Anzeige

Himmelfahrt - empfelenswerter lukullischer Hochgenuss

Wohlschmeckend aber auch schon toll anzusehender Cappuccino
Himmelfahrt war auch dieses Jahr - noch dazu bei wunderbarem Feiertagswetter - ein guter Grund, mal dahin zu fahren, wo wir noch nicht waren.

Ruhla!

Natürlich waren wir da schon mehr als oft - auch im "mini-a-thür" - aber im Restaurant "Schützenhaus Ruhla" (direkt am Ortsausgang in Richtung Bad Liebenstein - rechts vor dem Waldbad) speisten wir noch nie.

Den Hinweis gab uns eine mehr als gute Bekannte - und wir waren nicht nur angetan von dieser Gastlichkeit, sondern jubeln noch am späten Abend über das lukullisch perfekte Mittagessen!

Die Lachsforelle mit Bärlauchsoße - Hmmmmmmmmmmmmmm!
Meine Pilzpfanne duftete schon himmlisch und schmeckte so wunderbar, dass ich erst beim leeren Teller darauf kam, sie doch auch zuvor zu fotografieren.

Als der abschließenden Cappuccino vor mich gestellt wurde und er mich so nett anlachte, da war klar, dass das Bemühen um das Wohlbefinden der Gäste erlebbares Grundanliegen dieser Gastlichkeit ist!

Also empfehlenswert!
Mehr als das!
Prüfen Sie es selbst, liebe Leser!
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
49.250
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 12.05.2018 | 20:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.