offline

Ursula Schriemer

23.601
myheimat ist: Greifenberg
23.601 Punkte | registriert seit 04.07.2007
Beiträge: 718 Schnappschüsse: 515 Kommentare: 9.512
Folgt: 126 Gefolgt von: 116
Im Prinzip lebe ich am schönen Ammersee, pendle aber noch zwischen Emmendingen in Baden-Württemberg - dem Saarland - Berlin und Hannover. In Emmendingen bin ich aufgewachsen und habe 43 Jahre dort verbracht, im Saarland wohnt mein Sohn mit Familie, Berlin ist die Stadt, die meinem Mann und mir ans Herz gewachsen ist, Hannover und ihre Donnerstagsrunde lässt uns nicht mehr los, die sind einfach super.
1 Bild

Gärtnerei Geier in Weil - mit viel Liebe geschmückt 2

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Weil | am 08.12.2019 | 16 mal gelesen

Weil: Gärtnerei Geier | Schnappschuss

1 Bild

Start der Weihnachtsbäckerei 2019 2

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 13.11.2019 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Erinnerungen - es war soo schön 4

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 08.11.2019 | 86 mal gelesen

Unsere Nachbarin war zu Besuch, irgendwie kamen wir auf die Weltkugel in Königsbrunn zu sprechen. Da kamen wunderschöne Erinnerungen hoch. Ja, das Internet behält es eben - es war der 20. September 2008, dass sich einige myheimatler aufgemacht haben und sich in Königsbrunn vor der Weltkugel getroffen haben. Günther Wagner hatte die Ankündigung geschrieben, Wilfried Bauer (Willi) hatte damals die Organisation vor Ort...

1 Bild

Heute Mittag gabs eine Eigenkreation 4

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 03.11.2019 | 63 mal gelesen

Straußengulasch von der Straußenfarm Wiedemann, die ganz in unserer Nähe ist , hatte ich noch in der Truhe und wollte es heute zubereiten. Natürlich habe ich es einen Tag vorher im Kühlschrank sanft auftauen lassen. Für den Herbst dachte ich, dass Strauß und Hokkaido gut zusammen passen. Mein Mann war erst kritisch, da musste ich ihn überzeugen. Gulasch mache ich nach wie vor gerne im Druckkochtopf. Zwiebeln und...

1 Bild

Ich mag es - meine selbstgemachten Brötchen 2

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 30.10.2019 | 31 mal gelesen

Besuch war angesagt - da serviere ich schon mal gerne meine selbstgemachten Brötchen. Rezepte dafür bietet ja das Internet reichlich. Für die herbstliche Zeit habe ich mir vor allem erstmals die Kürbissemmeln ausgesucht. Hokkaiokürbis ist mein Lieblingskürbis, den habe ich auch für die Brötchen verwendet. Dadurch haben die Semmeln eine herrlich gelbe Färbung und schmecken sehr fluffig. Wenn ich mehr Zeit gehabt hätte, hätte...

1 Bild

Dessert das ankommt - Joghurtbombe 8

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 30.10.2019 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Mein Abendessen heute 2

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 24.10.2019 | 117 mal gelesen

Heute hatte ich ein tolles Abendessen: Zuerst am Tage kam die Post - mein neuer Kräutertee kam an, der Bauch-Speck-weg Tee, ein lustiger Name. Die Bestandteile sind Honigbusch, Nana Minze, Mate, Brennnessel, Sencha, Pu Erh Tee. Ja, diesen Tee wollte ich zum Abendessen trinken. Am Nachmittag sind wir dann noch durch den Herbst nach Andechs gefahren zu der Wildmetzgerei, die ich so schätze. Hier wollte ich fürs Abendessen...

13 Bilder

Der Nenzinger Himmel - eine Traumlandschaft 3

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 19.10.2019 | 74 mal gelesen

Nenzing (Österreich): Nenzinger Himmel | Wer einmal hier war - der wird immer mal versuchen wieder hier her zu kommen, dort wo die Natur noch Natur sein darf , der Massentourismuss verbannt wird. Man muss schon wissen, wie man hier her kommt, denn es ist ein privates Fleckchen Erde, das den Nenzingern Bürgern gehört. Wort können nicht ausdrücken, wie schön es hier ist - ihr solltet es einfach selber mal erleben. Hier kann man abschalten und die innere Ruhe...

30 Bilder

Wenn Träume in Erfüllung gehen.... 6

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 19.10.2019 | 122 mal gelesen

Nenzing (Österreich): Alpencamping | Wie soll ich beginnen - ich bin noch immer im Rausch. Meine Tochter war mit ihrer Familie auf dem Alpencampingplatz , dort sah ich diese Himmelchalets und habe mich gleich in die Häuschen am Hang interessiert und verliebt. Erst wars nur ein Traum, dass ich je dort hin komme, jeden Tag habe ich mir die Fotos angeschaut und träumte weiter. Als ich nicht mehr davon weg kam, haben wir meinen Traum wahr gemacht und für 4 Tage das...

1 Bild

Von diesem Duo war mein Mann sehr angetan, als er es auf dem Campingplatz sah 4

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 19.10.2019 | 49 mal gelesen

Nenzing (Österreich): Alpencamping | Schnappschuss

1 Bild

Lecker: Teller voll und nur 184,8 kcal 2

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 20.09.2019 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Ich mache keine Diät mehr.... 4

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 02.09.2019 | 70 mal gelesen

Gewichtsprobleme habe ich schon lange, Diäten - nein danke sagte ich und möchte mich eigentlich mit meiner gesunden Ernährung - viel Gemüse, wenig Fett, wenige Kohlenhydrate -  mein Gewicht auch langsam minimieren. Doch leider tut sich da nichts. Mein Diabetes und meine Schilddrüse machen mir es nicht leichter. Nun hört man von Intervallfasten, hierbei unterscheidet man von 16:8 und 5:2. Bei 16:8 ist es einfach, keine...

1 Bild

Italienischer Broccoli-Salat nach Simon Tress 3

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 31.08.2019 | 40 mal gelesen

Simon Tress habe ich als Fernsehkoch bei Kaffee oder Tee im SWR3 kennen gelernt. Er ist ein sehr freundlicher Koch, ich mag seine Art und auch seine Rezepte. Als ich sein Italienischen Broccoli-Salat im Internet fand, war ich begeistert und habe ihn bald nachgemacht. Mein Mann war sehr begeistert und hat lange davon geschwärmt. Hier klicken, dann kommt ihr aufs Rezept.

1 Bild

Mein Heidelbeer-Linsensalat 4

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 28.08.2019 | 49 mal gelesen

Von der Krankenkasse (SBK) haben ich die Mitgliedszeitung durchgeblättert, da fiel mir der Heidelbeer-Linsensalat auf, den wollte ich doch gerne mal probieren. Ich hatte noch rote Linsen zu Hause, die habe ich dann verwendet. Ich habe das Rezept leicht abgeändert, so dass es nach meinem Geschmack ist: Diese Menge haben wir zu zweit nicht ganz geschafft, auch wenn wir gute Esser sind :-) 125 g rote Linsen 1...

1 Bild

Wer kann helfen?

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 28.08.2019 | 72 mal gelesen

Meine Enkelin hat an einem kleinen Bach dieses Tierchen gefunden. Keiner von uns hat dies Lebewesen schon mal gesehen und nun bitten wir um eure Hilfe. Wer weiß, was da auf der Hand sitzt??? Danke euch schon im Voraus.