Anzeige

Weltgebetstag 2009 mit dem Gastgeberland Papua-Neuguinea

unsere Mitte am Weltgebetstag
Jedes Jahr findet am ersten Freitag im März der Weltgebetstag der Frauen statt. Auch der Kath.Frauenbund-Greifenberg-Beuern lud dazu alle Frauen ein, egal welcher Religion.
Schon bei der Begrüßung bekam jede Frau ein Herz mit einem Grußwort aus Papua-Neuguinea sowie einer Kakaobohne. In einem Stuhlkreis feierten wir eine Andacht, die die Frauen aus jenem Lande vorbereitet haben, die Mitte ist geschmückt mit Zeichen dieses Landes.
Nach der Andacht probierten wir drei typische Rezepte aus Papua-Neuguinea: Avocado-Dip, Sardinencreme und Bananenplätzchen. Wir waren so begeistert, dass viele für sich diese Rezepte ihren Lieben vorsetzen möchten. Besonders gut kam der Avocado-Dip an. Wer es auch probieren möchte, hier nun die Rezepte:

Avocado-Dip:

Zutaten:
1 Avocado
1 kleine Zwiebel
1 Tomate
Salz
Pfeffer
Essig oder Zitrone

Zubereitung:
Das Fleisch einer reifen Avocado zu Mus verarbeiten, Zwiebel und Tomate sehr klein würfeln und unterheben. Mit Salz und Pfeffer und Essig oder Zitrone abschmecken.

Dazu Kräcker reichen.



Sardinencreme:

Zutaten:
250g Frischkäse
1,5 EL Zitronensaft
2 kl Dosen Ölsardinen
2 EL Schnittlauch (klein geschnitten)
1 EL Petersilie (gehackt)
1 Prise Salz


Zubereitung:
Aus Frischkäse, Zitronensaft und Ölsardinen eine Paste erstellen, Schnittlauch und Petersilie unterheben. Mit Salz abschmecken.




Bananenplätzchen:

Zutaten:
2 Tassen Mehl
2 TL Backpulver
½ TL Salz
½ Tasse Zucker
½ Tasse zerdrückte Bananen (etwa 1 Banane)
1 Ei
½ Tasse zerlassene Butter
2 EL Milch

Zubereitung:
Mehl, Backpulver, Salz und Zucker in einer Schüssel verrühren,
in einer anderen Schüssel Bananenmus, Ei, Butter und Milch verrühren,
nun beides miteinander verrühren,
Mit Esslöffel Plätzchen formen und auf ein Backblech legen

bei mittlerer Hitze ca. 15Min backen



...und noch einen Tipp zur Tassen-Angaben:

In englischsprachigen Ländern wird oft mit "cups" = Tassen gekocht, dabei enthält die "Normtasse" 237 ml, also einen knappen Viertel Liter.

1 Tasse/Cup entspricht etwa:
80 g Kokosraspel oder 220 g Zucker oder 150 g Mehl oder 150 g geschälte, ganze Erdnüsse oder 250 g gekochte, geschälte Süßkartoffeln
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 08.04.2009
2 Kommentare
40.624
Markus Christian Maiwald aus Augsburg | 07.03.2009 | 23:41  
23.711
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 08.03.2009 | 11:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.