Anzeige

Kabarett am Aschermittwoch: Zwickxangl "Ferbesserungs-Forschläge"

Wann? 13.02.2013 20:00 Uhr

Wo? Wirtshaus , Augsburger Straße 3, 82194 Gröbenzell DEauf Karte anzeigen
Gröbenzell: Wirtshaus | Bairisch für Fortgeschrittene: „Ferbesserungs-Forschläge“ lautet der Titel dieses wohl einzigartigen Programms, bei dem sich geistige Spitzfindigkeiten bayerischer Wirtshausphilosophen mit kultigem Sound amerikanischer Gesangsformationen des vergangenen Jahrhunderts verbinden. Da mutieren beispielsweise allseits bekannte Melodien wie das weltberühmte „Amazing Grace“ aus dem 18. Jahrhundert zu einem Grauen erregenden Tatsachenbericht eines bei einem Gewinnspiel gewonnenen Kurzurlaubs. Hier wird erklärt, wieso sich so mancher bayerische Ministerpräsident König Ludwig II. getrost zum Vorbild nehmen sollte und was Bayerisches Weißbier mit Judy Garlands unvergessenem „Over the Rainbow“ zu tun hat.

„Schmahvou“, „froasl'n“ oder „Woaserl“- bairische Idiome dieser Art sind im neuen Programm des bayerischen Gesangskabaretts Zwickxangl zu hören. Wer der bairischen Sprache nicht mächtig ist, dem sei ein Blick auf die Webseite www.zwickxangl.de empfohlen. Dort findet man ein kleines bairisch-deutsches Wörterbuch. Ein lästiges Sinnieren während der Darbietungen ist somit so gut wie nicht mehr notwendig, auf größere Denkprozesse – zumal diese zuweilen gerne von dem einen oder anderen Mitbürger laut vollzogen werden – kann nahezu vollständig verzichtet werden. Derart gerüstet, sollte einer angenehmen und ungestörten Unterhaltung nichts mehr im Wege stehen.

VVK Gröbenzell: 16 € bei Wirtshaus Gröbenzell, Buchhandlung litera und Kreuz-Apotheke;
online unter www.muenchen-ticket.de und www.breitenfellner-weise.de;
AK: 18 €
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.