Mehr Toleranz und Respekt gegenüber Transsexuelle, Homosexuelle und Transvestiten zeigen!

Ich schreibe diesen Bericht, weil ich mich schon oft mit Transsexuellen unterhalten habe und ich schockiert war, was ein Transsexueller alles durchmachen muss.
Seit ca. 8 Wochen schreibe ich intensiv mit einem Transexuellen, da mich dieses Thema sehr interessiert.
Klar hat jeder seine Vorurteile, hatte ich vorher auch bevor ich mich damit befasst hatte, denn ich konnte mir nie vorstellen warum sich jemand umoperieren lässt, bis ich Jutta (Name geändert) kennen gelernt habe. Sie wurde als Mann geboren und wird allmälig zu einer Frau. Sie musste viel durchmachen, neber dem Mobbing von Mitschülern und Lehrern (was eigentlich als Pädagoge nicht sein darf) auch das Outing gegenüber Ihren Eltern und Freunden sowie der Ekel vor Ihrer angeborenen Geschlechtszugehörigkeit dem männlichen Glied.
Ende diesen Anfang nächsten Jahres hat Jutta Ihre Geschlechtsumwaldente OP und es war ein sehr langer Weg bis dahin. Sie hatte viele Gespräche bei Psychologen bevor Sie ersteinmal mit Ihrer Hormontherapie beginnen konnte.
Jutta bemerkte es schon sehr früh in Ihrer Kindheit das Sie eigentlich ein Mädchen sein möchte und kein Junge.
Viele wissen nicht was Transsexualität ist und denke diese Menschen spinnen doch und sind nicht mehr normal. Aber diese Menschen haben es auch verdient mit Respekt und Toleranz behandelt zu werden wie jeder andere auch. Jeder möchte respektiert werden warum ist es dann so schwer Transsexuelle auch zu respektieren? Ich möchte nicht in der Haut eines Transsexuellen stecken, und ich ziehe den Hut vor allen die sich outen und offen damit umgehen.
Auch diese Vorurteile gegenüber Homosexuellen ist nicht mehr normal. Homosexuelle sind auch Menschen und verdienen es auch mit Respekt behandelt zu werden. Bei Homosexuellen Frauen ist die Menschheit nicht so abstoßend als wie bei Homosexuellen Männern. Warum ist das nur so? Ganz ehrlich, homosexuelle Männer sind die besten Freunde von den Frauen, denn bei Homosexuellen Männern weiß eine Frau gleich, das Ihr nichts passieren kann, denn ein homosexueller Mann würde nie eine Frau anfassen und vergewaltigen.
Deswegen finde ich sollten sich die Menschen mal darüber Gedanken machen, wie sie in Zukunft z.B. Transsexuellen, Homosexuellen oder auch Transvestiten gegenüber treten und Sie mit Respekt behandeln. Das sind auch Menschen wie Sie und ich auch!
0
4 Kommentare
28.344
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 07.03.2012 | 15:11  
59.224
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.03.2012 | 15:41  
147
Jenny Braun aus Grebenhain | 07.03.2012 | 15:47  
59.224
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.03.2012 | 16:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.