Anzeige

Sonntagsgespräch „Skulpturen“ im „Kunst Forum Gotha“ – 28.01.2018

Herr weis / Frau Wilfroth / Frau Mikolajczak
Die Einladung machte doppelt neugierig, das „Kunst Forum Gothas“ zu besuchen.
Ein triftiger Grund war das Ansehen der Skulpturen des leider bereits verstorbenen Rüdiger Wilfroth: Skulpturen der Sehnsüchte und Hoffnungen!
Eindrucksvoll und ansprechend waren die Skulpturen in den Etagen des Kunst-Forums. Animation zum aktiven eigenem Leben, des in sich hinein Hörens und Aufforderung zu lebendiger Aktivität für jeden selbst, waren die deutlichsten Ausstrahlungen der zu betrachtenden Skulpturen.

( ca. 2 Min – Musikalische Einstimmung )

Zum anschließendem Podiumsgespräch mit Experten in Hinblick auf Beschäftigung mit Skulpturen in Verbindung mit Energie waren leider zu wenige Interessenten gekommen. Gut, dass Helga Wilfroth auch gekommen war. Und das erste Foto zeigt sie mitten zwischen der Beigeordneten Gothas, Marlies Mikolajczak, und dem bewundernswürdigen Gestalter der Kulissen des Ekhof-Theaters, Herr Weis, und unter einem Bild des Künstlers Rüdiger Wilfroth.

Das Anliegen der Podium-Experten wurde in Einführung durch einen Film über „SCULPT THE WORD!“ (mit zahlreichen Skulptur-Ausstellungen in über 20 Ländern) gezeigt, den Reiz von Skulpturen, deren Ausstrahlung und Inspiration und Energievermittlung sowie Darstellung und Nutzung von Energieverbindungen.

( ca. 11 Min – interessante Darstellung der Podiumsgäste in ihrem Bezug zu Skulpturen )

Leider gerieten die Gespräche mit den Besuchern zu Beginn gleich ins Stocken, weil eine klare Grundvoraussetzung/thematik dafür nicht geschaffen wurde.
Da dies jedoch auszuufern drohte in eine unpassende „Schuldzuweisung“ durch die Gekommenen, wurde das von der Beigeordneten der Stadt, Marlies Mikolajczak, abgewendet und in sachliche Bahnen gebracht.

Für mich ergab sich, dass ich "Skulpture netwerk" (Lebensgut-Cobstädt e.V.) besuchen werde, um dort die Verbindung von Skulpturen mit Energie zu erleben.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.