Anzeige

Betreutes Wohnen an der Singold - Erstmals mit kleinen, barierefreien Häusern

Betreutes Wohnen in Großaitingen - Neubau
 
Hauptgebäude - Betreutes Wohnen in Großaitingen
Großaitingen: Großaitingen |

In den vergangen Jahren hat die LAYER Wohnen Bauträger GmbH & Co. KG viele Wohnungsbauprojekte für Senioren ab 55 Jahren realisiert. Mit 33 Wohnungen und 12 separat erschlossenen Bungalowhälften entsteht in diesem Jahr die neue Wohnanlage „Betreutes Wohnen an der Singold“ in der Gemeinde Großaitingen im Landkreis Augsburg.

Aufgrund des zunehmenden Alters der Gesellschaft steigt der Bedarf an geeignetem Wohnraum stetig an. Deshalb spielt das Thema „Wohnen im Alter“ auch für die LAYER Gruppe eine immer wichtigere Rolle. Neben der Planung neuer Wohnungsbauprojekte werden diese aufgrund zunehmend speziellen Nachfragen fortlaufend weiterentwickelt: So werden in der neuen Wohnanlage in Großaitingen erstmals kleine, barrierefreie Häuser realisiert. Die Bungalowhälften schenken älteren Paaren und alleinstehenden Senioren eine neue Perspektive im Alter: Rundum versorgt gemeinsam alt werden und dabei im eigenen Zuhause leben, ist ab sofort im so vorgegebenen Rahmen möglich.

Auf diese Weise schafft die LAYER Wohnen Bauträger GmbH & Co. KG mit dem Projekt Betreutes Wohnen auf die besonderen Bedürfnisse älterer Menschen angepasste Lebensräume. Synergien aus Standort, Gemeinde und sozialen Pflegediensten werden dabei sinnvoll für das Alterskonzept genutzt. Persönliche Sicherheit und Unabhängigkeit stehen zusammen mit sozialer Integration und Gemeinschaft stets im Zentrum der Planung.

Die Standortwahl: Großaitingen als interessante Wohngegend mit perfekter Anbindung

Die moderne Wohnanlage für Betreutes Wohnen steht auf einem ca. 7.762 m² großen Areal zwischen Hopfenseestraße und Forggenseestraße in 86845 Großaitingen, ca. 19 km südlich von Augsburg. Der ruhig gelegene Standort zeichnet sich durch eine besonders günstige Einbindung in die Infrastruktur aus: Mit Bus, Bahn oder Auto sind die umliegenden Städte Schwabmünchen, Augsburg und München schnell zu erreichen. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Hausärzte und Apotheken stehen direkt im Ort zur Verfügung. Selbst an Sport- und Freizeitaktivitäten sowie Gasthöfen und Biergärten kann die wachsende, einst ländliche Gemeinde seinen Anwohnern ein attraktives Angebot bieten.

Barrierefrei und energetisch effizient: Ein gut durchdachtes Wohnkonzept

Die optimale, reizvolle Lage mit gutem Freizeitwert wird durch eine ansprechende und zeitlose Architektur der Wohnanlage mit einer gut durchdachten Gestaltung der Außenanlage abgerundet. Sie bietet ihren Bewohnern sowohl private Ruhezonen als auch Platz für Kommunikation innerhalb der Hausgemeinschaft. Die Grundrisse aller Wohneinheiten sind funktionell gestaltet. Alle Wohnungen haben sowohl zu Fuß als auch mit dem Aufzug barrierefreie Zugänge vom Parkplatz bis zur Terrasse oder zum Balkon. Mit dem Vertrauenssiegel für „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“ steht LAYER als Bauträger für Qualität, Nachhaltigkeit und dauerhaft energieeffizientes Wohnen. Deshalb sind die Wohneinheiten auch als Kapitalanlage sehr interessant.

Betreutes Wohnen mit Unterstützung der Sozialstation Schwabmünchen


Das selbstständige Leben in einer barrierefreien Wohnumgebung wird mit der Sicherheit einer kontinuierlichen sozialen Betreuung erst vollständig: Die Sozialstation Schwabmünchen kümmert sich mit festen Ansprechpartnern um die Anliegen der Bewohner und gestaltet ein vielfältiges Gemeinschaftsprogramm. Über ein Hausnotrufsystem kann aus allen Wohnungen und Gemeinschaftsräumen sowie aus den Außenanlagen rund um die Uhr um Hilfe gerufen werden. Ist mehr Hilfe nötig, können die Bewohner pflegerische Unterstützung und hauswirtschaftliche Dienste wie einen Einkaufsservice oder die Wohnungsreinigung flexibel und individuell hinzubuchen. Ein Fahrdienst sorgt für Mobilität und bringt Senioren sicher von A nach B. Auch ein warmes Mittagsmenü auf Rädern wird vom Mahlzeitendienst auf Wunsch angeboten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.