Anzeige

Eine alte Lady

Heute war ich mal wieder im Greifswalder Museumshafen. Zur Zeit werden dort die meisten Traditionssegler, nach einer langen Segelsaison, winterfest gemacht.
So auch die "Lovis", deren Eigner der Verein BÖE e.V. (Bildung, Ökologie,Erleben) ist.
Die Kiellegung erfolgte im Jahr 1897 und es wurde als Dampfschiff gebaut und auf den Namen "Malmö" getauft.
Das Einsatgebiet waren die Nord- und Ostsee, wo das Schiff als Frachter unterwegs war.
Nach seiner recht umfangreichen Fahrenszeit wurde der Dampfer im Jahr 1998 nach Greifswald geschleppt und bis zum Jahr 2000 als Gaffelketsch neu aufgebaut und auf den Namen "Lovis" umbenannt.
Seit der Neuinbetriebnahme hat die "Lovis" bisher rund 60 000 Seemeilen zurückgelegt und somit die gesamte Ostseeküste befahren. Die weitesten Reisen führten nach Spitzbergen und den britischen Inseln.
Sie ist auch ein gern gesehener Gast bei der "Hanse-Sail" und traditionell bei der "Greifswalder Gaffelrigg" .
6
6
4
5
3
3
4
4
5
2
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
3.738
Romi Romberg aus Berlin | 08.11.2016 | 21:53  
60.762
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 09.11.2016 | 00:15  
24.903
Andreas Köhler aus Greifswald | 09.11.2016 | 05:28  
17.282
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 09.11.2016 | 19:12  
24.903
Andreas Köhler aus Greifswald | 09.11.2016 | 19:26  
8.564
Rainer Bernhard aus Seelze | 22.11.2016 | 03:08  
24.903
Andreas Köhler aus Greifswald | 22.11.2016 | 06:01  
8.564
Rainer Bernhard aus Seelze | 22.11.2016 | 16:21  
24.903
Andreas Köhler aus Greifswald | 23.11.2016 | 06:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.