Anzeige

hier nun mein Beitrag über Limone

Limone - du Perle des Gardasees
Limone Sul Garda (Italien): Centro | Limones Fremdenverband wirbt damit, dass hier Oliven- Zitronenbäume, Oleander, Palmen und Bougainviellen üppig wachsen - ja, und das macht den Ort auch so romantisch mit den engen Gassen, dem milden Klima - es ist einfach ein toller Flair, den man dort erlebt und spürt. Die steilen Felsen - auf denen immer noch Bäume wachsen und dann der blaue Gardasee - man kann sich nicht satt sehen davon.

Ja - wir sind nun doch 2mal dort gewesen und haben zwei schöne Nachmittage dort verbracht. Es hat sich nämlich rausgestellt, dass leider die Kamera verstellt war und auf mindere Qualität eingestellt war - fürs Internet vielleicht nicht ganz so tragisch, aber wenn man Ausschnitte raus holen möchte oder ein Fotobuch machen möchte und die Bilder groß raus bringen möchte, dann ist es schon ärgerlich. So sind wir eben am vorletzten Tag nochmals in Limone gewesen.

Die Fahrt mit dem Schiff geht ca. 30 Min und kostet für hin und zurück 9 Euro pro Person, ist also dann immer mal machbar.
1
1 1
1
2
2
1
1
1
2
1
1
3 2
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
40.274
Gertraude König aus Lehrte | 12.09.2012 | 01:28  
23.601
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 12.09.2012 | 01:32  
23.433
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 12.09.2012 | 11:01  
23.601
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 12.09.2012 | 14:00  
23.433
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 13.09.2012 | 00:32  
23.601
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 13.09.2012 | 07:50  
4.045
Heinz Barisch aus Bobingen | 24.10.2012 | 12:05  
23.601
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 24.10.2012 | 13:27  
4.045
Heinz Barisch aus Bobingen | 25.10.2012 | 20:19  
23.601
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 25.10.2012 | 21:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.