Wir sind wieder wild auf Wild

Wir haben das große Glück nicht weit weg von Andechs zu wohnen, denn hier ist die super Wildmetzgerei, das Wild wird selbst aufgezogen , geschlachtet und im eigenen Laden verkauft. Die Bedienung ist immer sehr, sehr freundlich. Es ist eine Freude dort einzukaufen. In Zeiten von Corona habe ich allerdings vorbestellt, da der Laden sehr klein ist, passen nur 3 Personen rein.

Wir kaufen immer reichlich ein, ein Teil wird sofort eingefroren, ein anderer Teil wird in großen Mengen zubereitet und dann das Übrige portionsweise eingefroren.

Heute habe ich aus dem Kochbuch, das Frau Hemberger selbst geschrieben hat, das Rezept Hirschtellerfleisch nachgekocht. Es wurde ganz lecker, das Fleisch war super zart, mein Mann war begeistert. 1kg Fleisch und 4 Knochen ergab: 2 mal 2er Portion Fleisch mit Soße, 2 Portionen Soße, 1mal Brühe mit dem Fleisch der Knochen.

Ja, wir machen einen Einkauf für viele Portionen Essen. Wild ist auch ein sehr gesundes und mageres Fleisch.

Wer sich Fotos vom Familienbetrieb Hemberger anschauen möchte, klicke nur den Link an.
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
87.167
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 04.11.2020 | 14:34  
1.266
Bernd Müller aus Halle | 22.11.2020 | 16:00  
23.776
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 26.11.2020 | 22:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.