Der Greifswalder Stadtpark einmal anders

Mein gestriger Spaziergang führte mich, bei richtig angenehmen Frühlingswetter, wieder einmal in den Greifswalder Stadtpark.
Diese Mal entschloß ich mich allerdings, von den befestigten Wegen abzuweichen um ein wenig in die Wildnis einzutauchen. Also folgte ich einem kleinen Trampelpfad, an dessen Ende mich ein kleiner Teich erwartete.
Beim genaueren hinschauen, erlebte ich, daß dieses Gewässer sehr belebt war.
Hier nun einige Aufnahmen davon.
4
4
8
4
5
2
3
5
6
5
2 5
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
1.827
Karin Wagner-Lehmann aus Rockenhausen | 10.04.2015 | 17:38  
24.111
Andreas Köhler aus Greifswald | 10.04.2015 | 17:48  
59.197
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 10.04.2015 | 19:22  
24.111
Andreas Köhler aus Greifswald | 10.04.2015 | 19:24  
27.592
Shima Mahi aus Langenhagen | 10.04.2015 | 21:43  
24.111
Andreas Köhler aus Greifswald | 10.04.2015 | 21:56  
22.645
Eugen Hermes aus Bochum | 10.04.2015 | 23:25  
29.598
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 10.04.2015 | 23:25  
24.111
Andreas Köhler aus Greifswald | 10.04.2015 | 23:40  
111.544
Gaby Floer aus Garbsen | 11.04.2015 | 07:21  
24.111
Andreas Köhler aus Greifswald | 11.04.2015 | 07:42  
3.306
Andrea Münch aus Bad Wildungen | 11.04.2015 | 15:00  
24.111
Andreas Köhler aus Greifswald | 11.04.2015 | 17:32  
10.123
Nicole Käse aus Wunstorf | 11.04.2015 | 21:08  
24.111
Andreas Köhler aus Greifswald | 11.04.2015 | 23:00  
19.712
Karin Dittrich aus Lehrte | 14.04.2015 | 23:42  
24.111
Andreas Köhler aus Greifswald | 15.04.2015 | 06:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.