Anzeige

Täuschung der TA und TLZ – oder: Schönreden des Versagens sowie der Gleichmacherei

Groß angekündigt wurde eine tolle Änderung der „Thüringer Allgemeine“(TA) / „Thüringische Landeszeitung“(TLZ) / „OSTTHÜRINGER Zeitung“(OTZ): Mehr Regionales !

Kurz vor Augen geführt, wie allein in Gotha die Redaktionen von TA und TLZ sowie die Möglichkeiten der regionalen Aktivitäten geschrumpft sind, dann ist ein misstrauiges Hinsehen berechtigt.

Wenn man dann in die TA und TLZ blickt, ist man erschreckend überwältigt, was einem da geboten wird:
### 1 ### Eine riesige Doppelseite mit zahlreichen Veranstaltungsangeboten und kulturellen wie anderen Hinweisen von z.B. Mühlhausen, Eisenach, Bad Langensalza, Erfurt, so dass man das für Gotha Regionale wahrlich suchen muss – hoffend, es zu finden in dieser Vielfalt.
### 2 ### Am 02.02. gab es dazu noch eine ganze Seite „Gotha“ + eine ganze Seite „Erfurt“ + eine ganze Seite „Eisenach“! Diese letzten beiden genannten Überblicke gab es vorher nicht, erweiterten zwar die bisherige Bezeichnung des Regionalen, geben mir in Gotha aber echt nix.
### 3 ### Am heutigen 03.02. war es wie am 02.02. – allerdings fehlte bereits die Seite für „Eisenach“.

Was soll denn das?

Wenn schon so „wunderbar“ erweitert, dann bitte auch „Arnstadt“ und neben „Erfurt“ auch mindestens „Weimar“, „Jena“ und „Gera“ sowie schließlich „Altenburg“, wenn wir vorerst „Suhl“ usw. mal noch außen vor lassen!

So wird bald ganz Thüringen eine einzige Region sein, ist nicht das wahrlich Regionale erweitert sondern sind nur die Seiten anderer Regionen hinzugenommen.

Allerdings scheint das vom Lebensmittelhandel übergeschwappt und eine moderne Lesart zu sein, von Region zu sprechen aber nicht anzugeben welche, so dass der Kunde im Trüben fischt und hofft - aber auch wieder nichts dagegen sagen kann/soll.

Das sogenannte Neue-„Hui“ ist in meinen Augen eine Veralberung-„Pfui“!
Das Schlimmste scheint mir, dass man dies mit strahlendem Lächeln anpreist und (sich) dabei hochleben lässt – ohne jeden Skrupel!

Wenn man dann vielleicht noch die weiteren (und oft nur um einen Tag versetzt) inhaltsgleichen Seiten noch in gleiche Form bei TA und TLZ bringt, unterscheiden sich beide nur noch im Titelbild oder gar nur noch im Zeitungsnamen.
Dann noch von der Vielfältigkeit der Thüringer Medienlandschaft zu sprechen wird schließlich für jeden offen legen, wie sich die Presse schön redet.
Wegen des hohen Aufwandes des Gleichmachens hat man schließlich wieder einen Grund, im Sommer den Preis anzuheben – Helau!

_________________________

( Für den letzten Ausruf möchte ich mich bei den echten Narren entschuldigen, weil ich sie nicht mit reinziehen will. Konnte doch aber nicht damit enden, dass mir bei dieser Leserverdummung so schlecht wird, dass ich eigentlich am liebsten k… würde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.