Meine gedruckte „Mathe – Hilfe“

Kürzlich setzte ich einen Beitrag, wie es zu meiner „Mathe-Hilfe“ kam.
Aus Leidenschaft, Nachhilfeschülern mein Wissen und die Herangehensweise an Mathematik-Themen weiter zu geben, schrieb ich sie in den letzten Monaten in Kurzformen auf.

Nun liegt das Ergebnis gedruckt vor. So bin ich seit Anfang November in der Lage, es anzubieten. Einiges Interesse habe ich bereits feststellen können.
Auch einer Schule habe ich ein Exemplar zur Ansicht überlassen, um festzustellen, um meine Gedanken und Machart von „echten Lehrern“ ansehen zu lassen.

Mit diesem Beitrag stelle ich diese „Mathe – Hilfe“ konkret vor mit dem Inhaltsverzeichnis und auszugsweise einigen konkreten Darstellungen.

________________________________________

Sicher bietet diese Hilfe keine neuen Erkenntnisse, wie sie auch keine Kritik bereits existierender Darstellungen ist. Es handelt sich einzig und allein um meine kurzgefasste Sicht auf mich häufig gefragte und mit Nachhilfeschülern durchgegange Themen.

________________________________________

Um jeweils ein zweiseitiges Thema beim Aufschlagen der Seiten komplett links und rechts stehen zu haben, gab es wenige Leerseiten, die ich etwas "schräg" handschriftlich ausfüllte (siehe letztes Bild).
3
2
2
2
2
2
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
19.578
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 08.11.2019 | 22:27  
6.999
Iris Alefelder aus Augsburg | 08.11.2019 | 23:24  
14.446
Uwe Zerbst (Thüringen) aus Gotha | 09.11.2019 | 10:57  
28.627
Kurt Battermann aus Burgdorf | 09.11.2019 | 12:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.