Anzeige

Griechische Gastlichkeit: "SYRTAKI" in Sondershausen

Unsere sonntäglichen Heimfahrt vom Sangerhausener „Rosarium“ führte uns nach Sondershausen. Auf dem Marktplatz kehrten wir beim Griechen ein. Zwar war es kurz vor der Mittagspause des Restaurant „SYRTAKI“, doch wurden wir willkommen geheißen und bedient, wie wir es kaum erwarten konnten.

Das ist eben griechische Gastfreundschaft, welche wir schon mehrfach erleben durften!
Hähnchenfilet und Fladenbrot schmeckten köstlich. Dazu ein alkoholfreies Bierchen bzw. Glas Wein – Herz, was willst du mehr!

Zwar wurden mit Mittagspausenbeginn keine weiteren Gäste mehr aufgenommen. Doch die noch belegten zwei Tische des Biergartens wurden weiter zuvorkommend bedient. Da ich keinen Uso trinken wollte (wegen der Weiterfahrt) wurde letztlich einer meiner Heide geschenkt, während mir gratis mein abschließende Tässchen Kaffee gegeben wurde.

Dieses Restaurant war und ist eine Gastlichkeit, wie man sie sich wünscht und beim Griechen stets vorfindet sowie nur bestens weiter empfehlen kann!
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.