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 04.06.2017 | 9 mal gelesen

Schon weit von der Autobahn ist der Herkules zu erkennen. Das Wahrzeichen von Kassel ist eben der Herkules mit seinen Wasserspielen und dem Schloss Wilhelmshöhe.Daszu gehört natürlich auch die Herkules Bahn,die bis in den 60er Jahren vom Kirchweg zum Herkules gefahren ist.

3 Bilder

Löwenzahn und Pusteblume 4

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 03.06.2017 | 121 mal gelesen

Dem Löwenzahn zum Ruhme gibt es die Pusteblume. Die Pusteblume ist sein Kind. Wenn ihr nicht pustet, kommt der Wind Und pustet ihre Sterne. Sie fliegen in die Ferne, Und wo sie landen, seht's euch an da wächst ein neuer Löwenzahn. Heinz Kahlau (1931-2012)

42 Bilder

Late - Zoo oder auch Abendzoo 4

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Hannover-Zoo | am 02.06.2017 | 61 mal gelesen

Es ist wieder so eine Sache, über die man eigentlich gar nicht schreiben dürfte! Denn! Die Gefahr ist, dass Leser auf den Geschmack kommen........ . Der Late-Zoo (warum hat diese Idee eigentlich keinen deutschen Namen?) macht einfach Spaß. Man kann gemütlich durch den Zoo spazieren. Viele Tiere sind noch zu sehen. Einige - wie zum Beispiel die Elefanten - wundern sich offensichtlich, dass da noch Menschen rumlaufen...

3 Bilder

...Aussichtspunkt... 7

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Achim | am 29.05.2017 | 172 mal gelesen

Die Kormorane trocknen ihr Gefieder nach jedem Tauchgang. Zuerst wird mit den Flügeln geschlagen und dann breiten sie ihre Flügel aus und lassen sie in der Sonne und im Wind trocknen, anschließend wird das Gefieder mit dem Schnabel aufgelockert und gerichtet. Dieser Kormoran hat sich obendrein noch einen sehr schönen Aussichtpunkt ausgesucht.